> > > > ASUS stellt neues Gaming-Kraftpaket G701 vor

ASUS stellt neues Gaming-Kraftpaket G701 vor

Veröffentlicht am: von

asusASUS hat mit dem G701 ein neues Gaming-Notebook angekündigt. Dieses zeichnet sich laut Hersteller vor allem durch eine hohe Performance aus und soll trotzdem für den mobilen Einsatz geeignet sein. Als Basis nutzt man einen Intel Core-i7-7820HK. Der Kaby-Lake-Prozessor arbeitet mit bis zu 3,6 GHz und bietet insgesamt vier Rechenkerne. Dem Prozessor stehen je nach Auswahl des Kunden bis zu 64 GB DDR4-Speicher mit maximal 2.400 MHz zur Seite. Um die Berechnungen der Grafik kümmert sich eine NVIDIA GeForce GTX 1080. Diese steuert das 17,3 Zoll große Display an. Laut ASUS bietet das Display eine Full-HD-Auflösung mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten und erlaubt zudem eine Bildwiederholungsfrequenz von bis zu 120 Hz. Durch den Einsatz von G-SYNC synchronisiert das Panel seine Bildwiederholungsfrequenz mit der Grafikkarte, wodurch Ruckler vermieden werden sollen.

Als Laufwerk kommt eine SSD mit einer Kapazität zwischen 256 GB bis 1 TB zum Einsatz. Ab einer Kapazität von 512 GB greift ASUS auf ein RAID-0-Verbund zurück, um dadurch die Geschwindigkeit zu erhöhen. Angebunden sind die SSDs über jeweils einen M.2-Port.

Für die Konnektivität sorgt neben Gigabit-Ethernet auch ein WLAN-Modul nach dem ac-Standard. Auf USB Type-C muss ebenfalls nicht verzichtet werden. Der Akku fasst eine Kapazität von 93 Wh, Angaben zur Laufzeit fehlen allerdings. Das G701 bringt bei 429 x 309 x 38,5 mm insgesamt 3,6 kg auf die Waage.

Der Preis für das ASUS G701 startet je nach Ausstattung bei rund 3.100 bis etwa 3.600 Euro.