NEWS

Amazon Prime

Erste Infos zu Herr der Ringe

Portrait des Authors

Von

Erste Infos zu Herr der Ringe
7

Bislang veröffentlichte Amazon recht wenige Informationen über die neue Herr-der-Ringe-Serie. Allerdings gab der Onlineversandhändler jetzt auf Twitter weitere Details der Karte von Mittelerde bekannt. Die Insel Númenor wurde nun der Karte hinzugefügt. Besonderheit hierbei ist, dass diese auf den meisten Karten von Mittelerde nicht zu sehen ist. Das liegt daran, dass die Insel am Ende des zweiten Zeitalters, also bereits tausende von Jahren vor den Ereignissen der Herr der Ringe, zerstört wurde.

Werbung

Amazon hat zudem "Welcome to the Second Age" getwittert. Dies könnte ein deutlicher Hinweis darauf sein, dass sich die Story auf Ereignisse konzentriert, die lange vor den Geschichten von Tolkiens bekanntesten Romanen stattfanden. Das Ende des zweiten Zeitalters stellt die Schlacht in Mordor dar, als es den Menschen und Elben gelungen ist, sich gegen Saurons Horden zu behaupten und letztendlich Sauron selbst zu besiegen. 

Somit dürfte das große Serienfinale bereits vorprogrammiert sein. Damit wäre auch ein jugendlicher Aragorn ausgeschlossen. Wann die neue Serie erscheinen wird oder welche Besetzung geplant ist, bleibt weiterhin unklar. Allerdings ist damit zu rechnen, dass es in Kürze weitere Informationen zur Herr-der-Ringe-Serie geben wird. 

Ob diese von Amazon auch wieder über Twitter kommuniziert werden, bleibt abzuwarten.

Preise und Verfügbarkeit
Coolblue Logo Caseking Logo Geizhals Logo
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar


Quellen und weitere Links

Werbung

KOMMENTARE (7)