> > > > Gerücht: AMD-Radeon-HD-7800-Serie kommt zur CeBIT 2012

Gerücht: AMD-Radeon-HD-7800-Serie kommt zur CeBIT 2012

Veröffentlicht am: von

amd radeon_neuWährend man bei NVIDIA noch immer auf die ersten GPUs der kommenden „Kepler“-Generation wartet, gibt die Konkurrenz ordentlich Gas. Hier geht es derzeit Schlag auf Schlag. Nachdem die US-amerikanische Grafikschmiede kurz vor Jahreswechsel mit der AMD Radeon HD 7970 sein neustes Flaggschiff vorstellte und wenige Tage später die Radeon HD 7950 folgen ließ, stellte man vor wenigen Tagen die ersten beiden Ableger der Radeon-HD-7700-Familie vor. Glaubt man neusten Gerüchten, soll pünktlich zur CeBIT 2012, welche nächste Woche wieder nach Hannover lädt, der nächste Streich folgen.

Erwartet werden die Radeon HD 7870 und Radeon HD 7850. Jüngsten Informationen zufolge sollen die beiden „Pitcairn“-Vertreter zwischen dem 6. und 10. März folgen. Während das schnellere Modell von beiden 22 Compute-Units und damit 1408 Streamprozessoren und 88 Textureinheiten bereit halten soll, sollen dem kleineren Schwestermodell noch 20 CUs erhalten bleiben. Damit würde es die Radeon HD 7850 auf immerhin noch 1208 Streamprozessoren und 80 TMUs bringen.

7700-pres-1-rs

Beim Speicherausbau dürfte es den Angaben zufolge hingegen keine Unterschiede zwischen den Modellen geben. Hier sollen die beiden Grafikkarten auf wahlweise 2048 oder 1024 MB zurückgreifen können, die jeweils über ein 256 Bit breites Interface angebunden werden. Aus dieser Konfiguration resultieren auch jeweils 24 Rasterendstufen. Bei den Taktraten soll AMD ein gewohnt hohes Level fahren und die beiden Modelle mit 950/1375 bzw. 900/1250 MHz antreiben. Der Preisbereich der entsprechenden Modelle soll zwischen 199 und 399 US-Dollar liegen.

Inwieweit diese Angaben zutreffen werden, muss die Zeit zeigen. Bis zur CeBIT 2012 ist es jedenfalls nicht mehr allzu weit hin.

Social Links

Kommentare (20)

#11
customavatars/avatar38507_1.gif
Registriert seit: 12.04.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 6230
Zitat xperia;18502676
Weiß man eigentlich, ob die Karten den 69xx ern in 28nm entsprechen, oder ob sie auch mit GCN kommen?

HD 7700-7900 ist alles GCN.
#12
customavatars/avatar34469_1.gif
Registriert seit: 30.01.2006
NRW
Admiral
Beiträge: 10725
der preis dürfte passen,so wars bis jetzt immer. die 7800 beerbt die 69xx leistung zu günstigerem preis. Die 79xx sind eh viiiiiieeeel zu teuer,wir reden hier von einer neuen gen und der preis wird bei NV Release fallen,versprochen!
#13
Registriert seit: 11.09.2009

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 400
Hat AMD einen CeBit Stand für nicht Journalisten?
#14
Registriert seit: 11.02.2003
localhost
Korvettenkapitän
Beiträge: 2368
Zitat

Preislich sollen 199 respektive 169 und 139 US-Dollar fällig werden.


Noe. Der Grafik kann relativ muehelos entnommen werden, dass AMD mit den 78X0ern die Spanne zwischen 199 bis 399 US$ besetzen will. Alles andere waere auch ziemlicher Mumpitz?
#15
customavatars/avatar58500_1.gif
Registriert seit: 21.02.2007
Brühl
Vizeadmiral
Beiträge: 7195
Zitat eXtremist;18510842
Noe. Der Grafik kann relativ muehelos entnommen werden, dass AMD mit den 78X0ern die Spanne zwischen 199 bis 399 US$ besetzen will. Alles andere waere auch ziemlicher Mumpitz?


Ja, war mir auch aufgefallen. Daher muss die Info mit den UVPs falsch sein.
#16
customavatars/avatar34886_1.gif
Registriert seit: 06.02.2006
Münster (Westf)
Hardwarejunkie
Beiträge: 3138
Zitat LostDJ;18510884
Ja, war mir auch aufgefallen. Daher muss die Info mit den UVPs falsch sein.

Und ich begreife nicht, warum das nicht direkt in der News hinterfragt wird. Das ist doch ganz offensichtlich falsch. Die UVPs müssen doch zwingend zwischen 7700 und 7900 liegen...
#17
customavatars/avatar40918_1.gif
Registriert seit: 31.05.2006
Natschbach,NÖ
Flottillenadmiral
Beiträge: 5677
Denke mal,das wird so die 6870 leistung sein-nur das man halt neue Features hat(stromsparen usw..)
#18
customavatars/avatar58500_1.gif
Registriert seit: 21.02.2007
Brühl
Vizeadmiral
Beiträge: 7195
Zitat ruessl;18511108
Denke mal,das wird so die 6870 leistung sein-nur das man halt neue Features hat(stromsparen usw..)


Das glaube ich weniger, da die 6870 unter der 200$-Grenze ist. Ich vermute eher, dass es in Richtung 6950/70 geht, was die Leistung betrifft.
#19
customavatars/avatar40918_1.gif
Registriert seit: 31.05.2006
Natschbach,NÖ
Flottillenadmiral
Beiträge: 5677
Werm ma ja alles sehen-sind ja wie immer nur spekulationen;)
#20
customavatars/avatar58500_1.gif
Registriert seit: 21.02.2007
Brühl
Vizeadmiral
Beiträge: 7195
Exakt :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

PowerColor Radeon RX 480 Red Devil im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/POWERCOLOR-RX480/POWERCOLOR-RX480REDDEVIL-LOGO

Mit der Radeon RX 480 will AMD zurück zu alter Stärke und hat daher über Monate hinweg die PR-Trommel geschlagen. Letztendlich dabei herausgekommen ist eine sehr gute Karte für einen niedrigen Preis, die aber nicht in allen Bereichen zu überzeugen weiß. Wohl größtes Manko der Karte sollte... [mehr]

Drei Modelle der GeForce GTX 1060 von ASUS, EVGA und Inno3D im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/3X-GTX1060-2/GTX1060_ROUNDUP2-TEASER

Nach einer kurzen Unterbrechung durch die AMD Radeon RX 470 und Radeon RX 460 machen wir weiter mit dem nächsten Schwung verschiedener Custom-Modelle zur NVIDIA GeForce GTX 1060. Während die Eigenlösungen der AMD-Partner teilweise noch immer auf sich warten lassen, ist man bei der Konkurrenz... [mehr]

Zwei Modelle der NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/EVGA-GTX-1050TI-SC/EVGA_ZOTAC_GTX1050TI_AUFMACHER

Am vergangenen Dienstag rundete NVIDIA sein Pascal-Aufgebot nach unten hin ab und kündigte mit der GeForce GTX 1050 Ti und GeForce GTX 1050 die bislang kleinsten Ableger unter den Pascal-Grafikkarten an. Ab heute werden die neuen Einsteiger-Karten zu Preisen ab 125 bzw. 155 Euro im Handel... [mehr]

MSI GeForce GTX 1060 Gaming X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/MSI-GTX-1060-GAMING-X/MSI_GEFROCE_GTX_1060_GAMING_X-TEASER

Ob von ASUS, EVGA, Inno3D oder Gigabyte – von nahezu allen großen Grafikkarten-Herstellern konnten wir bereits ein oder mehrere Modelle auf Basis der GeForce GTX 1060 testen. Gefehlt in unserer Liste hat allerdings noch MSI. Das holen wir nun mit einem Test zur MSI GeForce GTX 1060 Gaming X... [mehr]

ASUS ROG Strix Radeon RX 480 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/ASUS-RX480/ASUS-RX480-LOGO

Nachdem wir uns bereits zwei Custom-Modelle der Radeon RX 480 abgeschaut haben, folgt heute das dritte Modell: Die ASUS ROG Strix Radeon RX 480. Große Erwartungen wurden an die bisherigen Custom-Modelle gesetzt, erfüllt werden konnten diese Erwartungen aber nur größtenteils, nicht vollends.... [mehr]