> > > > MSI aktualisiert Gaming AiO mit GeForce GTX 860M

MSI aktualisiert Gaming AiO mit GeForce GTX 860M

Veröffentlicht am: von

msiDen 27-Zoll All-in-One von MSI haben wir uns bereits angeschaut und wie zu erwarten war, hat MSI nun einen Teil seines Lineups auf die neue mobile GeForce-Generation umgestellt. Der MSI AG240 soll der Alleskönner auf dem Schreibtisch sein, der sowohl Office-Nutzer als auch Spieler zufriedenstellt. Dazu verbaut MSI einen Intel Core i7-4710HQ, der zusammen mit 8 GB DDR3L-1600 und der GeForce GTX 860M für ordentlich Leistung sorgen soll. Für die Anbindung aller Komponenten zeichnet ein Mainboard mit Intel HM87 Express Chipsatz verantwortlich.

Neben Prozessor, Arbeitsspeicher und Grafikkarte sollen aber auch die weiteren Komponenten in der ersten Liga mitspielen. Zu nennen wäre hier vor allem ein RAID 0-Verbund aus zwei 128 GB SSDs mit mSATA-Anschluss sowie die 1 TB große HDD, auf der weniger oft benötigte und große Daten abgelegt werden können. Zur drahtlosen Kommunikation stehen WLAN 802.11 ac und Bluetooth 4.0 zur Verfügung. Auf der Rückseite sind neben dem Ethernet-Anschluss auch noch 3x USB 3.0, jeweils ein HDMI Ein- und Ausgang sowie zwei analoge Sound Ein- und Ausgänge zu finden. Auf der Seite des Gehäuses befinden sich zwei weitere USB-2.0-Anschlüsse sowie der Kartenleser für SD, MMC und MS. Multimedia-Inhalte können über einen Blue-Ray-Brenner oder das integrierte DVB-T-Modul eingespielt werden. Oberhalb des Displays, das mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel bei einer Bilddiagonalen von 23,6 Zoll arbeitet, befindet sich noch eine 2-Megapixel-Kamera. Das Gehäuse des MSI AG240 misste 583 x 425 x 33 mm. Die Stromversorgung erfolgt über ein externes Netzteil mit 150 Watt.

Der MSI AG240 wird voraussichtlich ab Juni 2014 mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1.499 Euro in den Verkauf gehen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Intels stärkster NUC: Hades Canyon im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL-HADES-CANYON

    Mit den Core-Prozessoren mit Radeon-RX-Vega-M-Grafik wurde Anfang des Jahres die erste Zusammenarbeit zwischen den beiden Kontrahenten vorgestellt. AMD hielt sich etwas zurück, schließlich ist es ein Produkt auf dem Intel als Hersteller genannt wird. Wohl aufgrund fehlender eigener... [mehr]

  • Mega-Roundup: 9 aktuelle ZBOX-Systeme in 10 Blockbuster-Spielen getestet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ZOTAC_ZBOX_ROUNDUP2018-TEASER

    In Kooperation mit ZOTAC Im Dezember veröffentlichten wir in Zusammenarbeit mit ZOTAC und Sapphire zwei umfangreiche Round-Up-Artikel, in denen wir nahezu jedes aktuelle Grafikkarten-Modell mit den neuesten Blockbuster-Spielen testeten. Gleiches wollen wir nun mit einer Auswahl an aktuellen... [mehr]

  • Buyer's Guide 2018: Bauvorschlag für einen 3.300-Euro-Rechner

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BUYERS_GUIDES_2018_HIGHEND-TEASER

    Nach unseren beiden ersten Buyer's-Guide-Rechnern für rund 800 und 1.600 Euro legen wir nun eine weitere Schippe oben drauf und verdoppeln das Budget ein zweites Mal. Im dritten und letzten Teil unserer Buyer's Guides 2018 bauen wir einen Spielerechner für etwa 3.300 Euro und... [mehr]

  • Buyer's Guide 2018: Bauvorschlag für einen 1.600-Euro-Rechner

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BUYERS_GUIDES_2018_MITTELKLASSE-TEASER

    Vorgestern veröffentlichten wir den ersten Teil unserer diesjährigen Buyer's Guides. Darin machten wir einen Bauvorschlag für einen Gaming-PC im Gesamtwert von etwa 800 Euro. Im heutigen zweiten Teil verdoppeln wir das Budget auf rund 1.600 Euro und verbauen noch einmal deutlich schnellere... [mehr]

  • Buyer's Guide 2018: Bauvorschlag für einen 800-Euro-Rechner

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BUYERS_GUIDES_2018_EINSTEIGER-TEASER

    Es hat fast schon Tradition: Bereits zum vierten Mal in Jahresfolge veröffentlichen wir im Rahmen unserer "Buyer's Guides" insgesamt drei Bauvorschläge für Spiele-PCs unterschiedlicher Preis- und Leistungsklassen. In diesem Jahr haben wir die Preisstufen auf 800, 1.700 und 3.300 Euro... [mehr]

  • MSI Trident X im Test: Viel Power auf engem Raum und durchdachten Verbesserungen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_TRIDENT_X_TEST-TEASER

    Trotz der inzwischen wohl gescheiterten Steam Maschines sind kompakte Spielerechner noch immer voll im Trend. Vor allem MSI hat hier in der Vergangenheit zahlreiche verschiedene Konsolen-PCs präsentiert und will auch in Zukunft daran festhalten, schließlich ist PC-Gaming eines der wenigen... [mehr]