> > > > Die Gigabyte Radeon R9 270 Overclock Edition geht an den Start

Die Gigabyte Radeon R9 270 Overclock Edition geht an den Start

Veröffentlicht am: von

gigabyte2Vor zwei Tagen in der Früh ist nun auch das NDA zur AMD Radeon R9 270 gefallen, dem kleinsten Modell der R9-Serie. Am gleichen Tag haben die Boardpartner auch gleich ihre Custom-Modelle gezeigt. Unter ihnen befand sich auch Gigabytes R9 270-Grafikkarte in der Overclock Edition. Die Curacao XT-GPU wurde auf ein dunkelblaues PCB verlötet, die vom Windforce-2X-Kühlsystem mit zwei 100-mm-Lüftern auf Temperatur gehalten wird. Wie es AMD für diese Karte vorsieht, bleibt es auch bei der Karte von Gigabyte bei einem 2.048 MB großen GDDR5-Speicher, der über ein 256 Bit breites Speicherinterface an den Grafikprozessor gekoppelt ist.

Gigabyte

Die Boost-Taktrate der GPU wurde von 925 MHz auf 975 MHz angehoben. Der VRAM-Speichertakt bleibt mit 1.400 MHz dafür unverändert. Das Gleiche gilt natürlich auch für die insgesamt 1.280 Shader-Einheiten, 80 Textureinheiten und 32 Raster Operation Pipelines. Als kleine Overclocking-Hilfe bietet Gigabyte das Tool "OC GURU II" an, womit die Karte noch weiter übertaktet werden kann und Zugriff auf den GPU-Takt, Speicher-Takt sowie auf die GPU-Spannung und Lüftergeschwindigkeiten erlaubt. Auch ist es mit dem kleinen Hilfsprogramm möglich, das Power-Target noch oben zu schrauben. In unserem Preisvergleich ist die Karte bereits für etwa 165 Euro gelistet.

Gigabyte Radeon R9 270 Overclock Edition
Straßenpreis 165 Euro
Homepage http://www.gigabyte.de
Technische Daten
GPU Curacao XT
Fertigung 28 nm
Transistoren 2,8 Milliarden
GPU-Takt (Base Clock) -
GPU-Takt (Boost Clock) bis zu 975 MHz
Speichertakt 1.400 MHz
Speichertyp GDDR5
Speichergröße 2.048 MB
Speicherinterface 256 Bit
Speicherbandbreite 179,2 GB/Sek.
DirectX-Version 11.2
Shadereinheiten 1.280
Textur Units 80
ROPs 32
Pixelfüllrate 29,7 GPixel/Sek.
SLI/CrossFire CrossFire

Social Links

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+ im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAPPHIRE-VEGA

    Heute ist es endlich soweit: Wir können uns das zweite Custom-Design der Radeon RX Vega anschauen. Dabei handelt es sich um die Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+, die besonders durch die Kühlung auf sich aufmerksam machen will. Drei Slots, drei Axiallüfter und sogar eine spezielle... [mehr]

  • NVIDIA Titan V: Volta-Architektur im Gaming-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA-TITANV

    In der letzten Woche hatte NVIDA noch eine Überraschung für uns parat: Die brandneue NVIDIA Titan V wurde vorgestellt. Damit gibt es das erste Consumer-Modell mit der neuen Volta-Architektur, das auch für Spieler interessant sein kann, in erster Linie aber auch professionelle Nutzer ansprechen... [mehr]

  • Die GeForce RTX 2080 Ti und RTX 2080 Founders Edition im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080

    Heute nun ist es endlich soweit und wir präsentieren die vollständigen Leistungsdaten und Messwerte zu den beiden ersten Karten der GeForce-RTX-20-Serie von NVIDIA. Nach der Vorstellung der Pascal-Architektur im Mai 2016 sind die neuen Karten für NVIDIA in vielerlei Hinsicht ein... [mehr]

  • Mega-Roundup: 14 aktuelle GeForce-Grafikkarten in 11 Blockbuster-Spielen...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GPU_BLOCKBUSER_VGL_ZOTAC-TEASER

    In Kooperation mit Zotac Auch in diesem Jahr veranstalteten die Spielepublisher wieder ein regelrechtes Feuerwerk an neuen Videospielen. Vor allem in den letzten Wochen des Jahres wurden zahlreiche neue Triple-A-Titel veröffentlicht, wie beispielsweise ein neues "Call of Duty",... [mehr]

  • Sechs Grafikkarten von Sapphire im Vergleich in 11 Blockbuster-Spielen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAPPHIRE-2017AUFMACHER

    In Kooperation mit Sapphire Nachdem der Herbst und Winter mit zahlreichen neuen Spielen samt Grafikfeuerwerk aufwarten konnte, haben wir uns bereits 14 aktuelle GeForce-Karten in 11 neuen Spielen angeschaut. Nun wollen wir die Seiten sozusagen wechseln und schauen uns an, wie diese Spiele auf... [mehr]

  • PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil im Test

    Heute wollen wir unsere Artikelübersicht zu den Custom-Modellen der Radeon RX Vega abrunden, denn mit der PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil steht uns das Modell eines weiteren AMD-Exklusivpartners zur Verfügung. Das erste Mal haben wir nun auch die Gelegenheit uns eine solche Variante auf... [mehr]