> > > > ASUS mit Rabattaktion für bis zu 45 Euro Cashback auf Grafikkarten

ASUS mit Rabattaktion für bis zu 45 Euro Cashback auf Grafikkarten

Veröffentlicht am: von

asusWer noch die Anschaffung einer Grafikkarte plant und nicht unbedingt auf die neuen High-End-Modelle von AMD und NVIDIA warten möchte – diese kündigen sich derzeit für die kommenden vier bis sechs Wochen an – der kann nun bei ASUS zuschlagen und bekommt je nach Modell sogar noch 45 Euro als Cashback zurück. Die Aktion läuft bereits und beinhaltet alle ASUS-Grafikkarten, die ab dem gestrigen Dienstag, den 12. Mai bis zum 9. Juni gekauft werden.

ASUS ROG GeForce GTX 980 Matrix
ASUS ROG GeForce GTX 980 Matrix

Nach dem Kauf müssen der Cashback-Antrag online ausgefüllt und die Rechnungskopie hochgeladen werden. Der Cashback-Betrag wird in der Folge per SEPA-Überweisung auf das eigene Konto überwiesen. Folgende Karten sind qualifiziert, um an der Cashback-Aktion teilzunehmen:

45 Euro Cashback:

  • MATRIX R9290X-P-4GD5
  • MATRIX R9290X-4GD5
  • R9290X-DC2OC-4GD5
  • R9290X-DC2-4GD5
  • GOLD20TH-GTX980-P-4GD5
  • MATRIX-GTX980-P-4GD5
  • POSEIDON-GTX980-P-4GD5
  • STRIX-GTX980-DC2OC-4GD5

35 Euro Cashback:

  • STRIX-GTX970-DC2OC-4GD5
  • STRIX-GTX970-DC2-4GD5
  • R9290-DC2OC-4GD5
  • GTX970-DCMOC-4GD5
  • GTX970-DC20C-4GD5-BLACK
  • TURBO-GTX970-OC-4GD5

25 Euro Cashback:

  • STRIX-GTX960-DC2OC-4GD5
  • STRIX-GTX960-DC2OC-2GD5
  • STRIX-GTX960-DC2-2GD5
  • GTX960-DC2OC-2GD5-BLACK
  • GTX960-MOC-2GD5
  • TURBO-GTX960-OC-2GD5

Einige dieser Karten findet man auch in den Tests hier bei uns auf Hardwareluxx.de, womit sich potentielle Käufer im Vorfeld über die Stärken und Schwächen der Grafikkarten informieren können.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (89)

#80
customavatars/avatar9689_1.gif
Registriert seit: 26.02.2004
Berlin
Flottillenadmiral
Beiträge: 4889
Stand da nicht etwas von 45 Tagen maximal? Oder habe ich das falsch in Erinnerung? Weil die dürften jetzt bei einigen schon vorbei sein.
#81
customavatars/avatar114136_1.gif
Registriert seit: 30.05.2009
Unna
Hauptgefreiter
Beiträge: 131
hier auch noch nichts (19.05.). Anfrage bei Asus ergab: 6 Wochen von Antrag an....
Ich hoffe dass wenigstens das klappt, denn die Asus Rog Matrix 290x ist einfach nur ein Haufen Schrott! (nein nicht von der leistung, sondern von der Kühlung / Lautstärke)
#82
customavatars/avatar208939_1.gif
Registriert seit: 31.07.2014

Gefreiter
Beiträge: 44
so, das Geld ist da.
Am 6.7.2015 von Asus überwiesen worden.
Karte wurde am 19.5. gekauft.
#83
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12408
Die haben es ziemlich genau mit den 45 Tagen genommen...
#84
Registriert seit: 23.09.2009

Korvettenkapitän
Beiträge: 2403
bei mir auch angekommen.... Antrag wurde am 29.5 gestellt.
#85
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 20048
yeah mein cashback ist auch da :D
#86
customavatars/avatar117832_1.gif
Registriert seit: 08.08.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1347
ja auch da...
#87
customavatars/avatar23719_1.gif
Registriert seit: 09.06.2005
Bregenz
Flottillenadmiral
Beiträge: 5992
Meines ist auch gestern gekommen :) Endlich. Da war Canon schneller :)
#88
customavatars/avatar9689_1.gif
Registriert seit: 26.02.2004
Berlin
Flottillenadmiral
Beiträge: 4889
Ich hab immernoch kein Geld. So langsam werde ich sauer. 45 Tage sind um...
#89
Registriert seit: 05.12.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 4877
Zitat DragonTear;23647345
Die haben es ziemlich genau mit den 45 Tagen genommen...

Man will ja Geld so lange wie möglich nutzen können.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AMD Radeon RX Vega 56 und Vega 64 im Undervolting-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Unser Test der Radeon RX Vega 64 und Vega 56 hat gezeigt: AMD liefert eine Leistung auf dem Niveau der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070, erkauft wird dies aber mit einer deutlich zu hohen Leistungsaufnahme. Derzeit hat AMD bei den Vega-Karten noch viele Baustellen, die vor allem den Treiber... [mehr]

NVIDIA Titan V: Volta-Architektur im Gaming-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA-TITANV

In der letzten Woche hatte NVIDA noch eine Überraschung für uns parat: Die brandneue NVIDIA Titan V wurde vorgestellt. Damit gibt es das erste Consumer-Modell mit der neuen Volta-Architektur, das auch für Spieler interessant sein kann, in erster Linie aber auch professionelle Nutzer ansprechen... [mehr]

Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+ im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAPPHIRE-VEGA

Heute ist es endlich soweit: Wir können uns das zweite Custom-Design der Radeon RX Vega anschauen. Dabei handelt es sich um die Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+, die besonders durch die Kühlung auf sich aufmerksam machen will. Drei Slots, drei Axiallüfter und sogar eine spezielle... [mehr]

Mega-Roundup: 14 aktuelle GeForce-Grafikkarten in 11 Blockbuster-Spielen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GPU_BLOCKBUSER_VGL_ZOTAC-TEASER

In Kooperation mit Zotac Auch in diesem Jahr veranstalteten die Spielepublisher wieder ein regelrechtes Feuerwerk an neuen Videospielen. Vor allem in den letzten Wochen des Jahres wurden zahlreiche neue Triple-A-Titel veröffentlicht, wie beispielsweise ein neues "Call of Duty",... [mehr]

Die ersten Custom-Modelle der GeForce GTX 1070 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/GTX1070TI-LOGO

Nach der Vorstellung aller Details dürfen wir heute die Leistungswerte der GeForce GTX 1070 Ti veröffentlichen. Dabei stand uns dieses Mal keine Founders Edition zur Verfügung, die nur von NVIDIA verkauft wird, dafür aber einige Custom-Modelle. Diese stammen aus dem Hause ASUS, Inno3D und... [mehr]

Erstes Custom-Design: ASUS ROG Strix Radeon Vega 64 OC Edition im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-VEGA

Es ist endlich soweit: Wir können uns das erste Custom-Modell der Radeon RX Vega 64 anschauen. ASUS war der erste Hersteller, der ein entsprechendes Modell vorgestellt hat, nun erreichte uns das finale Produkt. Im Zentrum steht natürlich die Frage, welche Verbesserungen ASUS mit der ROG Strix... [mehr]