> > > > Resident Evil bekommt TV-Serie auf Netflix

Resident Evil bekommt TV-Serie auf Netflix

Veröffentlicht am: von

netflix

Kaum ist das Remake von Resident Evil 2 in den Läden, gibt es bereits weitere News zum Franchise. So soll aktuell bei Netflix eine eigene Serie in Arbeit sein. Zuständig für diese soll nach ersten Informationen Constantin Film sein, die bereits für Filmadaptionen von den Fantastic Four im Jahr 2015 und für Fack Ju Göhte im Jahr 2013 gesorgt haben. Fantastic Four stellte allerdings keine Glanzleistung seitens Constantin Films dar. Da dieser mit einem Boxoffice von 168 Millionen US-Dollar bei einem Budget von 120 bis 155 Millionen US-Dollar eher floppte. Auch einige der Resident-Evil-Filme wurden bereits von Constantin Film produziert.

Die neue Resident-Evil-Serie soll das eigene Universum erweitern und die Mythologie in diesem weiter vertiefen. Nicht fehlen dürfte die böse “Umbrella Corporation” und der Ausbruch des T-Virus in besagter Serie. Obwohl es stark an eine Anlehnung an die Filme erinnert, ist dies bis dato nicht bestätigt. Aktuell befindet sich die Produktion in einem recht frühen Stadium. Somit existiert noch kein öffentlicher Showrunner.

Das ist allerdings noch nicht alles, auf das sich Resident-Evil-Fans in Zukunft freuen dürfen. So ist ebenfalls ein Reboot-Film geplant. Gerüchten aus dem Internet zufolge sollen den Zuschauer hierbei tiefere Einblicke in die Familie Baker aus Resident Evil 7 erwarten. Somit bleibt abzuwarten, wie sich das Resident-Evil-Franchise in Zukunft entwickeln wird. Das aktuelle Remake des Klassikers Resident Evil 2 erfreut sich aktuell großer Beliebtheit und wurde sehr positiv von den Spielern wie auch den Kritikern angenommen. Laut Google sind es sogar 98 % der Google-Nutzer, denen das Remake gefällt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 4

Tags

Kommentare (15)

#6
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 49339
Die Meinung hast du ziemlich exklusiv
#7
customavatars/avatar50569_1.gif
Registriert seit: 31.10.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1298
Zitat Zero-11;26765310
Noch mehr Schrott auf Netflix. Da gibt es echt keine Produktion mit Qualität.


Dann guck dir doch wieder RTL2 an, oder wie lautet die Alternative in diesem Bereich?
#8
Registriert seit: 08.05.2018

Oberbootsmann
Beiträge: 1038
assiTefau (pro7)
#9
customavatars/avatar119706_1.gif
Registriert seit: 13.09.2009

Oberbootsmann
Beiträge: 795
Zitat ssj3rd;26765824
Dann guck dir doch wieder RTL2 an, oder wie lautet die Alternative in diesem Bereich?

Amazon Prime Video z.B. und noch ist nicht alles Streaming, gutes zeug läuft auf HBO und SyFy und sowas.
#10
customavatars/avatar50569_1.gif
Registriert seit: 31.10.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1298
Zitat Zero-11;26766212
Amazon Prime Video z.B. und noch ist nicht alles Streaming, gutes zeug läuft auf HBO und SyFy und sowas.


Und Amazon ist besser als Netflix deiner Meinung nach? Deine Meinung sei dir gegönnt, vermute aber, dass du hier zur Minderheit gehörst.

Meine Lösung ist einfach: Ich benutze einfach beides. Clever, oder?
#11
customavatars/avatar195245_1.gif
Registriert seit: 10.08.2013

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 494
Zitat Zero-11;26766212
Amazon Prime Video z.B. und noch ist nicht alles Streaming, gutes zeug läuft auf HBO und SyFy und sowas.

:lol::haha:

Noch mehr Schrott den du postest?!
#12
customavatars/avatar135030_1.gif
Registriert seit: 22.05.2010
Wendland
Oberbootsmann
Beiträge: 872
Amazon Video :lol:

Ich bin gespannt. "Van Helsing" fand ich schon ganz gut gemacht, noch ein Film in die Richtung kann nicht schaden.
#13
Registriert seit: 05.12.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 5481
Zitat ssj3rd;26766256
Und Amazon ist besser als Netflix deiner Meinung nach? Deine Meinung sei dir gegönnt, vermute aber, dass du hier zur Minderheit gehörst.

Meine Lösung ist einfach: Ich benutze einfach beides. Clever, oder?

Oder einfach gar nichts. Geht an die frische Luft oder lest etwas.
#14
customavatars/avatar50569_1.gif
Registriert seit: 31.10.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1298
Zitat Ape11;26766791
Oder einfach gar nichts. Geht an die frische Luft oder lest etwas.


Ob du es glaubst oder nicht, dass mache ich auch, lesen, raus gehen, Netflix und Amazon gucken und natürlich zocken nicht vergessen. Carpe Diem.

Oder darf man nur eine Sache machen?
#15
Registriert seit: 02.11.2018

Matrose
Beiträge: 18
Eine Resident Evil Serie würde ich feiern, wenn diese sich an den Spielen/Büchern orientiert. Alles was mit den Filmen vergleichbar ist ist wirklich nur Schrott. Dieser Action-Mist, der nicht annähernd an die Stimmung der Spiele/Bücher herankommt hat den Namen "Resident Evil" nicht verdient"!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Corsair HS70 im Test - kabelloses und komfortables Headset

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_HS70_TEASER

    Das neue Gaming-Headset Corsair HS70 soll nicht nur mit einem hohen Tragekomfort und einem erstklassigen Klang aufwarten, sondern auch mit einem attraktiven Preispunkt überzeugen. Gleichzeitig bietet es auch noch Support für die Playstation 4, was zu einem interessanten Allrounder werden lässt.... [mehr]

  • Edifier S880DB im Test - Erstklassiger Klang aus einem schicken Gehäuse

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EDIFIER-S880DB

    Jeder will vielleicht auch einmal ohne sein Headset Musik hören oder den Sound vom aktuellen YouTube-Video oder einem Film wiedergeben. Dafür reichen die Lautsprecher die in einen Monitor integriert sind meistens nicht wirklich aus, da das Klangbild oftmals nicht wirklich überzeugen kann.... [mehr]

  • Razer Nommo Chroma im Test - Hingucker für den Schreibtisch

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER_NOMMO_CHROMA_TEASER_2

    Auf der diesjährigen CES wurden die neuen Razer Nommo Chromo vorgestellt. Die Lautsprecher sollen nicht nur mit ihrer auffälligen Optik samt RGB-Beleuchtung für Aufsehen sorgen, sondern natürlich auch einen hervorragenden Klang bieten. Ob die interessant gestylten Lautsprecher nur als... [mehr]

  • Sound BlasterX G6 im Test - externer Kopfhörer-Spezialist

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SOUNDBLASTER_G6_TEASER

    Der Sound BlasterX G6 strengt sich an, den Klang für Headset-User am PC noch besser zu machen und die omnipräsente OnBoard-Konkurrenz auf die Plätze zu verweisen. Wie gut das gelingt, klären wir in unserem Kurztest. Es gab Zeiten, da waren Soundkarten, gerade die Sound Blaster-Reihe von... [mehr]

  • Netflix Forever: Quiz bringt Chance auf lebenslangen Netflix-Account

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

    Als wir gestern über das aufgestockte Produktions- und Marketing-Budget von Netflix berichteten, verwiesen wir auch auf ein Video, in dem der beliebte Streaming-Dienst unter dem Namen „Netflix Forever“ einen lebenslangen Account ankündigte. Gestern wussten wir jedoch noch nicht, ob Netflix... [mehr]

  • 1More H1707 im Test - 3-Wege-Kopfhörer mit mitreißendem Klang

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/1MORE_H1707_TEASER

    Einen 3-Wege-Aufbau bei einem Kopfhörer und noch dazu eine sehr audiophile Abstimmung? Das soll das aktuelle 1More Triple Driver Over Ear H1707 bieten. Wie gut der Kopfhörer aus China klingt, hören wir uns in diesem Test an. Der Audio-Markt ist im Grunde genommen fest in den Händen von einigen... [mehr]