> > > > Amazon Prime: Erste Infos zu Herr der Ringe

Amazon Prime: Erste Infos zu Herr der Ringe

Veröffentlicht am: von

amazon-prime-videoBislang veröffentlichte Amazon recht wenige Informationen über die neue Herr-der-Ringe-Serie. Allerdings gab der Onlineversandhändler jetzt auf Twitter weitere Details der Karte von Mittelerde bekannt. Die Insel Númenor wurde nun der Karte hinzugefügt. Besonderheit hierbei ist, dass diese auf den meisten Karten von Mittelerde nicht zu sehen ist. Das liegt daran, dass die Insel am Ende des zweiten Zeitalters, also bereits tausende von Jahren vor den Ereignissen der Herr der Ringe, zerstört wurde.

Amazon hat zudem "Welcome to the Second Age" getwittert. Dies könnte ein deutlicher Hinweis darauf sein, dass sich die Story auf Ereignisse konzentriert, die lange vor den Geschichten von Tolkiens bekanntesten Romanen stattfanden. Das Ende des zweiten Zeitalters stellt die Schlacht in Mordor dar, als es den Menschen und Elben gelungen ist, sich gegen Saurons Horden zu behaupten und letztendlich Sauron selbst zu besiegen. 

Somit dürfte das große Serienfinale bereits vorprogrammiert sein. Damit wäre auch ein jugendlicher Aragorn ausgeschlossen. Wann die neue Serie erscheinen wird oder welche Besetzung geplant ist, bleibt weiterhin unklar. Allerdings ist damit zu rechnen, dass es in Kürze weitere Informationen zur Herr-der-Ringe-Serie geben wird. 

Ob diese von Amazon auch wieder über Twitter kommuniziert werden, bleibt abzuwarten.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar128299_1.gif
Registriert seit: 29.01.2010
CH
Fregattenkapitän
Beiträge: 3037
Menschen und Elfen? Autokorrektur? :P

ich bin sehr gespannt darauf. Und auch etwas froh darüber, dass es wohl nicht um die selben Storylines geht wie bei HDR selbst.
Wird es Amazon Prime Serien auch für nicht Amazon Kunden zu kaufen geben?
#2
customavatars/avatar197279_1.gif
Registriert seit: 11.10.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 7620
Also die typische Vorgeschichte um den Ring, wie Sauron das erste Mal nach der Macht strebt und sich die anderen Völker gegen ihn vereinen. Sichere aber einfallslose Variante. So kommt man immerhin nicht in den Konflikt die Hauptfiguren aus den Filmen integrieren zu müssen, außer eben z.b. Elrond
#3
Registriert seit: 20.02.2014

Bootsmann
Beiträge: 618
Insgeheim hatte ich auch auf eine Geschichte rund um Hurin bzw. seine Söhne gehofft, aber mir war fast klar, dass daraus nichts wird.
Bin gespannt, sehr viel schlechter als die Story des dritten Hobbit kann es kaum werden...
#4
customavatars/avatar132552_1.gif
Registriert seit: 03.04.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1959
Zitat BacShea;26844156
Insgeheim hatte ich auch auf eine Geschichte rund um Hurin bzw. seine Söhne gehofft, aber mir war fast klar, dass daraus nichts wird.
Bin gespannt, sehr viel schlechter als die Story des dritten Hobbit kann es kaum werden...

Welche Story? Der dritte Teil war doch nur Gekloppe.
#5
Registriert seit: 20.02.2014

Bootsmann
Beiträge: 618
Exakt.
#6
customavatars/avatar183410_1.gif
Registriert seit: 02.12.2012
Hobbingen
Fregattenkapitän
Beiträge: 2687
Wenn die Serie etwas wird, könnte es mich durchaus dazu bewegen ein Amazon Prime Abo zu machen, ich könnte mir aber auch vorstellen das es die Serie, wie viele andere neue Serien Erstmal nur Leihbar sind und nicht im Prime Video Angebot zu finden sind.
#7
customavatars/avatar95983_1.gif
Registriert seit: 30.07.2008
Bayern
Leutnant zur See
Beiträge: 1158
Amazon eigene Serien waren bisher immer in Prime integriert was anderes wüsste ich jetzt nicht, also wird die so zu sehen sein Prime Abbo vorausgesetzt...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Corsair HS70 im Test - kabelloses und komfortables Headset

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_HS70_TEASER

    Das neue Gaming-Headset Corsair HS70 soll nicht nur mit einem hohen Tragekomfort und einem erstklassigen Klang aufwarten, sondern auch mit einem attraktiven Preispunkt überzeugen. Gleichzeitig bietet es auch noch Support für die Playstation 4, was zu einem interessanten Allrounder werden lässt.... [mehr]

  • Sound BlasterX G6 im Test - externer Kopfhörer-Spezialist

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SOUNDBLASTER_G6_TEASER

    Der Sound BlasterX G6 strengt sich an, den Klang für Headset-User am PC noch besser zu machen und die omnipräsente OnBoard-Konkurrenz auf die Plätze zu verweisen. Wie gut das gelingt, klären wir in unserem Kurztest. Es gab Zeiten, da waren Soundkarten, gerade die Sound Blaster-Reihe von... [mehr]

  • Edifier S880DB im Test - Erstklassiger Klang aus einem schicken Gehäuse

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EDIFIER-S880DB

    Jeder will vielleicht auch einmal ohne sein Headset Musik hören oder den Sound vom aktuellen YouTube-Video oder einem Film wiedergeben. Dafür reichen die Lautsprecher die in einen Monitor integriert sind meistens nicht wirklich aus, da das Klangbild oftmals nicht wirklich überzeugen kann.... [mehr]

  • Razer Nommo Chroma im Test - Hingucker für den Schreibtisch

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER_NOMMO_CHROMA_TEASER_2

    Auf der diesjährigen CES wurden die neuen Razer Nommo Chromo vorgestellt. Die Lautsprecher sollen nicht nur mit ihrer auffälligen Optik samt RGB-Beleuchtung für Aufsehen sorgen, sondern natürlich auch einen hervorragenden Klang bieten. Ob die interessant gestylten Lautsprecher nur als... [mehr]

  • 1More H1707 im Test - 3-Wege-Kopfhörer mit mitreißendem Klang

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/1MORE_H1707_TEASER

    Einen 3-Wege-Aufbau bei einem Kopfhörer und noch dazu eine sehr audiophile Abstimmung? Das soll das aktuelle 1More Triple Driver Over Ear H1707 bieten. Wie gut der Kopfhörer aus China klingt, hören wir uns in diesem Test an. Der Audio-Markt ist im Grunde genommen fest in den Händen von einigen... [mehr]

  • Das Razer-Headset Nari Ultimate lässt die Ohren wackeln (Video-Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER

    Razer wird bei Headsets immer kreativer. Nach dem frisurschonenden Ifrit folgt nun mit dem Nari Ultimate der nächste Exot. Die Besonderheit diesmal: Mit Razer HyperSense soll der Sound spürbar werden und der Spieler so noch tiefer ins Spiel eintauchen. Dafür arbeitet Razer mit dem... [mehr]