> > > > Never Settle: AMD Radeon HD 7990 mit acht Spielen im Paket

Never Settle: AMD Radeon HD 7990 mit acht Spielen im Paket

Veröffentlicht am: von

radeon7990-logoMit einer Verspätung von fast 16 Monaten fiel in dieser Woche endlich der Startschuss für die Referenzversion der AMD Radeon HD 7990 (Zum Hardwareluxx-Test). Mit der taufrischen Dual-GPU-Grafikkarte konnten die US-amerikaner erstmals wieder zu NVIDIA aufschließen. NVIDIA hatte bislang die schnellste Grafikkarte in petto und hielt damit auch die Performance-Krone in den eigenen Reihen. Doch das neue AMD-Flaggschiff überzeugt nicht nur mit einer gewaltigen Leistung – auch ein schickes Spiele-Bundle hat AMD für seine Radeon HD 7990 geschnürt.

Während man im Hintergrund schon fleißig das nächste Paket vorbereitet, liegen der Radeon HD 7990 beim Kauf acht aktuelle Spielekracher bei. Dazu zählen neben Crysis 3 oder Far Cry 3 auch BioShock Infinite, Tom Raider, DeusEx: Human Revolution, Sleeping Dogs, Hitman: Absolution und das Zusatzpaket Blood Dragon für Far Cry 3.

Das „Never Settle“-Paket hat damit laut AMD einen Gegenwert von fast 400 US-Dollar. Bei einer unverbindlichen Preisempfehlung seitens des Herstellers von 999 US-Dollar ein attraktives Angebot.

Social Links

Kommentare (133)

#124
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Zitat Berni_ATI;20540827
Nein, komme aus Italien
[COLOR="#FF0000"][/COLOR]ATILLA


Südtirol liegt doch auch in Italien Berni:bigok:
#125
customavatars/avatar111173_1.gif
Registriert seit: 27.03.2009
provinz [email protected] Sexony
Fregattenkapitän
Beiträge: 2731
Zitat scully1234;20540838
Südtirol liegt doch auch in Italien Berni:bigok:


Schön das Du ihn das Erklärst ^^
#126
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Zitat dochurt;20540863
Schön das Du ihn das Erklärst ^^


War mir nicht mehr sooo ganz sicher deshalb die Fragestellung:d

Bin halt kein Walldorfschüler

Da das mit der Namensgebung nun geklärt ist können wir ja zum Bundlepaket zurück kehren
#127
Registriert seit: 03.11.2006
Bruneck (Südtirol)
Vizeadmiral
Beiträge: 7110
[COLOR="#FF0000"][/COLOR][COLOR="#FF0000"][/COLOR]Alternate hat die Karte auf Lager, zumindest das Sapphire Modell, sind aber alles komplett die selben!

http://www.alternate.de/html/product/1079094?partner=DeGeizhals&campaign=PS/DeGeizhals/SAPPHIRE/Grafikkarten+-+PCIe-Karten+-+AMD+Radeon+HD7000/product/1079094


Zudem fallen die AMD FX Modelle um 10-15 Euro im Preis, FX 6300 unter 100 Euro, FX 8350 unter 130, FX 8350 um 160 Euro!
Deuschland hat Teilweise schon angepasst!
Da sieht die Welt wieder anders aus...
#128
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Zu Teuer Berni, die Karte ist einfach Low
#129
customavatars/avatar21667_1.gif
Registriert seit: 08.04.2005
Erlangen
Ü35 - Waküclub
Beiträge: 8941
Zitat Sharif;20546352
Zu Teuer Berni, die Karte ist einfach Low


Ah ja..... :stupid:
Du bist der Oberkenner hier, gell? :wall:
#130
customavatars/avatar145021_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010

Banned
Beiträge: 5646
Ja die schnellste Karte aber low.. :D
#131
customavatars/avatar26398_1.gif
Registriert seit: 19.08.2005
Gifhorn
Admiral
Beiträge: 12952
Zitat Schaffe89;20547987
Ja die schnellste Karte aber low.. :D


Aber nicht die beste karte weil die treiber frames vergessen aus zu geben und es ruckelt
#132
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Zitat Powerplay;20548427
Aber nicht die beste karte weil die treiber frames vergessen aus zu geben und es ruckelt


Aus dem Grund habe ich geschrieben das die Karte Low ist, Treiber fehlen und 1000 öken für ein Produkt Zahlen wo noch Beta ist.
#133
customavatars/avatar145021_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010

Banned
Beiträge: 5646
Hm gut das ist ein Argument, ich kann mir halt unter "low" wenig vorstellen.^^^
Du hast ja auch zur Titan low gesagt.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 56 und Vega 64 im Undervolting-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Unser Test der Radeon RX Vega 64 und Vega 56 hat gezeigt: AMD liefert eine Leistung auf dem Niveau der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070, erkauft wird dies aber mit einer deutlich zu hohen Leistungsaufnahme. Derzeit hat AMD bei den Vega-Karten noch viele Baustellen, die vor allem den Treiber... [mehr]

Zwei Modelle der NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/EVGA-GTX-1050TI-SC/EVGA_ZOTAC_GTX1050TI_AUFMACHER

Am vergangenen Dienstag rundete NVIDIA sein Pascal-Aufgebot nach unten hin ab und kündigte mit der GeForce GTX 1050 Ti und GeForce GTX 1050 die bislang kleinsten Ableger unter den Pascal-Grafikkarten an. Ab heute werden die neuen Einsteiger-Karten zu Preisen ab 125 bzw. 155 Euro im Handel... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Nun endlich ist es soweit: Was vor gut einem Jahr mit einer ersten Ankündigung begann und ab Ende 2016 konkret wurde, findet nun sein finales Ende in den ersten Tests der Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56. AMD ist als einziger Konkurrent zu NVIDIA geradezu zum Erfolg verdonnert. Die Ansprüche an... [mehr]

Neun Modelle der GeForce GTX 1080 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/GTX1080TI-LOGO

Wenn es nach AMD geht, wird NVIDIA mit der Radeon RX Vega bald Konkurrenz im High-End-Segment bekommen. Derzeit ist die Informationslage aber noch etwas undurchsichtig und so bleibt die GeForce GTX 1080 Ti erst einmal die schnellste Grafikkarte am Markt. Einige Modelle haben wir uns schon... [mehr]

ASUS ROG GeForce GTX 1080 Ti Strix OC im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/ASUS-ROG-GTX1080TI-STRIX-OC/ASUS_ROG_GEFORCE_GTX_1080_TI_STRIX_OC

Die Inno3D GeForce GTX 1080 Ti X3 Edition war eines der ersten Custom-Designs, welches wir in der Redaktion begrüßen und bereits ausführlich auf den Prüfstand stellen konnten. Während sie noch auf der Platine der Founders Edition basiert und lediglich ein eigenes Kühlsystem aufgeschnallt... [mehr]