> > > > Colorful iGame GeForce GTX Titan mit Wasserkühler zeigt sich

Colorful iGame GeForce GTX Titan mit Wasserkühler zeigt sich

Veröffentlicht am: von

colorfulImmer wieder zeigt Colorful interessante Konzepte zu Grafikkarten. Die meisten Produkte sind aber nie frei am Markt verfügbar, hierzulange schon erst recht nicht. Dennoch zeigt der chinesische Hersteller immer wieder seine Kreativität, so auch zur GeForce GTX Titan (Hardwareluxx-Artikel). Wir wissen (und es wurde von EVGA auch schon offiziell bestätigt), EVGA arbeitet an einer GeForce GTX Titan HydroCopper Signature. Wir haben auch schon weitere alternativ gekühlte GeForce GTX Titan gesehen, bisher in den Markt geschafft hat es aber keine. Bei Colorful scheint man ebenfalls eine wassergekühlte GeForce GTX Titan zu planen - dies legen zumindest einige 3D-Renderings nahe, die nun aufgetaucht sind.

Von einem fertigen Produkt kann aber bei weitem noch nicht die Rede sein. Offenbar ist man sich noch nicht einmal über das Design einig, denn in den Fotos sind vier verschiedene Varianten zu sehen. Ob und wann es die Karte in reeller Hardware zumindest auf den chinesischen Markt schafft, ist nicht bekannt. Die Rede ist zumindest jetzt bereits von einem GPU-Takt von 1000 MHz und mehr. In der Referenzversion arbeitet die GeForce GTX Titan mit 837 MHz Basis- und 876 MHz GPU-Boost-Takt.

Social Links

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar63_1.gif
Registriert seit: 29.05.2001
Dortmund
Flottillenadmiral
Beiträge: 4577
Zitat Morrich;20455731
Wenn die meisten Produkte von Colorful nie frei am Markt verfügbar sind, mit was macht dieser Hersteller dann überhaupt Geld?



Genau DAS hab ich mich auch grade gefragt...
#6
customavatars/avatar174767_1.gif
Registriert seit: 21.05.2012
Wien
Oberbootsmann
Beiträge: 921
Die bringen schon viele Karten nur nicht im Europäischen Markt.
Die sind Hauptsächlich in Asien vertreten.
#7
customavatars/avatar156883_1.gif
Registriert seit: 11.06.2011
Bremen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2486
und somit auch kaufbar nur importieren ist leider noch teurer.....
#8
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
schaut echt Edel aus
#9
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29826
Zitat Morrich;20455731
Wenn die meisten Produkte von Colorful nie frei am Markt verfügbar sind, mit was macht dieser Hersteller dann überhaupt Geld?


In China haben sie wohl einen nicht unerheblichen Marktanteil in Mid-Range- und Low-Cost-Segment.
#10
customavatars/avatar163479_1.gif
Registriert seit: 18.10.2011
Golf von Oman
Banned
Beiträge: 1057
gefällt mir sehr gut bin sowieso seid langen über ne Wakü am Überlegen, da würde ich dann direkt auch ne neue Karte nehmen, werden eig noch neue Hydro Chopper Karten kommen ?
#11
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 8756
cl0wn98 Die Hydro ist schon gelistet für schlappe 1450 Euro.
#12
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
So muss das sein Singleslotdesign:bigok:



Respekt da denkt wirklich mal wer mit was so ein schmaler H2O Kühler noch für positive Nebeneffekte haben kann wenn man das Anschlussterminal so bringt
#13
customavatars/avatar136574_1.gif
Registriert seit: 27.06.2010
Stuttgart
Leutnant zur See
Beiträge: 1104
1 und 4 find ich schön :)
#14
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Kapitänleutnant
Beiträge: 1961
Zitat Don;20456121
In China haben sie wohl einen nicht unerheblichen Marktanteil in Mid-Range- und Low-Cost-Segment.


Dafür bringen sie aber erstaunlich oft Grafikkartenmodelle im absoluten Hochpreisbereich raus.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 56 und Vega 64 im Undervolting-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Unser Test der Radeon RX Vega 64 und Vega 56 hat gezeigt: AMD liefert eine Leistung auf dem Niveau der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070, erkauft wird dies aber mit einer deutlich zu hohen Leistungsaufnahme. Derzeit hat AMD bei den Vega-Karten noch viele Baustellen, die vor allem den Treiber... [mehr]

Zwei Modelle der NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/EVGA-GTX-1050TI-SC/EVGA_ZOTAC_GTX1050TI_AUFMACHER

Am vergangenen Dienstag rundete NVIDIA sein Pascal-Aufgebot nach unten hin ab und kündigte mit der GeForce GTX 1050 Ti und GeForce GTX 1050 die bislang kleinsten Ableger unter den Pascal-Grafikkarten an. Ab heute werden die neuen Einsteiger-Karten zu Preisen ab 125 bzw. 155 Euro im Handel... [mehr]

MSI GeForce GTX 1060 Gaming X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/MSI-GTX-1060-GAMING-X/MSI_GEFROCE_GTX_1060_GAMING_X-TEASER

Ob von ASUS, EVGA, Inno3D oder Gigabyte – von nahezu allen großen Grafikkarten-Herstellern konnten wir bereits ein oder mehrere Modelle auf Basis der GeForce GTX 1060 testen. Gefehlt in unserer Liste hat allerdings noch MSI. Das holen wir nun mit einem Test zur MSI GeForce GTX 1060 Gaming X... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Nun endlich ist es soweit: Was vor gut einem Jahr mit einer ersten Ankündigung begann und ab Ende 2016 konkret wurde, findet nun sein finales Ende in den ersten Tests der Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56. AMD ist als einziger Konkurrent zu NVIDIA geradezu zum Erfolg verdonnert. Die Ansprüche an... [mehr]

Ab Werk die schnellste: ZOTAC GeForce GTX 1080 Ti AMP! Extreme Edition im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ZOTAC-GTX1080TI-EXTREME-LOGO

Einige Modelle der GeForce GTX 1080 Ti konnten wir uns ja bereits anschauen und damit lässt sich auch ein erster Eindruck zusammenfassen: Die GeForce GTX 1080 Ti ist in der Founders Edition eine gute Karte, die Custom-Modelle beschleunigen sie noch etwas und bieten zudem eine bessere und leisere... [mehr]