viewsonicDer US-amerikanische Monitorhersteller ViewSonic wird auf der diesjährigen Gamescom in Köln auch wieder mit am Start und mit einem großen Monitoraufgebot präsent sein. So wird das Unternehmen diverse Produkte von Projektoren bis hin zu Curved-Monitoren der Spielergemeinde in Köln zeigen.

ViewSonic Beamer

Zu den neuen Produkten gehören unter anderem 4K-Monitore mit einer Bildschirmdiagonale von bis zu 28 Zoll sowie ein WQHD-Curved-Monitor mit 32-Zoll-Bildschirmdiagonale. Dieser Monitor wird mit FreeSync und anderen weiteren technischen Gimmicks ausgestattet. Das 27-Zoll-Modell wird auf dem VP2780-Monitor mit 4K-Panel basiert wurde extra für Gaming modifiziert.

ViewSonic Monitore

Messebesucher werden die Monitore in Halle 9 bei ESL Gaming, einer der bekanntesten eSports-Ligen in Europa, begutachten können. Auch hat ViewSonic einen seiner bisherigen Monitore, den VG2401mh, mit 144 Hz neu aufgelegt. Der Monitor verfügt in Version 2 über eine geringere Inputverzögerung, auch als Input-Lag bekannt.

Am Redbull-Stand wird ViewSonic zusätzlich ein weiteres Schmankerl präsentieren: Dort wird ein 84-Zoll-Monitor mit 4K-Auflösung und Touchdisplay zu sehen sein. Dieses Gerät dürfte als Konkurrenz zum Microsoft Surface Hub angesehen werden.