1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Mainboards
  8. >
  9. CES 2011: Gigabyte G1-Killer Serie im Detail

CES 2011: Gigabyte G1-Killer Serie im Detail

Veröffentlicht am: von

gigabyte2Gestern präsentierte Gigabyte die G1-Killer Serie, drei neue High-End-Gamer Mainboards. Namentlich sind dies das G1.Assassin, das G1.Sniper und das G1.Guerrilla. Alle drei basieren auf dem Sockel LGA1366 und sollen alle nötigen Features bieten, die ein Gamer sich so wünscht. Ebenfalls gleich ist der verwendete Chipsatz in Form des X58 + ICH10R. In einer Tabelle haben wir die wichtigsten Features der G1-Killer Serie einmal zusammengefasst. Des Weiteren findet ihr in der Galerie zahlreiche Bilder der drei Mainboards.

Gigabyte G1.Assassin Gigabyte G1.Sniper Gigabyte G1.Guerilla
Sockel LGA1366 LGA1366 LGA1366
Chipsatz Intel X58 + ICH10R Intel X58 + ICH10R Intel X58 + ICH10R
PCI-Express-Slots 5x PCI-Express x16
(2x 16 und 3x 8 Lanes)
2x PCI-Express-x1 
3x PCI-Express-x16
(2x 16 und 1x 8 Lanes)
2x PCI-Express-x1 
3x PCI-Express-x16
(2x 16 und 1x 8 Lanes)
2x PCI-Express-x1 
PCI-Slots 1x PCI 1x PCI 1x PCI
Speicher 6x DIMM DDR3 bis zu 24 GB 6x DIMM DDR3 bis zu 24 GB 6x DIMM DDR3 bis zu 24 GB
SATA 2x SATA 6 GB/s + 6x SATA 3 GB/s + 1x eSATA 2x SATA 6 GB/s + 6x SATA 3 GB/s + 2x eSATA 2x SATA 6 GB/s + 6x SATA 3 GB/s + 1x eSATA
SATA-RAID RAID 0, 1, 5, 10 RAID 0, 1, 5, 10, JBOD RAID 0, 1, 5, 10, JBOD
USB 3.0 8 (4 vorne und 4 hinten) 4 (2 vorne und 2 hinten) 4 (2 vorne und 2 hinten)
USB 2.0 8 (4 vorne und 4 hinten) 12 (6 vorne und 6 hinten) 12 (6 vorne und 6 hinten)
Audio Creative HW Audio 20K2 Creative HW Audio 20K2 Realtek ALC 889
LAN Bigfoot Killer 2100 Bigfoot Killer 2100 Bigfoot Killer 2100
Special-Features 16 phasige Spannungsversorgung
3-Way-SLI
4-Way-CrossFire 
8 phasige Spannungsversorgung
3-Way-SLI
3-Way-CrossFire 
8 phasige Spannungsversorgung
3-Way-SLI
3-Way-CrossFire 
Form-Faktor XL-ATX ATX ATX

Bisher kann Gigabyte nur den Monat Februar als Release-Termin für die G1-Killer-Serie nennen. Zu den Preisen wollte man noch gar keine Informationen preisgeben.

Die G1-Killer-Serie wird erst einmal nur mit dem Intel X58-Chipsatz ausgeliefert werden. Sollten sich die Produkte am Markt behaupten können, will Gigabyte auch Modelle mit P67-Chipsatz anbieten.

Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Das könnte Sie auch interessieren: