Dell 2013Bisher sind 4K/UltraHD-Monitore bzw. TV-Geräte mindestens 30 Zoll groß und damit nicht für jeden Nutzer in der richtigen Größe zu haben. Mit dem ASUS PQ321QE hatten wir ein solches Modell bereits im Test, Samsung stellte auf der IFA seinen ersten Desktop 4K/UltraHD-Monitor aus und neben ASUS kann Sharp mit dem PN-K321H ebenfalls bereits ein Modell im Handel anbieten. Bei Dell ist der UltraSharp UP321Q in Asien bereits erhältlich und dürfte auch hierzulande in Kürze verfügbar sein, doch offenbar plant man hier auch en Modell mit deutlich geringerer Bilddiagonalen.

Dell UP2414Q

Dieser trägt den Namen UP2414Q und arbeitet bei einer Bilddiagonalen von 24 Zoll mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln. Daraus ergibt sich eine Pixeldichte von 184 Pixel pro Inch, während es beim ASUS PQ321QE bei 32 Zoll 138 Pixel pro Inch sind. Der Betrachtungswinkel soll bei 178°/178° liegen. 99 Prozent des AdobeRGB-Farbraums werden laut Dell abgedeckt. 100 Prozent sind es bei sRGB. Die Farbausgabe erfolgt in 10 Bit bei maximal 1,07 Milliarden Farben. Als Eingänge stehen jeweils einmal HDMI, DisplayPort und Mini-DisplayPort zur Verfügung. Der integrierte USB-Hub stellt vier weitere USB-3.0-Ports sowie einen 6-in-1-Kartenleser bereit.

Dell UP2414Q

Leider gibt es derzeit noch keine Informationen über die Verfügbarkeit oder den Preis.

Update: Inzwischen hat Dell den UltraSharp UP2414Q in den USA offiziell vorgestellt. Weiterhin vorgestellt wurde auch ein 28-Zoll-Variante. Somit bietet Dell nun Monitore mit 24, 28 und 32 Zoll bei 3.840x2.160 Pixel an. Der UP2414Q soll ab dem 16. Dezember für 1.399 US-Dollar verfügbar sein. Der größere UltraSharp UP2815Q mit 28 Zoll soll Anfang 2014 auf den Markt kommen und unter 1.000 US-Dollar kosten. Mit 3.499 US-Dollar verbleibt der UP321Q das teuerste 4K-Modell von Dell.

2. Update: Nun sind auch die letzten Eckdaten für den deutschen Mark bekannt. Während das Modell UP3214Q ab sofort für 3.211,81 Euro verfügbar ist, wird der kleinere UP2414Q ab dem 18. Dezember für Käufer zur Verfügung stehen. Eingeplant werden müssen hier 1.474,41 Euro. Erst Anfang 2014 wird dann die 28-Zoll-Variante P2815Q vorrätig sein, ein Preis steht noch nicht fest.