> > > > Extreme Kühlung - Neun LN2-Pots für ein EVGA SR-2-System

Extreme Kühlung - Neun LN2-Pots für ein EVGA SR-2-System

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx_news_newEVGAs Dual-Sockel-Mainboard "Classified SR-2" zwingt sich als Grundlage für extreme Systemzustellungen geradezu auf. Auch wir nutzten es für unseren diesjährigen gamescom-PC (wir berichteten).

Während wir eine Wasserkühlung einsetzten, sind jetzt im Internet beeindruckende Bilder eines "SR-2"-Systems mit einer üppigen LN2-Pot-Bestückung aufgetaucht. Der bekannte Overclocker Kingpin vertreibt eigene Pots unter dem Dach von Kingpin cooling. Offenbar zu Präsentationszwecken wurde ein System auf Basis des EVGA-Mainboards zusammengestellt, das eine ganze Armada dieser Kingpin cooling-Pots einsetzt. Neben den beiden "F1 Gemini"-Pots für die Xeon-Prozessoren wurden auch Chipsatz und SLI-Bridge-Chips mit einem Pot versehen. Der Corsair Dominator-Speicher erhielt zwei "Dominance"-Pots. Schließlich wurden auch alle vier GeForce GTX 480 mit je einem "Tek-9 Slim"-Pot ausgestattet.

Insgesamt kommen also ganze neun Pots zum Einsatz, die ein optisch beeindruckendes Ensemble bilden.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (19)

#10
customavatars/avatar138096_1.gif
Registriert seit: 31.07.2010

Kapitän zur See
Beiträge: 3123
öhm ja,.. ne brauch ich nicht :P
#11
customavatars/avatar27238_1.gif
Registriert seit: 12.09.2005
NRW
Fregattenkapitän
Beiträge: 2844
Extremes OC für KiddieGamer!? (Siehe Logo´s -> GPU Pots)

CS Spieler: Yuhu wieder 20FPS mehr (200FPS sind ja nicht genug...)
Bencher: Yuhu wieder 20FPS mehr

Ohje...
#12
customavatars/avatar48525_1.gif
Registriert seit: 02.10.2006

Kapitänleutnant
Beiträge: 1604
Jetzt fehlt nur noch ein System, das automatisch die Stickstofffüllstände auf dem gleichen Level hält ;)
#13
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29566
Zitat hillefant;15285948
Jetzt fehlt nur noch ein System, das automatisch die Stickstofffüllstände auf dem gleichen Level hält ;)


Ja ganz so einfach ist es auch nicht. Automatisch einen gewissen Füllstand halten wäre sicher nicht das Problem. Viel schwieriger ist, dass sich das System auf einer gewissen Temperaturen einpendeln müsste. Kannst ja nicht einfach reinfüllen und dann unter die Temperatur des Coldbug fallen lassen.
#14
customavatars/avatar84718_1.gif
Registriert seit: 10.02.2008

Kapitänleutnant
Beiträge: 1778
Zitat Reaver1988;15285461
und (mal wieder) in der falschen kategorie ;)
Die grakas können doch so nie im leben betrieben werden. Die spawas gehen einem doch direkt flöten


Spawas kannst du ohne Probleme so betreiben denn durch das ganze LN2 ist auch die Umgebungstemperatur sehr niedrig...

Kleine Passivkühler sind daher nicht mal zwingend nötig.

Gerade bei 9 Pötten ist alles so in LN2 eingenebelt das mal eher anfangen muß bestimmte Bauteile vor der Kälte zu schützen :D
#15
customavatars/avatar117617_1.gif
Registriert seit: 03.08.2009
Hallein im wunderschönen Salzburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3153
Ach was, gleich das Mobo in nen Riesen Tank mit LN2 Setzen.

Sieht schick aus. Also das richtige für das Benchbrot.
#16
customavatars/avatar46559_1.gif
Registriert seit: 04.09.2006
Saalbach Hinterglemm
Stabsgefreiter
Beiträge: 340
jetzt fehlen noch die rekorde von solchen systemen^^
#17
customavatars/avatar109791_1.gif
Registriert seit: 05.03.2009
Viersen
Kapitänleutnant
Beiträge: 1640
gibt's hier doch schon - noch mit einem Vorserienmodell war im EVGA Forum ein dicker neuer Vantage-Weltrekord mit 4 GTX 480 auf dem SR-2 ;)
#18
customavatars/avatar30937_1.gif
Registriert seit: 07.12.2005

Korvettenkapitän
Beiträge: 2475
Zitat Don;15285997
Ja ganz so einfach ist es auch nicht. Automatisch einen gewissen Füllstand halten wäre sicher nicht das Problem. Viel schwieriger ist, dass sich das System auf einer gewissen Temperaturen einpendeln müsste. Kannst ja nicht einfach reinfüllen und dann unter die Temperatur des Coldbug fallen lassen.


wurde alles schon entwickelt und sehr schick umgesetzt von den Schweizern:
Projekt Pandora: Pandora - Automatischer Flüssig-Stickstoff-Charger - AwardFabrik - Forum
#19
customavatars/avatar18414_1.gif
Registriert seit: 24.01.2005
c:\windows\
Korvettenkapitän
Beiträge: 2166
Wenn ich ordentliche Pötte brauche gehe ich zum Otterauge - ich hab zwar mehrfach F1 und TEK's gebencht, aber konnte denen nie etwas abgewinnen. Die GPU Pötte sind (je nach Revision) recht ok aber die CPU Pötte sind eher fail...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

be quiet! SilentWings 3-Lüfter im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENTWINGS_3/BE_QUIET_SILENTWINGS_3_LOGO

Den Verkaufsstart der be quiet! Silent Wings 3 nimmt Hardwareluxx zum Anlass, um die neue Lüfterserie zu testen. Dafür haben wir sowohl die beiden Standardmodelle SilentWings 3 120mm PWM und SilentWings 3 140mm PWM als auch die Hochgeschwindigkeitsmodelle SilentWings 3 120mm PWM high-speed und... [mehr]

Die be quiet! AiO-Kühlung Silent Loop 240mm im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM_LOGO

Es ist Zeit für eine Premiere - mit den Silent Loop-Kühlungen bringt be quiet! erstmals eigene AiO-Kühlungen auf den Markt. Gerade die Lautstärke ist bei Konkurrenzprodukten oft das größte Problem. Anhand des 240-mm-Modells wollen wir deshalb herausfinden, ob be quiet! eine wirklich leise... [mehr]

Scythe Mugen 5 im Test - wird gut noch besser?

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/PMOOSDORF/2016/SCYTHE_MUGEN_5_LOGO

Scythes Mugen ist ein regelrechter Kühler-Evergreen. Damit er weiter frisch bleibt, bringen die Japaner jetzt eine neue Generation auf den Markt. Direkt zum Launch finden wir im Test heraus, ob der Mugen 5 der Serientradition würdig ist.   Es ist schon zehn Jahre her, dass Scythe mit dem... [mehr]

Corsair ML120 Pro und ML140 Pro mit Magnetlager im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/CORSAIR_ML-SERIE/CORSAIR_ML_LOGO

"Wenn die NASA einen Lüfter für Computergehäuse entwerfen würde – so sähe er aus." Das ist der Slogan, mit dem Corsair die neue ML-Lüfterserie bewirbt. Ein Magnetlager soll Materialkontakt und damit Lagergeräusche reduzieren. Mit (optional) beleuchtetem Rotor sehen die ML-Lüfter auch noch... [mehr]

Thermalright True Spirit 140 Direct im Test

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/PMOOSDORF/2016/THERMALRIGHT_TRUE_SPIRIT_140_DIRECT_LOGO

Thermalrights True Spirit 140? Eigentlich ein altbekannter Kühler. Doch 2016 ist es Zeit für eine Neuauflage des schlanken und günstigen Towerkühlers. Der True Spirit 140 Direct zeigt sich nicht nur in frischer Optik, sondern setzt jetzt auf das Heatpipe Direct Touch-Prinzip. Dabei werden die... [mehr]

GPU-Wasserkühlung: Alphacool Eiswolf GPX-Pro 120 AiO gegen Arctic Accelero...

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/ASCHILLING/2016/GPU-WASSERKUEHLUNG-LOGO

Alle Besitzer einer GeForce GTX 1080 oder GeForce GTX 1070 in der Founders Edition kennen vielleicht die Einschränkung, dass ihre Karte bzw. die GPU recht schnell am Temperatur-Limit arbeitet und ihr volles Leistungspotenzial damit gar nicht erreicht. Eine Wasserkühlung kann dafür sorgen, dass... [mehr]