1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Grafikkarten
  8. >
  9. EVGA GeForce RTX 3080 FTW3 Ultra Gaming Beta-BIOS für bis zu 450 W (Update)

EVGA GeForce RTX 3080 FTW3 Ultra Gaming Beta-BIOS für bis zu 450 W (Update)

Veröffentlicht am: von

evgaEVGA hat für die GeForce RTX 3080 FTW3 Ultra Gaming ein neues BIOS vorgestellt. Mit diesem wird das Power-Limit von 380 W (Standard-BIOS), bzw. 400 W (OC-BIOS) auf 450 W (OC-BIOS) angehoben. Beim Standard-BIOS bleibt es also bei 380 W, im OC-BIOS bedeutet dies jedoch eine Erhöhung von 12,5 %.

EVGA reagiert damit offenbar auf Anfragen einiger Nutzer, das Power-Limit weiter erhöhen zu können.

"Due to many users request, have a new BETA BIOS that increases the maximum Power Target. This BIOS is only intended for the extreme overclocking user and does not have any other changes.

  • This update will increase the power consumption while overclocking, and is recommended you have adequate cooling and power (850w+ Gold minimum) when using this.
  • EVGA does not guarantee any performance increase or overclock while using this BIOS update."

Laut EVGA ist das neue OC-BIOS vor allem für Overclocker geeignet, denen die vorherigen 400 W nicht ausreichen. Das BIOS-Update erfolgt über einen ausführbaren Updater, der den Flash-Vorgang nach einer Bestätigung automatisch ausführt.

Download für die EVGA GeForce RTX 3080 FTW3 Ultra Gaming: BIOS 1 (Normal) / BIOS 2 (OC)

Das Flashen der BIOS-Versionen mit dem BIOS anderer Karten ist eine Möglichkeit, das Power-Limit zu erhöhen, wenn der Hersteller kein BIOS mit höherem Power-Limit anbietet. Eine entsprechende NVFlash-Version liegt inzwischen vor. Allerdings ist es nicht immer möglich zwischen den Herstellern und Modellen einfach zu wechseln – hier muss man auf Erfahrungen anderer Nutzer warten. Im Forum wird bereits fleißig darüber diskutiert.

Update: Beta-BIOS für die EVGA GeForce RTX 3080 FTW3

EVGA hat nun auch ein Beta-BIOS für die GeForce RTX 3080 FTW3 veröffentlicht. Auch dieses lässt sich direkt bei EVGA herunterladen, allerdings ist unklar, ob EVGA auch hier ein Power-Limit von 450 W ermöglicht. Wir sind dahingehend in Klärung mit EVGA.

Preise und Verfügbarkeit
EVGA GeForce RTX 3080 FTW3 Ultra Gaming
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar


Welche ist die beste Grafikkarte (GPU)?

Unsere Kaufberatung zu den aktuellen NVIDIA- und AMD-Grafikkarten hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Grafikkarten aktuell die beste Wahl darstellen – egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT 8G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAPPHIRE-NITRO-RADEONRX5700XT

    Der erste Schwung der Custom-Modelle für die Navi-Karten von AMD ist verfügbar. Aber noch längst nicht alle der wichtigsten Modelle haben wir uns angeschaut. Die Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT ist laut diverser Empfehlungen eine dieser Varianten, auf die man einen genauen Blick... [mehr]

  • NVIDIA dreht an der Ampere-Schraube: Die GeForce RTX 3080 Founders Edition im...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCE-RTX-3080

    Heute ist es endlich soweit. Mit der GeForce RTX 3080 in der Founders Edition schauen wir uns die erste Karte der neuen Ampere-Generation an. Die wichtigsten Details zur Architektur haben wir bereits behandelt und in der vergangenen Woche konnten wir euch die ersten Fotos der GeForce RTX 3080... [mehr]

  • Bandbreiten-Test: Was der Umstieg auf PCIe 4.0 bringt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RX5500XT_PCI3VS4-TEASER

    Gegenüber dem 3.0-Standard verdoppelt PCI Express 4.0 die maximal mögliche Bandbreite auf bis zu 32 GB/s. Aktuell kann der neue Standard jedoch nur in Verbindung mit einem Ryzen-Prozessor auf Zen-2-Basis sowie einer Navi-Grafikkarte und einem X570-Mainboard genutzt werden – wenn man von... [mehr]

  • Erstes Custom-Modell: Gigabyte GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE-GEFORCE-RTX-3080-EAGLE-OC

    Nach dem gestrigen Test der GeForce RTX 3080 Founders Edition von NVIDIA können wir heute den ersten Test eines Custom-Modells präsentieren. Die GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G von Gigabyte ist dabei eines von vier Modellen des taiwanesischen Herstellers und bewegt sich etwas unterhalb der... [mehr]

  • Verdammt leise unter Last: MSI GeForce RTX 3080 Gaming X Trio 10G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI-GEFORCE-RTX-3080-GAMING-TRIO

    Nach und nach erreichen uns weitere Partner-Karten der GeForce RTX 3080. Heute im Test sehen wir die MSI GeForce RTX 3080 Gaming X Trio 10G. Um sich von der Founders Edition abzusetzen, bleibt den Herstellern ein kleines Leistungsplus sowie eine effektivere Kühlung. Da aber auch NVIDIA hier... [mehr]

  • Ein fast perfekter Allrounder: ASUS TUF Gaming GeForce RTX 3080 OC im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-TUF-RTX-3080

    Eigentlich sollte uns die ASUS TUF Gaming GeForce RTX 3080 OC schon deutlich früher erreichen, aber aus verschiedenen Gründen hat sie es zum Start nicht zu uns geschafft. Es deutet sich inzwischen an, dass dieses Modell mit zu den besten gehören könnte, welches neben den... [mehr]