> > > > Mit OS X 10.12 soll Siri auf den Mac kommen

Mit OS X 10.12 soll Siri auf den Mac kommen

Veröffentlicht am: von

macbook 2015Apple aktualisiert jährlich seine Betriebssysteme. Auch in diesem Jahr werden die Macs wieder eine neue Version erhalten. Wie nun bekannt wurde, soll mit dem kommenden OS X 10.12 erstmals Siri integriert werden. Somit würde Siri auf insgesamt fünf Plattformen zur Verfügung stehen. Neben dem iPhone wäre Siri dann auch auf dem iPad, der Apple Watch und dem Apple TV sowie auf dem Mac zu finden.

Siri soll auf dem Mac einen nahezu ähnlichen Funktionsumfang wie auf den anderen Geräten bieten. So könnte Siri das Wetter vorhersagen oder den Kalender auf bevorstehende Termine überprüfen. Ebenfalls soll die Funktion „Hey Siri“ integriert werden, sodass durch Zuruf der Sprachassistent aktiviert wird. Dies soll bei den mobilen Macs allerdings nur möglich sein, wenn die Geräte mit dem Stromnetz verbunden sind. Als Grund wird hier ein erhöhter Akku-Verbrauch für die Funktion „Hey Siri“ genannt. Alternativ lässt sich Siri auch über die Menüleiste aktivieren.

mac siri

Sollte Apple tatsächlich Siri auf dem Mac integrieren, würde das kalifornische Unternehmen mit Microsoft gleichziehen. Microsoft hatte bereits mit dem Start von Windows 10 seinen Sprachassistenten Cortana auf den Desktop gebracht.