> > > > Gigabyte zeigt Gamer-Mainboard G1.Sniper 2 mit Z68-Chipsatz

Gigabyte zeigt Gamer-Mainboard G1.Sniper 2 mit Z68-Chipsatz

Veröffentlicht am: von

gigabyte2Bereits im Mai wurde erstmalig ein neues Mainboard aus Gigabytes G1-Killer-Serie abgelichtet, dass Intels Z68-Chipsatz nutzt (wir berichteten). Jetzt hat Gigabyte selbst einen ganzen Schwung Bilder veröffentlicht, auf denen das "G1.Sniper 2" zu sehen ist.

Die LGA 1155-Platine richtet sich serientypisch an Spieler und Übertakter. Dementsprechend gibt es eine 12-Phasen-Spannungsversorgung und zwei PCIe x16-Slots für Multi-GPU-Setups. Auch der integrierte Bigfoot Networks Killer E2100 Gigabit NIC sollte Gamern entgegenkommen. Es gibt sieben interne SATA-Anschlüsse und ein gut ausgestattetes I/O-Panel u.a. mit zweimal USB 3.0 und HDMI.

Zum Preis des "G1.Sniper 2" und zum Launch-Termin liegen nach wie vor keine Informationen vor.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (26)

#17
customavatars/avatar7300_1.gif
Registriert seit: 28.09.2003

Bootsmann
Beiträge: 602
ich kenn da einen der ist gerad 15 geworden.. eltern haben zu viel geld, er bekommt alles in den ar*** gesteckt... und das board passt auch noch! :D
#18
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18795
Zitat majaah;17147682
ich kenn da einen der ist gerad 15 geworden.. eltern haben zu viel geld, er bekommt alles in den ar*** gesteckt... und das board passt auch noch! :D


Eifersüchtig? :fresse:
#19
customavatars/avatar38573_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Nehr'esham
Kapitän zur See
Beiträge: 33149
Da man bekanntlich über Geschmack nicht streitet, lasst uns hier bitte bei den technischen Eigenschaften bleiben :wink:
#20
customavatars/avatar96051_1.gif
Registriert seit: 31.07.2008
hadde Frankfurt
ulaY!
Beiträge: 3215
Ich würd eins im Hello Kitty Style nehmen... Das Magazin sieht mir auch viel zu affig aus.
#21
customavatars/avatar7300_1.gif
Registriert seit: 28.09.2003

Bootsmann
Beiträge: 602
den "einen" aus meinem beitrag hab ich mir mal flott ausgedacht als ich über die zielgruppe von dem board nachgedacht hab... war so mein erster gedanke ;)
#22
Registriert seit: 29.06.2011

Matrose
Beiträge: 4
Also die Farbgebung gefällt mir persönlich sehr gut. Ein bisschen mehr Abwechslung zwischen den ganzen coelinblauen (danke an die Corsair Vengance Werbung :P) Mainboards derzeit. Auch über den magazinförmigen Kühler kann man zur Not noch hinwegsehen...kann ja nur Zufall sein mit der Form. Aber die "Patrone" ist in meinen Augen eine klare Disqulifikation...schade eigentlich.
#23
customavatars/avatar31092_1.gif
Registriert seit: 09.12.2005
nähe Köln
Leutnant zur See
Beiträge: 1209
das design sieht geil aus. wenn ich nen neuen pc kaufen würde und das design für um die 150€ zu haben ist dann wür ichs holen :) weiss gar nicht was ihr habt.
ich könnt mir vorstellen das so poltiker-verbrecher wie de Maizière es unter terror-gesetze verbieten würde :)
#24
customavatars/avatar96051_1.gif
Registriert seit: 31.07.2008
hadde Frankfurt
ulaY!
Beiträge: 3215
Das ist genauso wie mit Spielzeugwaffen. Als Kind will man die Dinger unbedingt haben und wenn man älter wird isses einfach nur affig. Nicht böse sein, ist nur meine Erfahrung. Wenn ich jemanden aus meinem Bekanntenkreis kennen würde der sich sowas holen würde, hätte er gleich einen Spitznamen: "Nerdgangsta". Hrhrhr. Zum Glück lässt sich über Geschmack nicht streiten. Wie gesagt, ein Hello-Kitty Board für meine Tochter fänd ich süss.
#25
Registriert seit: 24.01.2011

Bootsmann
Beiträge: 734
Ja, hätte das Board mal vor 5 Jahren kommen sollen. mittlerweile will ich nichtmal mehr ein Fenster im Gehäuse ;)
#26
Registriert seit: 19.01.2011
Hannover
Obergefreiter
Beiträge: 75
Ein hello kitty board moechte ich auch, koennen wir nicht eine Petition oder sowas gemeinsam an gigabyte schicken fuer ein z68 hellokitty-G2(pro)? Oder das Magazin auf diesem hier ist ja gross genug fuer rosa Aufkleber, aber beisst sich mit neon!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • MSI MEG Z390 Godlike im Test - Große Ausstattung und effizienter VRM-Bereich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_MEG_Z390_GODLIKE_005_LOGO

    Nun ist er endlich da! Heute endet das NDA für den Z390-Chipsatz, der als Grundlage für neue Mainboards verwendet wird und das Intel-300-Chipsatzportfolio nach oben hin abrundet. In der Redaktion sind auch bereits einige Z390-Platinen eingetroffen, die auf den Test-Parcours warten. Als erstes... [mehr]

  • ASUS ROG Maximus XI Formula im Test - Volle Ausstattung inkl. 5 GBit/s LAN

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_MAXIMUS_XI_FORMULA_004_LOGO

    In Verbindung mit Intels neuem Z390-Chipsatz und der offiziell vorgestellten neunten Core-Generation geht die mittlerweile elfte Maximus-Mainboard-Serie an den Start, die Teil der umfangreichen Republic-of-Gamers-Produktpalette (ROG) ist. Erstes Modell bei uns im Test ist das ROG Maximus XI... [mehr]

  • Gigabyte Z390 AORUS Master im Test - Oberklasse trifft hervorragende Effizienz

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_Z390_AORUS_MASTER_005_LOGO

    Es geht nun in die dritte Runde der neuen Z390-Mainboards. Mit dem MSI MEG Z390 Godlike und dem ASUS ROG Maximus XI Formula haben wir den Anfang gemacht. Aber auch Gigabyte hat einige Z390-Mainboards vorgestellt, von denen derzeit das Z390 AORUS Master das Flaggschiff darstellt. Ob es diese... [mehr]

  • Gigabyte X399 AORUS Xtreme im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_X399_AORUS_XTREME_005_LOGO

    Passend zum Release der Ryzen-Threadripper-Neuauflage auf Basis von Zen+ wurden ein paar neue X399-Mainboards aus dem Boden gestampft und gerade für die großen Modelle optimiert. So hat das Gigabyte X399 AORUS Xtreme den Weg in unsere Redaktion gefunden, das wir einem gewohnt umfangreichen Test... [mehr]

  • ASRock Z390 Taichi im Test - Verbesserte Energie-Effizienz dank besserem...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASROCK_Z390_TAICHI_004_LOGO

    Ausgehend von den vier renommierten Mainboard-Herstellern fehlt schließlich noch ASRock. Und so setzen wir unsere Z390-Reise mit einem Modell von ASRock fort. Ein Modell, dessen Vorgänger aus dem letzten Jahr ein wahres Vergnügen für die Overclocker darstellte. Die Rede ist vom ASRock Z370... [mehr]

  • ASUS Z390: 20 Mainboards gehen an die Front

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_MAXIMUS_XI_FORMULA_LOGO

    Mit satten 20 brandneuen Z390-Modellen geht ASUS an die Mainboard-Front und stellt damit eine breite Auswahl an unterschiedlichen Versionen für die gestern vorgestellte neunte Core-Generation von Intel vor. Abgedeckt wird die gesamte Produktpalette: Angefangen mit der Prime-, über die... [mehr]