> > > > CES 2019: QNAP zeigt KI-Lösungen und neue Edge-Computing-PoE-Switches

CES 2019: QNAP zeigt KI-Lösungen und neue Edge-Computing-PoE-Switches

Veröffentlicht am: von

qnap-logoQNAP präsentiert sich auf der diesjährigen Consumer Electronics Show mit mehreren Neuheiten, darunter das KI-Ready-NAS TS-2888X für Training und Inferenz, Lösungen zur intelligenten KI-basierten Automatisierung von Bildanwendungen sowie den neuen Edge-Computing PoE-Switch für Videoüberwachungsszenarios.

Das TS-2888X, welches auf KI-Optimierung mit GPU-beschleunigtem Computing basiert, bietet eine All-in-One-KI-Lösung. Neben einer IOPS-optimierten Speicherinfrastruktur, die KI-Workloads beschleunigt, gibt das QuAI-KI-Entwicklerpaket Nutzern eine Reihe von Open-Source-Werkzeugen und Frameworks, unter anderem Caffe, TensorFlow, AlexNet und FaceNet für KI-Arbeitsabläufe, an die Hand. QNAP stellt außerdem das OpenVINO-Workflow-Consolidation-Tool vor.

Weiterhin präsentiert QNAP am Messestand das neue Silent-NAS HS-453DX mit hybrider Speicherstruktur (zwei SATA-Festplattenschächte und zwei M.2-SATA SSD-Steckplätze) sowie das NASbook TBS-453DX mit vier M.2-SATA-SSD-Steckplätzen. Mit dem Cloud-Gateway-Dienst "CacheMount" können mehrere öffentliche Cloud-Speicher für nahezu unbegrenzte Speicherkapazität zusammengefasst werden.

Der aktualisierte Guardian QGD-1600P kombiniert NAS, Managed-Switch und Power-over-Ethernet-(PoE)-Funktionen in einem Gerät. Der QGD-1600P verfügt über einen Intel-Celeron-J4105-Prozessor, zwei 2,5-Zoll SATA-Laufwerksschächte, zwei PCIe-Steckplätze und einen HDMI-Ausgang. Das Modell arbeitet mit dem QNAP-Betriebssystem QTS und dem App Center, um verschiedene Anwendungen wie virtuelle Maschinen, containerisierte Anwendungen und Videoüberwachung zu realisieren. Der QGD-1600P fungiert auch als Switch mit 16 Ports, der auf dem Microchip VSC7425, IEEE 802.3bt mit einer Leistung von bis zu 90 W basiert und VLAN, QoS und eine portbasierte PoE-Steuerung unterstützt.

Weitere Neuheiten aus dem Hause QNAP sind unter anderem die externe Festplatte Qulala, die mit einem Lightning-Kabel zum Anschluss von iOS-Geräten ausgestattet ist, sowie die Thunderbolt-NAS-Serie TVS-x72XT, die QNA- und die QSW-Serie. Darüber hinaus stellt der Hersteller das neue USB-3.0-RAID-Erweiterungsgehäuse TR-004 vor, das sowohl Mac-Computern als auch QNAP-NAS-Systemen eine sichere Speichererweiterungslösung bietet.