> > > > Computex 2012: ASUS präsentiert außergewöhnliches Sabertooth-Design

Computex 2012: ASUS präsentiert außergewöhnliches Sabertooth-Design

Veröffentlicht am: von

asusWir hatten bereits mit "Zeus" über ein neues Mainboard-Konzept von ASUS berichtet und nun ist ein weiteres Konzept des Herstellers aufgetaucht. Diesmal betrifft es die TUF-Sabertooth-Serie, welche bereits mit einem anderen Konzept ausgeliefert wird, als dies die Kontrahenten handhaben. Mit einem neuen Design möchte sich ASUS wohl noch weiter von der Konkurrenz abheben, denn die Hautplatinen mit einem Z77-Chipsatz sehen wirklich außergewöhnlich aus. Das erste Design wird unter der Bezeichnung "Ammo Depot" ausgestellt und setzt auf Nachbildungen von Granaten. Ein weiterer Entwurf  "Gears of TUF" orientiert sich ebenfalls an den Farben des Militärs, zeigt aber eine industrielle Abbildung. Als Letztes wurde noch "Desert Warrior" gezeigt und dieses ist ebenfalls mit dem Militär verbunden und zeigt einige leere Patronenhülsen.

Diese Design-Konzepte sind natürlich lediglich reine Ideen und es ist eher unwahrscheinlich, dass solche Mainboards in den Handel kommen werden. Trotzdem wird sich ASUS dabei etwas gedacht haben und vielleicht werden bald die Mainboard mit einem etwas anderen Design im Handel auftauchen, als dies aktuell der Fall ist.

asus tuf_computex_k

Alle News zur Computer 2012 finden sich unter diesem Link.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 4.5

Tags

Kommentare (29)

#20
Registriert seit: 24.01.2012

[online]-Redakteur
Beiträge: 162
Mir ist es eigentlich ziemlich egal, ob da jetzt nen Atomkraftwerk, ne M60 oder Hello Kitty als Kühler verwendet wird^^ Hässlich finde ich alle drei.
#21
customavatars/avatar162408_1.gif
Registriert seit: 27.09.2011

Bootsmann
Beiträge: 729
Nun fehlt noch für die Mädels nen Hello Kitty Mainboard xD Oder Spongebob?^^
#22
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bad Godesberg
Flottillenadmiral
Beiträge: 5366
Nein, lieber irgendwelche, wie sagen sie, "heiße Typen".. :D
#23
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 48798
..passt auf jeden Fall zum neuen Corsair Case im Military Style :)

http://www.overclockingstation.de/startseite/corsair-vengeance-c70-a652.html
#24
customavatars/avatar7523_1.gif
Registriert seit: 15.10.2003
NRW/Essen
Vizeadmiral
Beiträge: 7370
Naja..solange asus nicht davon abschweift qualitätsprodukte zu liefern. Marketing bringt viele nachteile mit sich.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Hardwareluxx App
#25
customavatars/avatar167854_1.gif
Registriert seit: 09.01.2012
Nordhausen
Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Also optisch find ichs geil, is mal was anderes wie immer nur Schwarz/Blau/Rot/Grün mit Orangenen PCIe Slots :fresse:
Und dazu das Case von Corsair hmmmmm da kommt man doch glatt ins grübeln :asthanos:
Nur die Dame des Hauses schaut mich grad etwas komisch an :hmm:

Gruß Micha
#26
customavatars/avatar152317_1.gif
Registriert seit: 25.03.2011
Oberbayern
Bootsmann
Beiträge: 720
Des menschen wille ist sein himmelreich. Wer BF3 o.ä. egoshooter zockt, wird auch an solchen hardwarebrettern gefallen finden.
#27
customavatars/avatar134821_1.gif
Registriert seit: 18.05.2010
Kreis Unna
Vizeadmiral
Beiträge: 6971
och joa das ganz oben hat schon was :D
nur wenn ich da ne graka @ ekl peter und nen BQ C1 draufnagel macht das alles kapput..
also nur das MB in so einem Desing bringt so nix, wennschon dennschon!
#28
customavatars/avatar110819_1.gif
Registriert seit: 20.03.2009

Leutnant zur See
Beiträge: 1063
Ich würde mir ein Spongebob-MB kaufen :)
#29
customavatars/avatar134821_1.gif
Registriert seit: 18.05.2010
Kreis Unna
Vizeadmiral
Beiträge: 6971
Zitat Fred Fredburger;19007558
Ich würde mir ein Spongebob-MB kaufen :)


:,D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Mini-ITX-Duell: ASUS ROG Strix B450-I Gaming vs. ASRock Fatal1ty B450...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_B450_I_GAMING_UND_ASROCK_B450_GAMING_ITXAC_004_LOGO

Mainboards im Mini-ITX-Format werden noch immer in geringen Varianten entwickelt, doch dabei werden diese Platinen mit jeder neuen Generation heiß erwartet. Mit ihnen lässt sich nämlich ein leistungsstarkes und gleichzeitig kompaktes System erstellen. In diesem Duell treten das ASUS ROG Strix... [mehr]

MSI B450 Gaming Pro Carbon AC im Test - Viel Ausstattung für den Preis

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_B450_GAMING_PRO_CARBON_AC_004_LOGO

In MSIs Mainboard-Sortiment befinden sich alleine zwölf Platinen mit AMDs B450-Midrange-Chipsatz. Mit von der Partie ist natürlich auch ein Gaming-Pro-Carbon-Modell, das zur Performance-Gaming-Reihe gehört. Wir haben das B450 Gaming Pro Carbon AC im Detail betrachtet und es gegen die... [mehr]

MSI MEG Z390 Godlike im Test - Große Ausstattung und effizienter VRM-Bereich

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_MEG_Z390_GODLIKE_005_LOGO

Nun ist er endlich da! Heute endet das NDA für den Z390-Chipsatz, der als Grundlage für neue Mainboards verwendet wird und das Intel-300-Chipsatzportfolio nach oben hin abrundet. In der Redaktion sind auch bereits einige Z390-Platinen eingetroffen, die auf den Test-Parcours warten. Als erstes... [mehr]

ASUS ROG Maximus XI Formula im Test - Volle Ausstattung inkl. 5 GBit/s LAN

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_MAXIMUS_XI_FORMULA_004_LOGO

In Verbindung mit Intels neuem Z390-Chipsatz und der offiziell vorgestellten neunten Core-Generation geht die mittlerweile elfte Maximus-Mainboard-Serie an den Start, die Teil der umfangreichen Republic-of-Gamers-Produktpalette (ROG) ist. Erstes Modell bei uns im Test ist das ROG Maximus XI... [mehr]

Gigabyte X399 AORUS Xtreme im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_X399_AORUS_XTREME_005_LOGO

Passend zum Release der Ryzen-Threadripper-Neuauflage auf Basis von Zen+ wurden ein paar neue X399-Mainboards aus dem Boden gestampft und gerade für die großen Modelle optimiert. So hat das Gigabyte X399 AORUS Xtreme den Weg in unsere Redaktion gefunden, das wir einem gewohnt umfangreichen Test... [mehr]

Z370 statt Z390: 14-nm-Lieferschwierigkeiten betreffen auch die Mainboards

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL_Z370_LOGO

Aufgrund der Tatsache, dass Intel noch immer Probleme mit der 10-nm-Fertigung hat, muss der Chipgigant weiterhin auf die 14-nm-Fertigung setzen. Dies zieht weitreichende Konsequenzen nach sich, denn neben den Skylake-X-, Coffee-Lake-H- und Coffee-Lake-S-Prozessoren werden auch die... [mehr]