> > > > Technische Daten der aktualisierten MacBook Pros bekannt (Update: verfügbar)

Technische Daten der aktualisierten MacBook Pros bekannt (Update: verfügbar)

Veröffentlicht am: von

apple_logoIn den vergangenen Tagen sind bereits mehrfach Hinweise auf eine Aktualisierung der MacBook Pros aufgetaucht. Zuletzt sollen die ausschließlich durch einen schnelleren Prozessor verbesserten Modelle bereits im Apple-Warensystem aufgetaucht sein. Nun aber meldet sich eine in der Vergangenheit sehr zuverlässige Quelle von 9to5mac - Mr.X. Er gibt Hinweise auf die neuen bzw. aktualisierten Modelle. Bei gleichbleibenden Preisen sind die Prozessoren etwas schneller und der Festplattenspeicher (teilweise) etwas größer geworden. Wann die Apple die Aktualisierung durchführen wird, ist noch nicht bekannt.

13" MacBook Pro:

  • 2,4 GHz Dual-Core Intel Core i5, 4 GB RAM, 500 GB HDD (zuvor 2,3 GHz Dual-Core Intel Core i5 und 320 GB HDD) - 1149 Euro
  • 2,8 GHz Dual-Core Intel Core i7, 4 GB RAM, 750 GB HDD (zuvor 2,7 GHz Dual-Core Intel Core i7 und 500 GB HDD) - 1449 Euro

15" MacBook Pro:

  • 2,2 GHz Quad-Core Intel Core i7, 4 GB RAM, 500 GB HDD (zuvor 2,0 GHz Dual-Core Intel Core i7) - 1749 Euro
  • 2,4 GHz Quad-Core Intel Core i7, 4 GB RAM, 750 GB HDD (zuvor 2,2 GHz Dual-Core Intel Core i7) - 2149 Euro

17" MacBook Pro:

  • 2,4 GHz Quad-Core Intel Core i7, 4 GB RAM, 750 GB HDD (zuvor 2,2 GHz Dual-Core Intel Core i7) - 2499 Euro

Build to Order Konfigurationen:

  • 15" MacBook Pro: 2,5 GHz Quad-Core Intel Core i7 (zuvor 2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7) - + 250 Euro
  • 17" MacBook Pro: 2,5 GHz Quad-Core Intel Core i7 (zuvor 2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7) - + 250 Euro

Update: Aktualisierte Modelle verfügbar

Die neuen (aktualisierten) MacBook Pros sind ab sofort direkt bei Apple verfügbar. Zusätzlich zu den obigen Updates kommt noch hinzu, dass das MacBook Pro 17" nun mit einer AMD Radeon HD 6770M bestückt ist.

macbook-pro-update-oct2010

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (19)

#10
Registriert seit: 07.06.2004

Oberbootsmann
Beiträge: 806
Mh ok schade, dann hoffe ich mal, dass sie 2012 dementsprechend nachbessern!
#11
customavatars/avatar75613_1.gif
Registriert seit: 25.10.2007
Duisburg
Bootsmann
Beiträge: 557
Die neuen MacBookPro's sind ab sofort im Store verfügbar :)!
Ging ja schneller als man dachte. Vllt den Artikel dies bzgl. updaten.
#12
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29566
Done, danke für den Hinweis.
#13
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29566
Fällt mir gerade auf: Hatte das MacBook Pro 17" vorher eine AMD Radeon HD 6750M und nun eine 6770M?
#14
customavatars/avatar69931_1.gif
Registriert seit: 06.08.2007
Euskirchen
Kapitänleutnant
Beiträge: 1906
grrr jetzt ärgere ich mich doch, Du hast recht !
Jetzt ist tatsächlich ne 6770 drinnen, ich habe noch ne 6750.....
Denke das macht schon etwas aus....
#15
customavatars/avatar148454_1.gif
Registriert seit: 20.01.2011

Oberbootsmann
Beiträge: 884
Na ja, die 6770 ist trotzdem noch ziemlich schwach auf der Brust. für das Geld wäre ne 6870m schon drin gewesen. Und so viel mehr verbraucht die jetzt auch nicht.
#16
customavatars/avatar7187_1.gif
Registriert seit: 19.09.2003
Marl
Leutnant zur See
Beiträge: 1032
Das so manch User nur aus der Sicht des Macbook Besitzers denkt?! Ich denke bei so einem Update eher an die Leute, welche ein neues MacBook kaufen wollen und dabei frische Hardware kaufen möchten. Diese sind vermutlich eher die angepeilte Zielgruppe.

Ich bin mit meinen vier 2Ghz Kernen des 15´Zoll MacBook Pro Core i7 mehr als gut bedacht.
#17
Registriert seit: 01.07.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 336
Das interessanteste Update hat das "kleine" 15" Modell bekommen. Neben dem 0.2GHz schnelleren Prozessor hat es die Grafikkarte aus dem alten Topmodell (6750M) geerbt, die die ärmliche 6490M ersetzt.

Die restlichen Updates sind wirklich nur gering gehalten.
#18
Registriert seit: 04.12.2003
Rehling
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 490
Weiß jemand welche 2,2GHz QC CPU im kleinsten 15" MBP verbaut wird? Bleiben eigentlich nur 2720QM oder 2670QM übrig.
Hab bislang aber nix dazu gefunden.
#19
Registriert seit: 01.07.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 336
Ich tippe auf den 2670QM, da das der neuere der beiden Prozessoren ist (im September eingeführt, der 2720QM im Januar). Der einzige Unterschied sind 200MHz beim maximalen Turbo, wenn ich das richtig sehe.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Acer Aspire V17 Nitro Black Edition im Test: Acer zündet den Nitro-Nachbrenner

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/ACER-ASPIRE-V17-NITRO-BLACK/ACER_ASPIRE_V17_NITRO_BLACK-TEASER

Dass das Acer Aspire V17 Nitro Black Edition das Zeug für ein waschechtes Gaming-Notebook hat, sieht man ihm gar nicht an. Es ist trotz seines großen 17,3-Zoll-Displays vergleichsweise schlank, dünn und optisch sehr schlicht. Im Inneren gibt es aber Hardware, die durchaus dazu in der Lage ist,... [mehr]

MSI GS63 7RE-011 Stealth Pro: Schlankes Gaming-Notebook der Mittelklasse im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/MSI_GS63_7RE-011_STEALTH_PRO/MSI_GS63_STEALTH_PRO_7RE_011-TEASER

Schlanke Gaming-Notebooks, die auch mal als leistungsfähiges Arbeitsgerät mit ausreichender Akku-Laufzeit durchgehen können, sind spätestens seit Kaby-Lake und vor allem der Pascal-Architektur keine Seltenheit mehr. Eines davon ist das MSI GS63 7RE-011 Stealth Pro, welches wir nun mit Intel... [mehr]

Dünner und Max-Q: Die Notebook-Neuheiten der Computex 2017

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ZENBOOK_FLIP_S_UX370

Auch wenn die Computex traditionell eher eine Messe für Komponenten ist, spielten Notebooks doch meist auch eine größere Rolle. Entsprechend nutzten auch in diesem Jahr einige der großen PC-Hersteller die Bühne für Produktvorstellungen. Dass es sich dabei vor allem um Gaming-Modelle... [mehr]

Lenovo Legion Y520: Preisgünstiges Erstlingswerk der Gaming-Klasse im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/LENOVO-LEGION-Y520/LENOVO_LEGION_Y520-TEASER

Ob HP, Acer, ASUS oder Dell: Sie alle haben vor einiger Zeit ihre eigenen Gaming-Brands ins Leben gerufen. Zu Beginn des Jahres tat dies im Rahmen der CES 2017 in Las Vegas auch Lenovo, als eines der letzten verbleibenden Schwergewichte der Branche. Unter dem Legion-Label verkauft man seit... [mehr]

ASUS ROG Zephyrus: Das dünnste Gaming-Notebook mit GeForce GTX 1080...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_ZEPHYRUS

Über eine Viertelmilliarde GeForce-GPUs hat ASUS in den letzten Jahrzehnten für NVIDIA verkauft. Kein Wunder, dass man die langjährige Erfolgsgeschichte beider Hersteller im Rahmen der Computex 2017 gebührend feiern wollte. Auf der ROG-Pressekonferenz in Taipei plauderten die... [mehr]

iFixit: Microsoft Surface Laptop lässt sich nicht reparieren oder Aufrüsten

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SURFACE_NOTEBOOK_TEASER

Vor wenigen Tagen konnten wir uns selbst vom neuen Surface-Notebook von Microsoft einen ersten Eindruck verschaffen. Auch die Reparaturprofis von iFixit.com haben sich bereits ein Gerät besorgen können, um in das Innere zu schauen. Das Gerät ist bei ihnen jedoch sehr negativ aufgefallen,... [mehr]