> > > > Sparkle präsentiert auch GeForce GTX 570 Thermal Guru

Sparkle präsentiert auch GeForce GTX 570 Thermal Guru

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

sparkleNach der Sparkle GeForce GTX 580 Thermal Guru, folgt nun auch ein langsameres Familienmitglied. Wie ihr großer Bruder kann auch die Sparkle GeForce GTX 570 Thermal Guru mit einem eigenen Kühlsystem aufwarten. Dieses ist nicht nur mit zwei riesigen 80-mm-Lüftern ausgestattet, sondern kann auch mit vier dicken Kupfer-Heatpipes, die direkten Kontakt zur GF110-GPU haben, aufwarten. Ansonsten hält man sich strikt an die Vorgaben von NVIDIA. So verrichten auf der Sparkle GeForce GTX 570 Thermal Guru insgesamt 480 CUDA-Cores und satte 1280 MB GDDR5-Videospeicher samt 320 Bit breites Speicherinterface ihre Dienste. Selbst die Taktraten liegen mit 732/1464/3800 MHz auf gewohntem Niveau. Ansonsten bietet Sparkles neuster Zuwachs zwei DVI-Ausgänge, ein HDMI-Port und einen DisplayPort-Anschluss sowie Unterstützung für PhysX, 3D Vision (Surround) und 3-Way-SLI.

Wann und zu welchem Preis die Sparkle GeForce GTX 570 Thermal Guru auf den Markt kommen soll, ist nicht bekannt. In unserem Preisvergleich sucht man sie jedenfalls noch vergebens. Dort wechselt das günstigste Modell des Herstellers aktuell für rund 290 Euro seinen Besitzer.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Roundup: 5x GeForce GTX 1070 mit Custom-Design im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/5X-GTX1070/GTX1070_CUSTOM_ROUNDUP-TEASER

Nachdem wir bereits eine Reihe von Boardpartner-Karten der NVIDIA GeForce GTX 1080 ausführlich getestet haben, holen wir gleiches nun für das kleinere Schwestermodell nach, denn auch von der NVIDIA GeForce GTX 1070 gibt es viele Custom-Modelle mit höheren Taktraten, eigenen Kühlsystemen und... [mehr]

Drei Custom-Modelle der GeForce GTX 1060 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/3X-GTX1060/GTX1060_ROUNDUP_TEST-TEASER

Anders als bei der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 trudelten wenige Stunden nach unserem Test zur Founders Edition der NVIDIA GeForce GTX 1060 schon die ersten Boardpartner-Karten mit teils höheren Taktraten, eigenem Kühlsystem und überarbeitetem Platinenlayout ein. Sie dürften... [mehr]

NVIDIA GeForce GTX 1080 mit Pascal-Architektur im XXL-Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/GEFORCE-GTX-1080

Heute ist es soweit: NVIDIA läutet mit der GeForce GTX 1080 und GTX 1070 auf Basis der Pascal-Architektur den diesjährigen Neustart bei den Grafikkarten ein. In Kürze wird wohl auch AMD seinen Beitrag zu diesem Thema leisten. Vor zehn Tagen lud NVIDIA die gesammelte Fachpresse nach Austin ein... [mehr]

Roundup: 5x GeForce GTX 1080 im Custom-Design im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/GEFORCE-GTX-1080

Nachdem wir uns die Founders Edition der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 bereits angeschaut haben, folgen nun fünf Retail-Modelle, die wir in aller Ausführlichkeit unter die Lupe nehmen wollen. Aus den vielen Boardpartnern und unterschiedlichen Modellen haben wir uns solche von ASUS, EVGA,... [mehr]

AMD Radeon RX 480 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/RADEON-RX480/RADEON-RX480-REFERENCE-LOGO

Es ist also soweit: AMD startet die großangelegte Zurückeroberung des Grafikkartenmarktes mit der Radeon RX 480, die als erste Grafikkarte der Polaris-Generation mit gleichnamiger Architektur erscheint und die wir uns genauer anschauen können. Dabei versucht sich AMD an einem anderen Ansatz im... [mehr]

NVIDIA GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 im SLI

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/PASCAL-SLI/GTX1080-SLI-LOGO

Die beiden aktuell schnellsten Single-GPU-Karten GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 liefern eine ausreichende Leistung für die höchsten Auflösungen und Qualitätseinstellungen. Allerdings müssen dabei hin und wieder ein paar Einschränkungen gemacht werden. Um diesen aus dem Weg zu gehen,... [mehr]