> > > > Acer Nitro 5 Spin: Convertible mit Stift-Unterstützung für Gamer

Acer Nitro 5 Spin: Convertible mit Stift-Unterstützung für Gamer

Veröffentlicht am: von

Auch Gamer wünschen sich Convertibles. Das denkt sich zumindest Acer und zeigt mit dem Nitro 5 Spin ein verwandlungsfähiges Notebook für eine Vielzahl an Einsatzbereichen. Zudem dürfte es eines der ersten Geräte sein, dass mit einem Core-Prozessor der achten Generation auf den Markt kommt. Denn der Start soll bereits im Oktober erfolgen - das Einstiegsmodell soll 1.299 Euro kosten.

Wie die Konfiguration aussehen wird, ist noch nicht bekannt. Konkretere Angaben dürfte Acer auf der IFA in der kommenden Woche nachreichen.

Bekannt ist bislang lediglich, dass ein 15,6 Zoll großes Full-HD-Display zum Einsatz kommt und die neuen Kaby-Lake-Refresh-Prozessoren - vermutlich ausschließlich U-Varianten - mit einer NVIDIA GeForce GTX 1050 gepaart werden. Das soll für Spiele wie League of Legends, Overwatch oder Dota 2 mehr als ausreichen, aber auch technisch anspruchsvollere Titel dürften problemlos auf dem Nitro 5 Spin laufen - wenn auch vielleicht nicht auf höchster Detail-Stufe.

Zum Arbeitsspeicher gibt es keine Angaben, als Massenspeicher sind SSDs mit bis zu 512 GB sowie HDDs mit bis zu 1 TB möglich. Das von Acer als ExoAmp bezeichnete Antennen-Design soll eine stabile WLAN-Verbindung gewährleisten, dank MU-MIMO-Technik sollen auch ausreichende Übertragungsraten ermöglicht werden.

Für guten Klang soll ein 2.1-Lautsprechersystem mit Dolby-Audio-Premium-Zertifizierung sorgen, gleich vier Mikrofone sollen eine optimale Tonaufzeichnung, beispielsweise beim Skypen, ermöglichen. Der integrierte Fingerabdrucksensor erlaubt dank Windows-Hello-Unterstützung des komfortable Entsperren des Nitro 5 Spin.

Konkretere Angaben zum Gehäuse gibt es nur wenige. Das Gewicht gibt man mit 2,2 kg an, die Dicke mit 17,9 mm. Den Abbildungen zufolge setzt Acer auf ein klassische schwarzes Erscheinungsbild mit roten Akzenten. Die beiden 360°-Scharniere erlauben die bekannten Betriebsmodi, darunter der klassische Notebook- und Tablet-Modus. Zum Lieferumfang wird der Acer Active Pen gehören, der 1.024 Druckstufen bietet.

Social Links

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12456
Nach EXAKT sowas hatte ich vor gut 4 Jahren vergeblich gesucht...
Stattdessen bin ich mit nem SP2 praktisch gänzlich vom Gaming abgekommen :(
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Medion Erazer X6805: Attraktives Gamer-Notebook mit üppiger Ausstattung im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDION_ERAZER_X6805_TEST-TEASER

    Innerhalb der Erazer-Familie von Medion gibt es immer mal wieder spannende Gaming-Notebooks, die vor allem mit einem attraktiven Preis auf sich aufmerksam zu machen versuchen. Eines davon ist das Medion Erazer X6805 mit Intel Core i7-8750H, NVIDIA GeForce GTX 1060, schneller PCIe-SSD,... [mehr]

  • ASUS ZenBook Pro 15 UX580GE im Test: Ein starker Konkurrent für Apples Touch...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ZENBOOK_PRO_UX580-TEASER

    Das Touchpad in einem Notebook kann weitaus mehr als nur ein Mausersatz sein. Viele Hersteller blenden dort auf Wunsch einen Nummernblock ein oder spendieren ihren Geräten eine komplette Display-Leiste oberhalb der Tastatur, um ganze Menüleisten schnell und komfortabel verfügbar zu machen.... [mehr]

  • Apple unterbindet Reparaturen des MacBook Pro 2018 durch Dritte

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_MACBOOK_PRO_2016

    Besitzer eines MacBook Pro 2018 könnten bei einem Defekt und anschließender Reparatur eine Überraschung erleben. Apple lässt nämlich laut einem internen Dokument die Reparatur des aktuellen MacBook Pro durch Dritte nicht mehr zu. Das kalifornische Unternehmen hat Ende September die... [mehr]

  • Mercury White Limited Edition: Das Razer Blade 15 wird weiß

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER_BLADE_15_2018_MERCURY_WHITE

    Neben der neuen Basisvariante des Razer Blade 15 (2018) hat Razer in der Nacht auch die Mecury White Limited Edition präsentiert, die einen frischen Farbton mit sich bringt und damit einen ästhetischen Kontrast zu den herkömmlichen Gaming-Notebooks bietet. Vorerst jedoch wird sie nicht... [mehr]

  • Apple bestückt das MacBook Pro mit neuer Radeon Pro Vega 20 und 16

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_MACBOOK_PRO_2016

    Im Juni aktualisierte Apple das MacBook Pro auf die Coffee-Lake-Prozessoren von Intel, setzte hinsichtlich der Grafikkarte entweder auf die integrierten Lösungen Intel Iris Plus Graphics 640 und 655 oder aber im größeren 15-Zoll-Modell auf die Polaris-GPUs von AMD, die als Radeon... [mehr]

  • MacBook Air Konkurrenz: Huawei stellt das MateBook 13 vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI

    Apple hat vor wenigen Tagen eine aktualisiere Variante seines MacBook Air vorgestellt. Nun zieht das chinesische Unternehmen Huawei nach und schickt mit dem Matebook 13 ein verblüffend ähnliches aussehendes Notebook ins Rennen. Huawei wird dem Matebook 13 allerdings einen etwas stärkeren... [mehr]