1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Notebooks
  8. >
  9. Dell XPS 13: Die günstigeren Modelle kommen nun auch nach Deutschland (Update)

Dell XPS 13: Die günstigeren Modelle kommen nun auch nach Deutschland (Update)

Veröffentlicht am: von

Dell 2013Schon in der Vergangenheit konnten die Ultrabooks der XPS-Reihe von Dell überzeugen und das nicht nur aufgrund der hochwertigen Materialgüte, sondern auch aufgrund der tadellosen Verarbeitung. Im Januar stellte man dann im Rahmen der CES die neue Generation des Jahrgangs 2015 vor. Das Ergebnis war das bislang kleinste Gerät der 13-Zoll-Klasse, denn das Dell XPS 13 bringt es auf gerade einmal 304,0 x 200,0 x 15,0 mm bei 1,2 Kilogramm. Zum Vergleich: Apples MacBook Air misst 300,0 x 192,0 x 17,0 mm – das aber in der 11-Zoll-Variante!

Möglich wurde dies vor allem durch das sogenannte Infinity-Display, dessen Rahmen es auf lediglich auf 5,2 mm bringt. Aber auch die Hardware-Ausstattung kann sich sehen lassen, denn je nach Modell stehen gleich fünf neue „Broadwell“-Prozessoren – angefangen beim Core i3 über einen Core i5 bis hin zum Topmodell Core i7 – zur Auswahl, die mit 4 bis 8 GB Arbeitsspeicher und einer SSD mit bis zu 512 GB kombiniert werden können. Sogar drei WLAN-Module verbaut Dell. In allen Fällen sind allerdings ein 52 Wh fassender, fest verbauter Akku, zwei USB-3.0-Ports, ein mini-DisplayPort, Bluetooth 4.0, eine 720p-Webcam und Stereo-Lautsprecher verbaut.

Bislang aber waren lediglich die Premium-Modelle mit hochauflösendem QHD+-Touch-Display und Core-i7-Prozessor in Deutschland erhältlich. Wer sich mit einer Core-i5-CPU und dem FullHD-Display ohne Touch-Bedienung zufriedengeben wollte, ging hierzulande leider leer aus. Wie Dell im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona gegenüber Hardwareluxx.de verlauten ließ, soll es noch in diesem Monat auch die preisgünstigeren Modelle des Dell XPS 13 in Deutschland geben.

Update: Im Webshop von Dell ist das XPS 13 ab sofort ab 999 Euro zu haben. Dafür gibt es dann einen Intel Core i5-5200U, 4.096 MB DDR3-Arbeitsspeicher und eine 128 GB fassende SSD. Das Display ist ein FullHD-Modell ohne Touchscreen. Die ganz kleinen Versionen des Dell XPS 13 aus den USA mit Core-i3-Prozessor gibt es damit in Deutschland aber noch immer nicht. 

Alles, was man über Laptops wissen muss: Die Notebook-FAQ!

Unsere Notebook FAQ hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Notebooks aktuell die beste Wahl darstellen – egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Lenovo Legion 7 im Test: Sehr guter Ryzen-Laptop mit hervorragendem Display

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LENOVO_LEGION_7_16ACG_REVIEW

    Nachdem Lenovo den Gaming-Markt in den letzten Jahren eher stiefmütterlich behandelt hatte, legt man jetzt richtig los: Beim Lenovo Legion 7 kombiniert man nicht nur schnelle Hardware wie einen Ryzen-Prozessor mit einer RTX-Grafikkarte, sondern bietet obendrein zahlreiche Gaming-Features an. Dazu... [mehr]

  • Lenovo Legion 5 15ACH im Test: Ein guter Gaming-Allrounder für den Alltag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LENOVO_LEGION_5_5ACH_REVOEW-TEASER

    Erst vor wenigen Tagen hatten wir mit dem Lenovo Legion 7 einen echten High-End-Gamer des Herstellers bei uns im Test. Nun folgt ein Review des kleinen Schwestermodells, das vor allem in Sachen Gehäuse und Display, aber natürlich auch bei der Hardware-Ausstattung den einen oder anderen Abstrich... [mehr]

  • Gigabyte A7 X1 im Test: Sehr solider Gamer mit Ryzen 9 und RTX 30

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_A7_X1_REVIEW

    Das Gigabyte A7 X1 ist das erste Notebook der Taiwanesen, das von einem AMD-Ryzen-Prozessor der 5000er-Generation befeuert wird und gleichzeitig auf eine dedizierte GeForce-Grafik von NVIDIA setzt. Wie sich das Gespann aus AMD Ryzen 9 5900HX und NVIDIA GeForce RTX 3070 Laptop im Alltag... [mehr]

  • Erstmals mit Ryzen 5000: Gigabyte stellt das A7 X1 vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_A7_X1

    Nachdem Gigabyte im Januar zur digitalen CES 2021 eine Reihe neuer Gaming-Laptops mit Intels Tiger-Lake-Prozessoren und GeForce-RTX-30-Grafik präsentiert hatte, hat man jetzt heimlich still und leise das erste Gerät auf AMD-Basis in den Handel geschickt. Seit wenigen Tagen ist das Gigabyte A7 X1... [mehr]

  • Angebot: Lenovo Legion 5 mit NVIDIA GeForce RTX

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LENOVO_LEGION_5_5ACH_REVOEW-TEASER

    Advertorial / Anzeige: In vielen deutschen Bundesländern neigen sich die Sommerferien langsam aber sicher dem Ende entgegen. Es ist also höchste Zeit, einmal zu überprüfen, ob das eigene Notebook noch den Ansprüchen für das nächste Semester oder Schuljahr gerecht werden kann:... [mehr]

  • OLED und Ryzen: Lenovo stellt das neu Yoga Slim 7 Carbon und Slim 7 Pro vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LENOVO_YOGA_SLIM7PRO-

    Nur wenige Tage nach der IFA 2021, die in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie abermals rein digital abgehalten wurde, hat Lenovo eine eigene Hausmesse veranstaltet. Die fand natürlich ebenfalls komplett online statt und brachte vor allem neue Laptops hervor, die noch in diesem Jahr zusammen... [mehr]