> > > > Computex 2013: Star-Trek-Version des Acer Aspire R7

Computex 2013: Star-Trek-Version des Acer Aspire R7

Veröffentlicht am: von

acer2011Vor etwas mehr als einem Monat stellte Acer in New York seine neueste Notebook-Kreation Aspire R7 vor. Der Clou des 17-Zöllers: Dank des neuen Ezel Hinge-Gelenks kann das Display sehr frei positioniert und damit deutlich näher zum Nutzer geholt werden. Auf diesem Wege soll die Touch-Bedienung wesentlich „natürlicher“ werden. Der Nachteil besteht aber darin, dass Acer das Touchpad hinter die Tastatur befördern und auf eine Handballenauflage verzichten musste, was sich in ersten Versuchen als recht ungewohnt erwies. Hier wird sich aber in längeren Tests zeigen müssen, ob Vor- oder Nachteil der neuen Anordnung überwiegen. Bereits im Vorfeld nutzte Acer dabei den neuesten Star-Trek-Film in einem ersten Teaser als Werbemittel.

Auf der Computex gab es nun die Star-Trek-Version des Aspire R7 hinter Glas zu sehen. Das Notebook, das auch den Best-Choice-Award erhalten hat, ist aber eine auf 25 Stück limitierte Sonderedition. Im Zeitraum vom 14. bis 24. Juni wird Acer eines der Modelle zu einem guten Zweck auf ebay versteigern – die restlichen Exemplare soll es auch langfristig nicht im freien Handel geben. Wirklich spektakulär ist die neue Special-Edition aber nicht, denn das Star-Trek-Motto beschränkt sich am Gerät einzig und allein auf ein Stark-Trek-Logo am Gelenk, das so auch im geschlossenen Zustand zusehen ist. Zusätzlich gibt es aber noch ein Filmposter mit Unterschriften des Casts und weiteren Sonder-Content wie Wallpaper, den Soundtrack und Videos.

Bei der Ausstattung gibt es keine nennenswerten Abweichungen von den normalen Modellen, denn es kommen ein Ivy-Bridge-i5-Prozessor, ein FullHD-Display und eine 500 GB fassende HDD samt 24 GB Flash-Cache zum Einsatz.

Begeisterte Treckies finden die Auktion direkt bei ebay.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar95983_1.gif
Registriert seit: 30.07.2008
Bayern
Leutnant zur See
Beiträge: 1156
Schade das es sich nur auf das Logo beschränkt und nicht mehr darin einfließt, und schade das es nicht so wirklich zu erwerben ist etwas halbherzig wie ich finde.
Allerdings würde mir ein Tablet mit dem Starfleet Delta besser gefallen nebst angepassten Android mit LCARS Oberfläche :)
PS: die Ebay Aktion ist weg oder der Link falsch.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

XMG Neo 15: Kompakter Gaming-Bolide mit neuem Barebone und nur wenigen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SCHENKER_XMG_NEO15-TEASER

Die Jagd nach dem besten Kompakt-Notebook für Spieler geht in die nächste Runde. Nach dem MSI GS65 Stealth Thin, dem Gigabyte Aero 15X v8 und natürlich dem ASUS ROG Zephyrus GX501 will es mit dem XMG Neo 15 auch Schenker Technologies wissen und wechselt dafür sogar den Hersteller seines... [mehr]

Acer Predator Helios 300 im Test: Mit Coffee Lake H noch besser

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ACER_PREDATOR_HELIOS_300-TEASER

Mit dem Predator Helios 300 schickte Acer im letzten Jahr sehr interessante Gaming-Notebooks ins Rennen, die vor allem für preisbewusste Spieler interessant waren. Nicht einmal ein Jahr später folgt das Update für die neuen Coffee-Lake-H-Prozessoren, am Grundgerüst, dem Design und... [mehr]

Überhitzende VRMs ebenfalls an Drosselung des Core i9 im MacBook Pro schuld...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_MACBOOK_PRO_2016

Mit der Aktualisierung des MacBook Pro führte Apple eine Variante mit dem Sechskernprozessor Core i9-8950HK ein. Doch je nach Anwendung und Dauer der Last berichten die ersten Nutzer und Tester von einer starken Drosselung des Taktes, so dass so manche Rechenaufgabe sogar langsamer als auf... [mehr]

Gigabyte Sabre 17-W8 im Test: Attraktives Gaming-Notebook mit Grafik-Drosselung

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_SABRE17_W8-TEASER

Neben den absoluten High-End-Notebooks wie dem AORUS X9 DT oder den schlichten, edlen Langläufern der Aero-15-Familie hat Gigabyte in den letzten Wochen und Monaten natürlich auch wieder die Spieler mit kleinerem Geldbeutel bedacht und seine Sabre-Reihe einem Update unterzogen. Mit... [mehr]

Surface Go: Microsoft greift das iPad an (2. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_SURFACE_GO

Microsofts Antwort auf iPad und Chromebook heißt Surface Go. Nachdem erste Gerüchte bereits vor einigen Wochen aufkamen, wurde das neue Mitglied der Surface-Familie etwas früher als erwartet in der vergangenen Nacht offiziell vorgestellt. Überraschungen gibt es nicht, sieht man einmal von der... [mehr]

PNY PrevailPro mit Quadro P4000 ausprobiert

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PNY-PREVAILPRO-LOGO

Notebook-Hardware wird immer leistungsfähiger und so sind Gaming-Notebooks nicht mehr weit von der Leistungsklasse entfernt, die wir von Desktop-Systemen her kennen. Dies gilt auch für den Workstation-Bereich, für den PNY mit der PrevailPro-Serie das entsprechende Angebot liefern will. Wir haben... [mehr]