> > > > FRITZ!OS 7 für die ersten Router-Modelle freigegeben (Update)

FRITZ!OS 7 für die ersten Router-Modelle freigegeben (Update)

Veröffentlicht am: von

avmAVM hat heute die finale Version von FRITZ!OS 7 für die ersten beiden FRITZ!BOX-Varianten freigegeben. Dabei handelt es sich um die FRITZ!Box 7590 und 7580. Die Änderungen gegenüber der Vorgänger-Version sind optisch weniger groß, dafür hat AVM viel im Hintergrund geschraubt.

Unter anderem wird die Mesh-Funktion im Zusammenspiel mit anderen AVM-Komponenten aufgebohrt, was vor allem die Darstellung des Mesh-Netzwerks betrifft. Der FRITZ! Hotspot kann nun ebenfalls komfortabler eingerichtet werden. Je nach WLAN-Umgebung ist das WLAN der FRITZ!BOX deutlich schneller. Dies spielt vor allem eine Rolle, wenn mehr als 48 WLAN-Kanäle belegt sind. Zero Wait DFS (Dynamic Frequency Selection) soll die Kanal- und Frequenzbandauswahl sinnvoller gestalten und die Verbindung schneller herstellen. Außerdem werden die Frequenzbänder von 80 auf 160 MHz für 4x4-WLAN-Router wie FRITZ!Box 7590 oder FRITZ!Box 7580 erweitert.

Die Geschwindigkeit bei der Nutzung von USB-Datenträgern mit NTFS-Dateisystem soll zudem gesteigert worden sein. Der Funktionsumfang der FRITZ!Fon-Geräte wird erweitert und zudem können im DECT-Segment Rufumleitungen zeitgesteuert eingerichtet werden. Befindet sich im Netzwerk eine weitere FRITZ!Box, können die bereits vorhandenen Rufnummern schnell und einfach übertragen werden. FRITZ!OS 7 bietet zudem die Unterstützung für den SIP-Trunk der Telekom.

Alle weiteren Neuheiten und detaillierte Beschreibungen hat AVM auf einer Produktseite zusammengefasst.

FRITZ!OS 7 wird in den kommenden Wochen auf zahlreichen weiteren Routern von AVM verfügbar gemacht werden. Die beiden erwähnten Spitzenmodelle sind nach einer mehrmonatigen Beta-Phase nur der Anfang.

Update:

AVM hat FRITZ!OS 7 für weitere Router freigegeben. Demnach steht das FritzOS-7-Update für die Modelle FRITZ!Box 7560 und 4040 zur Verfügung. Das Update kann direkt über die Benutzeroberfläche installiert werden. Auch die FRITZ!Box 7580, die über Provider wie 1&1 verkauft wurde, sollen inzwischen ein Update erhalten haben.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (35)

#26
Registriert seit: 05.12.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 5519
Zitat ClearEyetemAA5;26433187
Unser Gigaset C430HX hat, direkt nach dem einspielen von FritzOS7, ebenfalls ein Firmwareupdate bezogen. HAN-FUN sei dank!?

Spielt es die Firmware automatisch ein oder geht das beim C430 nur manuell? Kontrolle Update von Firmware | Gigaset da sollte der Menüpunkt Firmware kommen, aber da ist kein Firmware zu sehen...
#27
customavatars/avatar274990_1.gif
Registriert seit: 25.09.2017

Bootsmann
Beiträge: 554
Die 7362 SL hat inzwischen auch ein Update auf FRITZ!OS 7 bekommen.
Kommt da noch was für die olle 7240? Nutze diese als WLAN Repeater, wäre ganz nett wenn diese auch Mesh unterstützen würde.
#28
Registriert seit: 01.12.2017
Thüringen
Bootsmann
Beiträge: 532
Da kommt nichts mehr;leider Pech gehabt..Klick
#29
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Hoffe das für die 7490 jetzt mal die Offizielle bald kommt. Kann ja ned sein das die olle 7390 das schon hat.
#30
customavatars/avatar274990_1.gif
Registriert seit: 25.09.2017

Bootsmann
Beiträge: 554
Klar, EOL ist die 7240 schon lange.
Die Meshfunktionen verfügbar machen, sollte für einen Fritz-Softwareentwickler trotzdem eigentlich ein Klacks sein?
#31
customavatars/avatar63_1.gif
Registriert seit: 29.05.2001
Dortmund
Flottillenadmiral
Beiträge: 4594
7530 hat auch schon seit ein paar Wochen Fritz!OS 7

[ATTACH=CONFIG]442715[/ATTACH]
#32
customavatars/avatar42029_1.gif
Registriert seit: 24.06.2006
im Spargelland
Stabsgefreiter
Beiträge: 373
Zitat Zidane;26496341
Hoffe das für die 7490 jetzt mal die Offizielle bald kommt. Kann ja ned sein das die olle 7390 das schon hat.


Seit heute verfügbar Image und Recover
#33
Registriert seit: 05.12.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 5519
Läufts bei euch stabil und auch ohne Probleme über die Benutzeroberfläche herunterladen und updaten?
#34
customavatars/avatar53135_1.gif
Registriert seit: 07.12.2006
69xxx
Wo kann man das abholen ?
Beiträge: 6517
bei mir läufts 7.01 auf der 7490 bisher stabil
#35
Registriert seit: 12.01.2012
Bayern
Leutnant zur See
Beiträge: 1076
bei mir auch, daheim dsl regio (1&1) mit 6,3mbit.. und in der Arbeit VDSL Telekom 50/10mbit.

aber keine besonderen Setups jeweils ipv6 Anschluss mit VoIP und WLan + Adblock über Regeln.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ubiquiti UniFi: Ein Heimnetzwerk für Enthusiasten

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/UBIQUITI-RJ45

    Für viele Anwender reicht es aus, einfach den WLAN-Router mit Kabel- oder DSL-Modem in zentraler Position der Wohnung oder des Hauses aufzustellen und schon müssen sich keine Gedanken mehr über das Netzwerk gemacht werden. Dank guter WLAN-Reichweite moderner Hardware und zahlreicher... [mehr]

  • Synology DiskStation DS1618+ mit DSM 6.2 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SYNOLOGY_DS1618PLUS_REVIEWTEASER

    Synology hat seit kurzem mit der DiskStation DS1618+ ein neues NAS für fortgeschrittene Anwender im Angebot. Die DS1618+ verfügt über sechs Laufwerksplätze und kann per Erweiterungskarte um ein 10-Gigabit-Netzwerk oder einen SSD-Cache aufgerüstet werden. Weiterhin verbaut Synology mit dem... [mehr]

  • Synology Mesh Router MR2200ac im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SYNOLOGY-MESH

    Mesh-WLAN-Systeme sind derzeit für viele Nutzer die ideale Lösung, um eine möglichst gute WLAN-Abdeckung über eine größere Fläche bzw. auch über mehrere Stockwerke zu erreichen, denn es ist keine fest installierte Ethernetinfrastruktur notwendig, um ein Mesh-System aufzubauen. Wir haben uns... [mehr]

  • Tri-Band und Mesh: Der AVM FRITZ!Repeater 3000 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM-FRITZREPEATER3000

    Bereits mehrfach haben wir uns mit dem Thema Mesh und anderweitigen Lösungen zur Erweiterung des heimischen Netzwerkes beschäftigt. Mit dem FRITZ!Repeater 3000 hat AVM einen neuen Repeater vorgestellt, der in Verbindung mit einer FRITZ!Box eine schnelle und einfache Erweiterung des... [mehr]

  • Rivet Networks Killer Wireless-AC 1550 im Kurztest - Der WLAN-Turbo zündet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RIVET_NETWORKS_KILLER_WIRELESS_AC_1550_LOGO

    Rivet Networks neueste WLAN-Kreation ist zwar schon im Vorfeld im Handel angekommen, doch nun wollen wir uns ein eigenes Bild machen und unsere eigenen Testergebnisse veröffentlichen. Es handelt sich um den neuen Killer Wireless-AC 1550, der im Vergleich zum Killer Wireless-AC 1535 zu mehr... [mehr]

  • Computex 2018: Synology mit zahlreichen neuen NAS und Feature-Updates

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SYNOLOGY_DS418PLAY

    Während wir im Hintergrund an der Umstellung unserer Server-Infrastruktur auf die FlashStation FS3017 von Synology arbeiten, hat der Hersteller die Computex 2018 genutzt, um weitere Geräte vor allem natürlich für den normalen Endkunden vorzustellen und einen Teil seines Jahres-Lineups auf den... [mehr]