> > > > AMD Radeon HD 6900 kaum erhältlich: Vorbote auf neue Generation oder doch nicht?

AMD Radeon HD 6900 kaum erhältlich: Vorbote auf neue Generation oder doch nicht?

Veröffentlicht am: von

amd turion64Wirft man einen Blick in unseren Preisvergleich, so stellt man fest, dass AMDs aktuelles Flaggschiff nicht mehr erhältlich ist. Kein Händler hat die AMD Radeon HD 6990 in seinem Lager liegen oder kennt gar einen Liefertermin. Dabei ist es egal, ob es sich um ein Modell von MSI, PowerColor, ASUS, Sapphire oder von einem anderen Boardpartner handelt. Auch um die Verfügbarkeit der AMD Radeon HD 6970 schaut es schlecht aus. Zwar ist hier und da ein Ableger noch erhältlich, doch in Anbetracht der großen Vielfalt an Herstellern und Versionen, ist das eher die Minderheit. Optimistisch betrachtet könnte man jetzt davon ausgehen, dass AMD vor einiger Zeit die Produktion seiner aktuellen Grafikchips eingestellt und mit dem Abverkauf seines bestehenden Grafikkarten-Sortiments begonnen habe. "Southern Islands" soll schließlich noch in diesem Jahr auf den Markt kommen, wie es zumindest aus der stets gut bedienten Gerüchteküche schallt.

Doch die Ursache der schlechten Verfügbarkeit ist wohl eine andere: So wollen jetzt die Kollegen vom ATi-Forum.de erfahren haben, dass es bald wieder Nachschub geben wird. Demnach sollen die US-Amerikaner die Nachfrage ihrer "Cayman"-GPUs unterschätzt und ihren Fokus auf "Barts" alias AMD Radeon HD 6870 und Radeon HD 6850 gelegt haben. Nach fast drei Monaten Flaute sollen sich in den nächsten Tagen bzw. Wochen wieder einige Karten der Radeon HD 6990 und Radeon HD 6970 bei den Händlern einfinden. Aktuell sind beide Modelle ab etwa 525 respektive 265 Euro gelistet.

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (51)

#42
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18795
Zitat logitech1962;17463846
guckst du eine Seite zurück ^^

Steht aber Lieferzeit auf Anfrage dortn...


Das wird das selbe wie mit den Wassergekühlten GTX480 TGT Beast für 125€ sein... hatte da auch sofort 5 stück bestellt aber wie immer nix...
#43
Registriert seit: 14.07.2011

Obergefreiter
Beiträge: 92
Zitat
Was hasst du denn gegen Mindfactory?


Hat er doch geschrieben warum! Ich bin der gleichen Meinung, was die mit ihren Bestellstatus machen ist eine Frechheit.
Wird einfach behauptet auf Lager und wenn man bestellt ist es nicht verfügbar?
Günstig sind sie ja schon immer gewesen, trotzdem wird dort nichts mehr bestellt!
Gibt genug andere.
#44
customavatars/avatar58810_1.gif
Registriert seit: 25.02.2007

Banned
Beiträge: 8170
MF ist mittlerweile sowieso Müll was Service angeht und Betreuung. Vielleicht sind sie mittlerweile auch zu groß und überfordert...

Sorry für OT.
#45
customavatars/avatar90289_1.gif
Registriert seit: 24.04.2008

Kapitänleutnant
Beiträge: 2029
Zitat Chezzard;17462954
@Powerplay: 1. Heißt das Ware und nicht wahre.
2. Sobald du bestellst und der Händler eine bestätigung versendet, ist es keine einseitige Willenserklärung mehr, sondern ein Rechtsgültiger Kaufvertrag.


Der Kaufvertrag ist aber nichts Wert, wenn man Ware so extrem unter dem Normalpreis bezieht.

Da in einem Rechtsstreit man wegen Hehlerei bezichtigt werden würde.
#46
customavatars/avatar45707_1.gif
Registriert seit: 23.08.2006

Admiral
Beiträge: 11638
wird eh nix ankommen ^^
#47
customavatars/avatar109891_1.gif
Registriert seit: 06.03.2009
Hannover
Korvettenkapitän
Beiträge: 2137
Vielleicht ja ein bisschen verspätet :D
voraussichtliches Versanddatum: 28.02.2013
#48
customavatars/avatar34469_1.gif
Registriert seit: 30.01.2006
NRW
Admiral
Beiträge: 10771
habe jetzt sogar ne mail bekommn das es sich was verzögern könnte und das sie mich jede woche informieren,also wenn das bis 2013 so geht dann weiss ich auch nicht :D
#49
customavatars/avatar91201_1.gif
Registriert seit: 10.05.2008

Korvettenkapitän
Beiträge: 2123
diese Mail habe ich heute Nacht auch erhalten
#50
customavatars/avatar34469_1.gif
Registriert seit: 30.01.2006
NRW
Admiral
Beiträge: 10771
naja mal gespannt was bei rum kommt :D
#51
Registriert seit: 28.02.2005

Korvettenkapitän
Beiträge: 2258
Übers Wochenende Storno Mail bekommen.
Beidseitige Willenserklärung JA, Vertrag nein, denn ein Blick in die AGB:
Zitat
Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.


Da kannste mit Anwalt drohen so viel du willst, da wird nix bei rumkommen :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 56 und Vega 64 im Undervolting-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Unser Test der Radeon RX Vega 64 und Vega 56 hat gezeigt: AMD liefert eine Leistung auf dem Niveau der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070, erkauft wird dies aber mit einer deutlich zu hohen Leistungsaufnahme. Derzeit hat AMD bei den Vega-Karten noch viele Baustellen, die vor allem den Treiber... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Nun endlich ist es soweit: Was vor gut einem Jahr mit einer ersten Ankündigung begann und ab Ende 2016 konkret wurde, findet nun sein finales Ende in den ersten Tests der Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56. AMD ist als einziger Konkurrent zu NVIDIA geradezu zum Erfolg verdonnert. Die Ansprüche an... [mehr]

Neun Modelle der GeForce GTX 1080 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/GTX1080TI-LOGO

Wenn es nach AMD geht, wird NVIDIA mit der Radeon RX Vega bald Konkurrenz im High-End-Segment bekommen. Derzeit ist die Informationslage aber noch etwas undurchsichtig und so bleibt die GeForce GTX 1080 Ti erst einmal die schnellste Grafikkarte am Markt. Einige Modelle haben wir uns schon... [mehr]

ASUS ROG GeForce GTX 1080 Ti Strix OC im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/ASUS-ROG-GTX1080TI-STRIX-OC/ASUS_ROG_GEFORCE_GTX_1080_TI_STRIX_OC

Die Inno3D GeForce GTX 1080 Ti X3 Edition war eines der ersten Custom-Designs, welches wir in der Redaktion begrüßen und bereits ausführlich auf den Prüfstand stellen konnten. Während sie noch auf der Platine der Founders Edition basiert und lediglich ein eigenes Kühlsystem aufgeschnallt... [mehr]

Ab Werk die schnellste: ZOTAC GeForce GTX 1080 Ti AMP! Extreme Edition im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ZOTAC-GTX1080TI-EXTREME-LOGO

Einige Modelle der GeForce GTX 1080 Ti konnten wir uns ja bereits anschauen und damit lässt sich auch ein erster Eindruck zusammenfassen: Die GeForce GTX 1080 Ti ist in der Founders Edition eine gute Karte, die Custom-Modelle beschleunigen sie noch etwas und bieten zudem eine bessere und leisere... [mehr]