> > > > Osteraktion: Gigabyte gibt 19 Prozent Rabatt auf zehn Mainboards

Osteraktion: Gigabyte gibt 19 Prozent Rabatt auf zehn Mainboards

Veröffentlicht am: von

gigabyte2Eine Mainboard-Aktion folgt auf die andere. Erst Ende März konnten Interessenten regelrechte Schnäppchen mit der 33-Prozent-Aktion von MSI ergattern. Pünktlich zu den Ostertagen hat Mainboard-Spezialist Gigabyte bereits vor zwei Tagen eine Aktion gestartet, bei der das Unternehmen die 19 Prozent hohe Umsatzsteuer bei zehn ausgewählten Mainboards zurückgewährt. Im Detail läuft die Aktion vom 17.04.2014 bis einschließlich 21.04.2014. Zu den teilnehmenden Modellen gehören: GA-H87M-HD3, GA-H87M-D3H, GA-H87-D3H, GA-Z87-DS3H, GA-Z87-HD3, GA-Z87-D3HP, GA-Z87X-D3H, GA-Z87X-UD3H, GA-Z87X-UD4H und GA-Z87X-UD5H.

Für die Teilnahme genügt laut Gigabyte bereits die Kopie der Bestellbestätigung, die spätestens bis zum 28.04.2014 an die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gesendet werden muss. Wichtig ist jedoch vor allem, dass das Datum der Bestellbestätigung innerhalb des Aktionszeitraums liegt. In der zu versendenden E-Mail dürfen persönliche Angaben, wie der Name, die Adresse sowie die Bankverbindung nach der neuen IBAN-Form nicht fehlen. Ferner ist die Aktion auf maximal ein Mainboard-Modell pro Kunde und allein auf Deutschland beschränkt. Wer an dieser Aktion teilnehmen möchte, sollte sich jedoch auf eine Bearbeitungszeit von bis zu sechs Wochen einstellen.

 

Social Links

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 48344
Gute Aktion, aber im Vergleich zu der 33% Aktion von MSI (die ich genutzt habe) finde ich den Ablauf etwas zu umständlich ! Wochenlang auf die Erstattung warten ist halt nicht so reizvoll, als direkt an der Shopkasse 33% abgezogen zu bekommen :)
#2
customavatars/avatar75489_1.gif
Registriert seit: 23.10.2007

Leutnant zur See
Beiträge: 1024
hatten wir das nicht schon mal hier
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Zu hohe Kosten: AMD streicht den Z490-Chipsatz

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

Vor einigen Wochen tauchten die ersten Gerüchte zu einem Z490-Chipsatz auf. Kurz vor der Pressekonferenz scheint sich zu bestätigen, dass es keine Mainboards mit Z490-Chipsatz geben wird und wir damit auch kein solches Board auf der Computex sehen werden. Wir haben mit einigen... [mehr]

ASUS ROG Strix X470-F Gaming im Test - Günstigere Alternative zum...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_X470F_GAMING_004_LOGO

ASUS schickt aktuell insgesamt sechs X470-Platinen ins Rennen, die aufgrund der neuen Chipsatz-Revision von Haus aus mit den Pinnacle-Ridge-CPUs umgehen können. Mit dem ROG Crosshair VII Hero (Wi-Fi) haben wir uns bereits ein Modell näher angeschaut. Nun backen wir in die ROG-Strix-Riege... [mehr]

MSI X470 Gaming M7 AC im Test - X470-Flaggschiff mit umfangreicher Ausstattung

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_X470_GAMING_M7_AC_004_LOGO

Neben dem X470 Gaming Pro Carbon AC haben wir von dem Hersteller außerdem das MSI X470 Gaming M7 AC für einen Test erhalten. Beide Platinen bieten eine großzügige Ausstattung, doch das X470 Gaming M7 AC ist zweifellos das Flaggschiff von MSI und hat gegenüber dem X470 Gaming Pro Carbon AC... [mehr]

MSI stellt das MEG X399 Creation und das B450 Tomahawk vor (Bilderupdate)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI

Auf der Computex 2018 war natürlich auch MSI vor Ort und hat neben bereits bekannten Mainboards und neuen Notebooks auch zwei neue Mainboard-Highlights im Gepäck. Die Rede ist vom MEG X399 Creation und vom B450 Tomahawk. Ersteres wird als Limited Edition veröffentlicht und soll gerade auf... [mehr]

Maximus und Strix: ASUS arbeitet an acht neuen Z390-Mainboards

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_H370B360F_GAMING_006_LOGO

Nach der Veröffentlichung aller wesentlichen technischen Daten Mitte Mai galt die Vorstellung des neuen Chipsatzes Z390 auf der Computex als sicher. Am Ende kam es anders, Intel nutzte die Messe nicht als Plattform und nahm somit auch den Mainboard-Herstellern, ihre neuen Platinen in einem... [mehr]

Mini-ITX-Mainboard im Lesertest: Das Supermicro C7Z370-CG-IW

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPERO_C7Z370_CG_IW-

Hierzulande ist Supermicro eher im Server-Bereich als im Desktop-Segment bekannt, doch unter dem Subbrand „SuperO“ will man jetzt auch im Consumer-Sektor durchstarten und hält inzwischen schon ein Reihe kleiner Mini-ITX-Platinen parat, die für die aktuellen Coffee-Lake-Prozessoren von Intel... [mehr]