1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Multimedia
  8. >
  9. Sony löscht zahlreiche gekaufte Filme und Serien von Nutzern

Sony löscht zahlreiche gekaufte Filme und Serien von Nutzern

Veröffentlicht am: von

sony playstation logoWer in den 1990ern im Einzelhandel eine VHS-Kassette gekauft hat, der wusste, dass sich der Inhalt solange anschauen lässt, bis das Magnetband des Abspielmediums das Zeitliche segnet. Bei der Einführung von Datenträgern konnten Besitzer jedoch davon ausgehen, dass diese in der Regel sehr haltbar sind und man das ganze Leben darauf zurückgreifen kann, sofern man möchte. Seit dem Beginn des Streamings und der Verfügbarkeit von diversen Diensten bedienen sich Nutzer auch hier und kaufen statt einer Bluray eine digitale Kopie. Den meisten ist dabei jedoch nicht bewusst, dass der Anbieter den gekauften Inhalt jederzeit wieder entfernen kann. Dabei spielt es keine Rolle, ob man den Film oder die Serie gekauft oder nur geliehen hat. 

Dies zeigt das jüngste Beispiel von Sony. Das japanische Unternehmen hat jetzt zahlreiche Inhalte aus den Katalogen von PlayStation-Besitzern gestrichen. Insgesamt werden über 300 Filme und Serien verschwinden. Auf einer separaten Seite hat Sony sämtliche Titel aufgelistet. Hier finden sich unter anderem die beiden ersten Staffeln von American Gods. Aber auch Asterix - Operation Hinkelstein sowie Asterix in Amerika werden gelöscht. Das Gleiche gilt für die komplette SAW-Reihe. Insgesamt sieben Filme sind betroffen.

PlayStation 5 Konsolenabdeckung

Dass Inhalte trotz Kauf einfach gelöscht werden, ist keine Seltenheit. Auch Amazon-Prime-Kunden können nicht für immer auf ihre gekauften Inhalte zugreifen. Nutzer kaufen keinen Film, sondern erwerben eine limitierte Lizenz. Sobald diese ausläuft oder vom Rechteinhaber zurückgezogen wird, verschwindet der Inhalt samt Lizenz. 

Die Frage, die sich Nutzer hier stellen müssen, ist ob der Verkauf von digitalen Inhalten ein Geschäftsmodell mit Zukunft ist? Wenn die erworbenen digitalen Produkte mit der Zeit einfach verschwinden, macht es wenig Sinn diese zu kaufen. Zudem wäre es möglich, dass die Anbieter hier bewusst das Unwissen der Kunden ausnutzen. Es ist davon auszugehen, dass nur den wenigsten Nutzern bewusst ist, dass die erworbenen Inhalte bei einem Kauf im Worst-Case nur für eine begrenzte Zeit verfügbar sind.

Preise und Verfügbarkeit
Sony PlayStation 5 - 825GB
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 628,99 EUR