> > > > Thermalright HR-22 Plus in Schwarz abgelichtet

Thermalright HR-22 Plus in Schwarz abgelichtet

Veröffentlicht am: von

thermalrightDer Thermalright HR-22 hat schon einige Jahre auf dem Buckel. Nun scheint der Hersteller mit dem HR-22 Plus eine neue Variante ausliefern zu wollen, die komplett in der Farbe Schwarz daherkommt. Zumindest zeigen erste Fotos aus China den CPU-Kühler.

Der HR-22 Plus soll ohne die Installation eines Lüfters eine CPU mit einer TDP von bis zu 65 W kühlen können. Sobald zwei Lüfter mit einem Durchmesser von jeweils 120 mm installiert werden, soll die Kühlleistung auf bis zu 200 W ansteigen. Die Black-Version kommt mit Aluminium-Lamellen daher und wird außerdem mit einer vernickelten Kupferplatte ausgestattet sein. Zudem setzt man den Bildern nach auf acht 6-mm-Heatpipes, um die Wärme des Prozessors schnell abführen zu können. 

Die Größe des HR-22 Plus Black Edition wird auf 150 x 120 x 159 mmm beziffert und das Gewicht soll bei 1,12 kg liegen. Damit benötigt der Kühler ordentlich Platz im Gehäuse, bringt jedoch auch eine hohe Kühlleitung mit. Derzeit ist die Black-Edition nur in China im Handel. Ob Thermalright diese auch nach Deutschland bringen wird, bleibt unbekannt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (2)

#1
Registriert seit: 16.02.2017
Dort wo ich mich wohl fühle!
Korvettenkapitän
Beiträge: 2237
Lecker
#2
Registriert seit: 31.01.2017

Gefreiter
Beiträge: 42
Vergleich mit dem le grand macho wäre da bei erscheinen interessant.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • be quiet! Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 im Doppeltest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_DARK_ROCK_PRO_4_LOGO

    be quiet! legt schon die vierte Generation der Dark Rock-Serie auf. Verbessert wurde vor allem die Montage. Im Test finden wir aber nicht nur heraus, ob sich Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 einfach montieren lassen.  Mit der dritten Generation der Dark Rock Tower-Kühler konnte be quiet!... [mehr]

  • Noctua NF-A12x25 im Test - auf dem Weg zur Lüfter-Referenz?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOCTUA_NF-A12X25_LOGO

    Nach langer Entwicklungszeit kann Noctua mit den NF-A12x25-Modellen endlich eine ganz neue Lüftergeneration anbieten. Die Erwartungen sind entsprechend hoch. Im Test klären wir, wieso die NF-A12x25-Lüfter besonders innovativ sind und ob sie sich tatsächlich von bisherigen Lüftern absetzen... [mehr]

  • Corsair Hydro Series H100i PRO im Test: Spart Platz und Geld

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_HYDRO__SERIES_H100I_PRO_LOGO

    Mit der Hydro Series H100i PRO verspricht Corsair nun auch eine leise 240-mm-AiO-Kühlung. Per Software lassen sich Pumpe und Lüfter regeln. Und im Leerlauf können die Lüfter dank Zero RPM-Modus sogar komplett lautlos bleiben. Im Test finden wir heraus, wie leise die Hydro... [mehr]

  • Corsair Hydro Series H100i RGB Platinum und H115i RGB Platinum im Doppeltest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_H100I_H115I_PLATINUM_LOGO

    Mit Hydro Series H100i RGB Platinum und H115i RGB Platinum bringt Corsair zwei neue AiO-Kühlungen auf den Markt. Sie versprechen vor allem zwei Dinge: Eine hohe Kühlleistung und eine maximal auffällige RGB-Beleuchtung. Im Doppeltest klären wir unter anderem, wie groß der... [mehr]

  • Der AMD Threadripper-Kühlervergleich 2018: Die Luftkühler

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/THREADRIPPER_2018_LOGO

    Es ist Zeit für einen neuen Threadripper-Kühlervergleich. Denn AMD hat mit der zweiten Ryzen-Threadripper-Generation nachgelegt und die Ansprüche an TR4-Kühllösungen noch höhergeschraubt. Dazu ist die Auswahl an geeigneten Luftkühlern und AiO-Kühlungen deutlich gewachsen. Im ersten Teil... [mehr]

  • Arctic BioniX P140 und P14 PWM PST im Doppeltest: Die P-Serie verspricht hohen...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ARCTIC_P-SERIE_LOGO

    Mit der neuen P-Serie bietet Arctic Lüfter an, die einen hohen statischen Druck versprechen. Im Doppeltest untersuchen wir, wie gut die beiden 140-mm-Modelle BioniX P140 und P14 PWM PST ganz unterschiedlichen Herausforderungen gewachsen sind. Die neuen P-Lüfter bilden bei Arctic eine ganze,... [mehr]