1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Mainboards
  8. >
  9. Weiteres Z590-High-End: MSI stellt das MEG Z590 Ace Gold Edition vor

Weiteres Z590-High-End: MSI stellt das MEG Z590 Ace Gold Edition vor

Veröffentlicht am: von

msi-2019MSI hat eine neue Sonderedition seines MEG Z590 ACE-Mainboards vorgestellt. Während keinerlei technische Veränderungen im Vergleich zum Anfang des Jahres vorgestellten Modells vorgenommen wurden, spendiert MSI dem Board getreu dem Anhängsel "Gold Edition" ein neues Design mit Gold-Elementen sowie viel gebürstetem Aluminium.

Darüber hinaus besitzt das ATX-Board, wie sein Namensvetter, einen Z590 Chipsatz und unterstützt die Installation von Intel Core-Prozessoren der 11. und 10. Generation sowie Pentium Celeron-Prozessoren mit einem LGA1200-Sockel. Weiterhin können Nutzer bis zu vier DDR4-RAM-Riegel mit einer Geschwindigkeit von bis zu 5.600(OC) MHz mit dem Mainboard verwenden, wobei eine Gesamtkapazität von maximal 128 GB unterstützt wird.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

An Anschlüssen bietet das MEG Z590 ACE Gold Edition zwei Thunderbolt 4-Ports und vier Schnittstellen zur Installation einer M.2-SSD, welche zudem von einer Hülle geschützt werden. Für die Installation weiterer Festplatten stehen zusätzlich noch sechs SATA600-Ports bereit. Dazu kommt ein 2,5 GB LAN-Anschluss sowie für kabellose Verbindungen der neue ultraschnelle Standard Wi Fi 6E. Externe Bildschirme können sowohl über HDMI als auch Mini DisplayPort angebunden werden. 

Noch ist nicht bekannt, zu welchem Preis das MEG Z590 Ace Gold Edition erscheinen wird. Der "Vorgänger" wird momentan zu einem Preis von etwa 450 Euro bei verschiedenen Händlern angeboten.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • AMD untersucht USB-Verbindungsabbrüche mit B550/X570-Mainboards (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD

    Auf Reddit häufen sich seit einiger Zeit Meldungen von zahlreichen Nutzern von B550- und X570-Mainboards, die sich über häufige USB-Verbindungsabbrüche beklagen, die natürlich alles andere als angenehm sind. Nun hat sich AMD offiziell über Reddit zu Wort gemeldet und hat bekanntgegeben, dass... [mehr]

  • AMD präsentiert Lösung für die USB-Verbindungsabbrüche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-X570

    Offenbar konnte AMD die USB-Verbindungsabbrüche mit B550/X570-Mainboards, deren Problematik Anfang März verstärkt diskutiert wurde, identifizieren und hat nun eine Lösung, die zeitnah erscheinen soll. Mit dem AGESA-Update 1.2.0.2, welches ab April für die meisten Mainboards zur Verfügung... [mehr]

  • AMD-Mainboard von NZXT: Das N7 B550 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NZXT_N7_B550_004_LOGO

    Ein Mainboard von NZXT gehört auch weiterhin zu den Exoten. Das Unternehmen hat sich zwar zunächst im Intel-Sektor ein wenig ausgetobt, doch nun wurde überraschend das neue N7 B550 und damit ein Mainboard für die AMD-Ryzen-Prozessoren aus dem Hut gezaubert. Wir haben von NZXT ein Sample... [mehr]

  • AMD Ryzen: AGESA 1.2.0.1 bringt kleine Verbesserungen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

    AMD hat die nächste AGESA-Version angekündigt. Die Version 1.2.0.1 wird in Kürze in den ersten BIOS-Versionen der Hersteller auftauchen. Unsere "Ultimative AM4 UEFI/BIOS/AGESA Übersicht" dürfte hier wieder eine gute Anlaufstelle diesbezüglich sein. Bei der AGESA 1.2.0.1 handelt es... [mehr]

  • In der Redaktion eingetroffen: ASUS ROG Maximus XIII Hero

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_MAXIMUS_XIII_HERO_004_LOGO

    So allmählich treffen bei uns die ersten Z590-Mainboards in der Redaktion ein. Den Anfang machten drei MSI-Platinen, nun folgte wenig später ASUS' ROG Maximus XIII Hero, das bei vielen Umrüstern sicherlich wieder hoch im Kurs sein wird. Dank des neuen Z590-PCHs ist das ROG Maximus XIII Hero... [mehr]

  • AM4-Plattform-Tool: SMU Checker zum Vorab-Auslesen der SMU-Version

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

    Vielen wird unsere "AM4 UEFI/BIOS/AGESA"-Übersicht ein Begriff sein. In der Übersicht lässt sich schnell erkennen, welche Mainboards bereits welches BIOS bzw. welche AEGSA-Version erhalten haben. Kurator und Ersteller der Liste Reous hat den Zen2 SMU Checker von RaINi, der auf GitHub verfügbar... [mehr]