1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Netzwerk
  8. >
  9. AVMs FRITZ!Labor-Software jetzt im Beta-Test bei Unitymedia

AVMs FRITZ!Labor-Software jetzt im Beta-Test bei Unitymedia

Veröffentlicht am: von

avm

Wie der Internet-Service-Provider Unitymedia jetzt bekanntgegeben hat, sucht das Unternehmen in Zusammenarbeit mit AVM aktuell Beta-Tester, um die Firmware der FRITZ!Box 6490 Cable zu testen. Insgesamt werden 1.500 Unitymedia-Kunden gesucht die einen Privatkundentarif und eine FRITZ!Box 6490 Cable besitzen. Sollte man die genannten Kriterien erfüllen, müssen sich die Nutzer anschließend noch bis zum 26. Januar 2020 auf der Plattform von Passbrains für die Kampagne registrieren. Los geht es dann mit dem Beta-Test der neuen Firmware am 29. Januar 2020. 

Unitymedia weist ausdrücklich daraufhin, dass der gebuchte Tarif während der Testzeit ganz normal weiterläuft und die Kunden für den Beta-Test auch kein neues Gerät erhalten. Zudem werden die Erfahrungen mit den Änderungen und der Performance der neuen FRITZ!OS-Version direkt mit AVM geteilt. Dies erfolgt laut Angaben des Internet-Service-Providers auf der Website von AVM mit einem entsprechenden Formular, welches von den Testern ausgefüllt werden muss.

Datenschutzhinweis für Twitter

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen Twitter Feed zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Twitter setzt durch das Einbinden des Applets Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf diesen Feed. Der Inhalt wird anschließend geladen und Ihnen angezeigt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Tweets ab jetzt direkt anzeigen

Sollten Nutzer mit der neuen Firmware unverhofft massive Probleme erhalten, besteht die Möglichkeit, den Test jederzeit abzubrechen und wieder die alte Software zu nutzen. Um den Test zu beenden begibt sich der Nutzer in der FRITZ!Box auf folgenden Pfad: System > Update > FRITZ!OS-Version und klickt auf den Button „Zurück zum offiziellen FRITZ!OS“. In wenigen Minuten wird dann laut Aussagen von Unitymedia wieder die offizielle Firmware installiert. Wichtig ist jedoch zu beachten, dass der Test nicht wieder aufgenommen werden kann, sobald dieser einmal beendet wurde. Außerdem sollte vor dem Zurücksetzen der FRITZ!Box 6490 Cable unbedingt ein Backup der Config gemacht werden! Beim Rollback auf die “alte” Firmware erfolgt ein Werksreset. Somit würden alle angepassten Einstellungen verloren gehen, sobald man den Rollback aktiviert. 

Alle Infos zum neuen FRITZ!Box-Firmware-Beta-Test von Unitymedia gibt es hier.

Preise und Verfügbarkeit
AVM FRITZ!Box 6490 Cable (20002778)
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar


Alles, was man über WLAN wissen muss: Die WLAN-FAQ!

Unsere WLAN - FAQ gibt Dir die Übersicht über alle WLAN-Standards und -Techniken wie WPA, 802.11ad und MIMO. Werde ein WLAN-Profi und mach' dein Heimnetz sicher, schneller und besser erreichbar.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Zahlreiche Angriffe: Deutsche FRITZ!Boxen im Visier von Hackern (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM-FRITZBOX-7590

    Aktuell haben Hacker Besitzer von AVMs FRITZ!Boxen ins Visier genommen. Momentan scheinen sich die Angriffe allerdings leicht identifizieren zu lassen. Diverse Nutzer berichten davon, dass die Übernahmeversuche des eigenen Routers von der IP-Adresse 185.232.52.55 ausgehen. Die Kriminellen... [mehr]

  • Eigenbau NAS ausprobiert: Eine Leidensgeschichte in mehreren Akten

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HWLXX_BASTEL_NAS_007_B469A97EF8634D7C9E3695418771349A

    Ein NAS (Network Attached Storage) im Eigenbau ist für einige Nutzer die perfekte Alternative zu den Fertiglösungen von Herstellern wie zum Beispiel Synology, QNAP oder ASUSTOR. Die unzähligen Möglichkeiten der Anpassbarkeit an die eigenen Bedürfnisse und der "volle Zugriff" auf das System... [mehr]

  • Neuer Lesertest: Testet ein Synology-NAS als Heimserver und private Cloud!

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SYNOLOGY_DS218

    In Zusammenarbeit mit Synology suchen wir im Rahmen eines Lesertests ab sofort drei Hardwareluxx-Leser und Community-Mitglieder, die ein brandaktuelles NAS-System inklusive zweier Festplatten des Herstellers als Heimserver und private Cloud bei sich zu Hause ausprobieren wollen und einen... [mehr]

  • AVM FRITZ!Box 7530 AX mit Wi-Fi 6 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FRITZBOX-7530AX

    Mit der FRITZ!Box 7530 AX stellte AVM den ersten DSL-Router für entsprechende Anschlüsse mit Wi-Fi 6 vor. Die FRITZ!Box 6660 Cable mit schnellem Wi-Fi 6 und aktuelle Kabelanschlüsse mit bis zu 1 GBit/s haben wir uns bereits angeschaut. Mit der FRITZ!Box 7530 AX sollen auch... [mehr]

  • Synology DS1621+ im Test: Mit der Kraft des AMD Ryzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SYNOLOGY-DS1621+

    Die Firma Synology hat mit der Vorstellung der neuen DiskStation DS1621+ erstmals ein NAS im Portfolio, welches mit einem AMD-Ryzen-Prozessor ausgestattet ist. Ob sich die AMD ZEN-Architektur auch im Embedded Segment gegen den Mitbewerber aus dem Hause Intel behaupten kann, wollen wir uns in... [mehr]

  • AVM gibt Supportende von diversen FRITZ!-Repeatern bekannt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM

    Bereits im Mai dieses Jahres hat der deutsche Hersteller AVM das Supportende diverser FRITZ!Boxen bekannt gegeben. Des Weiteren kündigte das Unternehmen in jüngster Vergangenheit unter anderem eine neue FRITZ!Box sowie einen Vierfachtaster an. Auch die FRITZ!OS-Version 7.20 mit über 100... [mehr]