> > > > Jetway-Mainboards mit Intels Spar-Chipsatz H61 gesichtet

Jetway-Mainboards mit Intels Spar-Chipsatz H61 gesichtet

Veröffentlicht am: von

jetwayIntel hat parallel zum Marktstart der jüngsten Prozessorengeneration Sandy Bridge die Chipsätze P67 und H67 eingeführt. Der günstigere Budget-Chipsatz H61 lässt hingegen noch auf sich warten. Letzten Berichten ist mit ihm gegen Ende Februar zu rechnen (wir berichteten).
Jetzt sind Informationen zu zwei Jetway-Mainboards aufgetaucht, die bereits auf diesem Spar-Chipsatz basieren.Es handelt sich dabei um das "MIH61M-D" und um das "MIH61-DU3". Beide Hauptplatinen nutzen das selbe PCB und unterscheiden sich nur in der Ausstattung (das "MIH61-DU3" bietet USB 3.0 mittels eines ASMedia-Chips). Der eingesetzte Chipsatz sorgt dabei für einige Limitationen. So gibt es nur zwei Speicherslots für DDR3-Speicher. Auch die Zahl der SATA 3 Gb/s-Anschlüsse ist auf vier begrenzt, RAID wird nicht unterstützt. Es gibt einen PCIe x16-Slot und zwei PCIe x1-Slots. Bei der Spannungsversorgung wurde ebenfalls der Rotstift angesetzt - es handelt sich um ein Design mit 3+1+1-Phasen. Die Slotblende bietet viermal USB 2.0 (plus einmal USB 3.0 beim "MIH61-DU3"), Gigabit-Netzwerk, DVI, D-Sub, PS/2, einen koaxialen Digitalausgang und analoge Audioanschlüsse.   

Mainboards auf H61-Basis dürften also wirkliche Budget-Plattformen für Sandy Bridge werden. Allerdings fehlen noch entsprechend günstige Prozessoren - hier heißt es wohl, auf Pentium-Modelle von Sandy Bridge zu warten.

jetway_MIH61M-DU3

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar144745_1.gif
Registriert seit: 07.12.2010
Düsseldorf
Banned
Beiträge: 413
hehe , mit oder ohne SATA-2 BUG
#2
customavatars/avatar51854_1.gif
Registriert seit: 19.11.2006
Magdeburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1923
Finde ich recht interessant. Wenn es so nen 40€ Brett ist, ideal um sich mal eben einen Server zusammenzusetzen. Muss man halt ma schauen ob es auch Stromsparprozzis gibt. Ich würd den gerne für meine Tests in der Uni haben wollen ^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • ASUS ROG Maximus XI Hero (Wi-Fi) im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_MAXIMUS_XI_HERO_004_LOGO

    Mit dem ASUS ROG Maximus XI Formula haben wir bereits ein Oberklasse-Modell der elften Maximus-Serie auf Herz und Nieren untersucht. Doch ASUS bietet mit dem ROG Maximus XI Hero einen ebenfalls interessanten LGA1151v2-Unterbau an, den wir genauer untersucht haben. Wie gut eine der... [mehr]

  • Inklusive Thunderbolt 3.0: Gigabyte Z390 Designare im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_Z390_DESIGNARE_004_LOGO

    In Zeiten der dominanten Gaming-Produkte gehören die klassischen Mainboards mit gehobener Ausstattung zu den Exoten, was vor allem die Anwender älteren Semesters vermissen. In seltenen Fällen kommt es dann aber doch vor, dass sich ein Mainboard-Hersteller erbarmt und ein Exoten-Modell auf die... [mehr]

  • Mainboard-FAQ: Was man über Mainboards wissen sollte

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_MEG_Z390_GODLIKE_005_LOGO

    In Kooperation mit MSI Gerade Neueinsteiger im Hardware-Bereich sind anfangs mit den gesamten Fachbegriffen zum Thema "Mainboard" leicht überfordert. Aus diesem Grund wurde die Mainboard-FAQ ins Leben gerufen, um den Interessierten einen tieferen und leicht verständlichen Überblick über das... [mehr]

  • Gigabyte stattet das Z390 AORUS Xtreme Waterforce mit Wasserblock aus

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_LOGO

    Gigabyte hat mit dem Z390 AORUS Xtreme Waterforce ein neues Mainboard angekündigt, das bereits mit einem montierten Wasserkühler daherkommt. Dieser soll sowohl den Z390-Chipsatz, die Spannungswandler für CPU und RAM sowie den Prozessor selbst bei einer niedrigen Temperatur halten.  Laut... [mehr]

  • ASUS Prime X299-Deluxe II mit verbesserter Kühlung erschienen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_LOGO

    ASUS hat mit dem Prime X299-Deluxe II eine veränderte Version des bereits bekannten Mainboards in den Handel gebracht. Die Hautplatine hat im Gegensatz zum Prime X299-Deluxe einen verbesserten Kühlkörper für die Spannungsversorgung vorzuweisen. Durch die verbesserte Kühlung der... [mehr]

  • ASRock: Zwei Micro-STX-Mainboards und neue Steel-Legend-Platinen vorgestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASROCK_LOGO

    Auf der diesjährigen Consumer Electronics Show in Las Vegas hat ASRock nicht nur den DeskMini-A300-PC vorgestellt, sondern hatte außerdem ein paar neue Mainboards mit im Gepäck, die wir uns vor Ort anschauen durften. Neben dem Z390M-STX-MXM und dem A300M-STX handelt es sich um zwei neue... [mehr]