1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Kühlung
  8. >
  9. Noctua präsentiert neue chromax-Versionen des NF-A12x25 und NH-U12A

Noctua präsentiert neue chromax-Versionen des NF-A12x25 und NH-U12A

Veröffentlicht am: von

noctua

Der österreichische Hersteller Noctua hat jetzt die schwarzen Varianten des NF-A12x25-120-mm-Lüfters und des NH-U12A-CPU-Kühlers sowie die passenden Kühler-Abdeckungen NA-HC7 und NA-HC8 der Öffentlichkeit vorgestellt. Das bewährte Erfolgsrezept der Originalversionen bleibt bei den neuen NF-A12x25 PWM chromax.black.swap und NH-U12A chromax.black unverändert. Sie bieten die gewohnte Silent-Kühlleistung. Der schwarze NH-U12A unterstützt bereits ab Werk Intels kommende LGA1700-Plattform.

Uns ist bewusst, wie sehnlich unsere Kunden auf diese Produkte gewartet haben, und wir hätten sie gerne schon früher auf den Markt gebracht, doch zunächst hat es einige Zeit gekostet, sicherzustellen, dass wir exakt das Leistungsniveau der braunen Lüfter erreichen, und anschließend gab es Verzögerungen durch diverse Lieferkettenprobleme aufgrund der globalen Pandemie“, erklärt Roland Mossig (Noctua CEO). "Bei Produkten, die bis in die kleinsten Details optimiert wurden, können sich selbst vermeintlich einfache Dinge wie die Einführung einer neuen Farbversion erstaunlich kompliziert gestalten – aber nun, da das alles erledigt ist, freuen wir uns sehr, unseren Kunden diese lang erwarteten Produkte endlich anbieten zu können!

In der chromax.black.swap-Edition wird das komplett schwarze Design des NF-A12x25 mit austauschbaren Anti-Vibrations-Pads in Rot, Weiß, Blau, Grün, Gelb und Schwarz kombiniert. Für eine zusätzliche Individualisierung sind separat erhältliche Zubehörartikel wie farbige Kabel, zusätzliche Anti-Vibrations-Pads oder Anti-Vibrations-Befestigungen verfügbar. Der NH-U12A chromax.black wird mit dem neuesten SecuFirm2-Multisockel-Montagesystem ausgeliefert, das nicht nur AMD AM4 und Intel LGA1200 unterstützt, sondern auch Intels kommende Core-Prozessoren der 12. Generation (Codename Alder Lake-S, Sockel LGA1700).

Während sich die NA-HC8 chromax.black- und chromax.white-Abdeckungen für komplett schwarze oder schwarz-weiße Systeme eignen, verfügt die NA-HC8 chromax.black.swap-Abdeckung über austauschbare Farbeinlagen in Schwarz, Blau, Grün, Rot, Gelb und Weiß.

Alle genannten Produkte sind ab sofort über Noctuas offizielle Amazon-Stores verfügbar. Die unverbindlichen Preisempfehlungen des Herstellers sind wie folgt: 

  • NH-U12A chromax.black: 119,90 Euro
  • NF-A12x25 PWM chromax.black.swap: 32,90 Euro
  • NA-HC7 chromax.black.swap: 19,90 Euro
  • NA-HC8 chromax.black: 19,90 Euro
  • NA-HC8 chromax.white: 19,90 Euro

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • be quiet! Silent Loop 2 280mm im Test: Nachfüllbar und leise

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_SILENT_LOOP_2_280MM_LOGO

    Die High-End-AiO-Kühlung von be quiet! geht in die zweite Runde: Als Silent Loop 2 soll sie nicht nur mit hoher Kühlleistung und geringem Schallpegel, sondern auch mit Langlebigkeit überzeugen. Dafür können Nutzer selbst die Kühlflüssigkeit nachfüllen. Die Optik veredelt be quiet! mit... [mehr]

  • ASUS ROG Strix LC 360 RGB White Edition im Test: Punktet nicht nur mit Style

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_LC_360_RGB_WHITE_EDITION_LOGO

    Die ROG Strix LC 360 RGB ist eine der aktuellen Top-AiO-Kühlungen von ASUS. Das von Asetek gefertigte 360-mm-Modell verspricht eine hohe Kühlleistung, soll aber auch optisch auffallen. Das gilt umso mehr für die von uns getestete White Edition. ASUS bietet seit einiger Zeit auch... [mehr]

  • Arctic Liquid Freezer II 420 im Test: Ist größer besser?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ARCTIC_LIQUID_FREEZER_II_420_LOGO

    AiO-Kühlungen mit 420-mm-Radiator sind die absolute Ausnahme. Ein besonders attraktives Modell kommt von Arctic: Die Liquid Freezer II 420 verspricht nicht nur eine extreme Performance, sondern gleichzeitig ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir klären im Test, ob sie wirklich die... [mehr]

  • IceGiant ProSiphon Elite im Test: Eine neue Ära für Luftkühler?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ICEGIANT_PROSIPHON_ELITE_LOGO

    Der IceGiant ProSiphon Elite ist ein in jeder Hinsicht extremer Kühler. Der 2-kg-Koloss wird mit gleich vier 120-mm-Lüftern bestückt und soll dank des Thermosiphon-Effekts und einer besonders großen Bodenplatte auch HEDT-Prozessoren mit besonders hoher Abwärme effektiv kühlen. Wir testen den... [mehr]

  • EK-AIO Elite 360 D-RGB im Test: Mit der Brechstange an die Spitze

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EK-AIO_ELITE_360_D-RGB_LOGO

    EK Water Blocks legt im AiO-Kühlungsbereich noch einmal nach. Die EK-AIO Elite 360 D-RGB wird das neue Top-Modell unter den AiO-Kühlungen des slowenischen Wasserkühlungsspezialisten. Sie wird gleich in mehreren Punkten aufgewertet - vor allem durch eine Push-Pull-Konfiguration mit sechs... [mehr]

  • Alpenföhn Gletscherwasser 360 im Test: Premium-AiO-Kühlung aus...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALPENFOEHN_GLETSCHERWASSER_360_LOGO

    Mit der Gletscherwasser-Serie bietet Alpenföhn erstmalig AiO-Kühlungen an. Für die Entwicklung hat man sich mit dem OC-Experten Roman „der8auer“ Hartung prominente Unterstützung ins Boot geholt. Wir haben eine Gletscherwasser 360 erhalten und klären im Test, ob die... [mehr]