1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Netzteile
  8. >
  9. Seasonic stellt neues Connect Netzteil mit neuartiger Anschlussmöglichkeit vor

Seasonic stellt neues Connect Netzteil mit neuartiger Anschlussmöglichkeit vor

Veröffentlicht am: von

seasonic

Seasonic hat gestern offiziell das erste Connect-Netzteil, das SSR-750FA, vorgestellt. Das neuartige, mitgelieferte Netzteil Hub soll für besseres Kabelmanagement sorgen, indem der Gedanke des modularen Kabelmanagements konsequent weiterentwickelt wurde. Das Ergebnis ist das Connect Set von Seasonic, das aus einem PRIME 750W Netzteil und dem Connect Hub besteht. Das Connect Hub, vom Hersteller als Seasonic Cable Management Device (SCMD) bezeichnet, ist eine Rückwandplatine in der Optik von Seasonic Netzteilen.

Das PRIME 750W ist ein 80 Plus Gold zertifiziertes Netzteil mit 10 Jahren Garantie und hat laut Hersteller 90 % Effizienz bei 50 % Auslastung. Der 135 mm große Lüfter des Netzteils arbeitet erst ab 40 % Last, davor wird das Netzteil lüfterlos betrieben. Die MTBF (Mean Time between Failure), also die mittlere Lebenserwartung wird mit 150.000 Betriebsstunden angegeben. Technisch handelt es sich um das Seasonic Prime GX-750, es hat jedoch einen veränderten Kabelstrang. Wie beim Seasonic Prime GX-750 können bis zu zwei GPU vom Netzteil versorgt werden.

Das Connect Hub ist 330 mm lang, 64 mm hoch, und 21 mm breit. Es wird mit zwei Kabeln vom Netzteil aus mit Strom versorgt und verteilt diesen dann entsprechend an die Komponenten. Der Vorteil des Connect Hubs ist laut Hersteller, dass die Kabel direkt von der Hardware zum Connect Hub verbunden werden können und so deutlich kürzer sein können. Auch die Optik des Kabelmanagements kann sich durch ein Connect Hub verändern, da die Kabel vertikal direkt hinter das Mainboard geführt werden können und dann deutlich kürzer ausfallen. Am Connect Hub ist der Seasonic-Schriftzug beleuchtet. Befestigt wird das Connect Hub über Magneten am Rücken des Mainboardtray, es kann in allen handelsüblichen Gehäusen verbaut werden.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und der Verfügbarkeit des Seasonic SSR-750FA hat sich Seasonic noch nicht geäußert. Man kann davon ausgehen, dass das Set auch bald im Handel verfügbar sein wird, da die offizielle Produktwebsite bereits online ist. Wie Golem berichtet, wird der Preis 150 Euro für das SSR-750FA betragen. Der Aufpreis zum Prime GX-750 Netzteil ohne Connect Hub beträgt somit 30 Euro. Dafür aber bekommt der Käufer die Möglichkeit das Kabelmanagement in seinem System zu vereinfachen.

Preise und Verfügbarkeit
Seasonic Prime GX-750
151,68 Euro Nicht verfügbar Nicht verfügbar