> > > > CeBIT 2011: Startschuss der AMD Radeon HD 6990?

CeBIT 2011: Startschuss der AMD Radeon HD 6990?

Veröffentlicht am: von

amd_radeon_neuIn den vergangenen Wochen wurde es um AMDs kommende Dual-GPU-Grafikkarte ungewohnt ruhig. Die Kollegen vom ATI-Forum haben die Gerüchteküche nun erneut zum Köcheln gebracht. Demnach könnte man die AMD Radeon HD 6990 erstmals auf der CeBIT 2011 zu Gesicht bekommen – ob nur hinter verschlossenen Türen oder gar für die breite Öffentlichkeit, ist nicht bekannt. Laut der nicht näher genannten Quelle läge die Chance hier bei 50 Prozent. Sollten die Aussagen allerdings zutreffen, so stünde einem Start im März nichts mehr im Wege. Ganz abwegig sind die Informationen jedenfalls nicht, schließlich versucht AMD mit seiner Konkurrenz mitzuhalten und die soll bereits Mitte März mit ihren neuen Flaggschiff auf den Markt kommen. Wir werden auf der CeBIT 2011 für Sie auf jeden Fall die Ohren gespitzt und Ausschau nach dem kommenden Pixelmonster halten, welches wohl mit zwei Cayman-GPUs und daraus resultierenden 3072 Streamrprozessoren ausgestattet sein dürfte.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar69955_1.gif
Registriert seit: 07.08.2007
Rheine
Teh Bär
Beiträge: 1781
50 Prozent? Entweder sie kommt, oder kommt nicht?
#2
Registriert seit: 24.07.2009

Banned
Beiträge: 7211
und übersehen kann man das "skateboard" eh nicht :-)
duck un wech....
#3
Registriert seit: 25.06.2009
Hagen
Oberbootsmann
Beiträge: 876
besser wie ne abgesägte Fermi ;p
#4
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 8745
@Timmih
Eine HD6990 finde ich langweilig sowas ähnliches habe ich ja schon praktisch.
Aber einen Fermi Vollausbau als Dual unter Wakkü würde mich reitzen.
Luftgekühlt sind Dual Karten doch nur blanker Lärm Terror.
#5
Registriert seit: 13.05.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3728
Ist nicht zu sehen, ansonsten wüsste mein Kollege davon.
#6
customavatars/avatar8462_1.gif
Registriert seit: 19.12.2003

Sensenmann
Beiträge: 3386
@cVd

Dir ist schon klar, dass es 2 Bereiche geben wird auf der Cebit...

Einmal normale Leute, einmal Presse usw...

Und die Presse sah auf der IFA auch mehr (Fusion) als normale Leute.
#7
customavatars/avatar58383_1.gif
Registriert seit: 19.02.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 2018
Ich fahr am Mittwoch, Normal und Resellerbereich. Wenn da was rumliegt habt ihr Donnerstag früh die Bilder.

Letztes Jahr war ich am Samstag, also letzter Tag und am XFX Stand gab es 1x ne HD5970 Black Edition zu gewinnen. Und was passiert? 20 Leute vor mir gewinnt die einer! Ne ganze Woche und dann nur 20 Leute vor mir, ich habe das bis heute nicht verarbeitet :d
#8
customavatars/avatar51109_1.gif
Registriert seit: 08.11.2006
Hannover
Moderator
BIOS Bernhard
Lutz
Beiträge: 33765
Zitat Thunderburne;16376126
@Timmih
Eine HD6990 finde ich langweilig sowas ähnliches habe ich ja schon praktisch.
Aber einen Fermi Vollausbau als Dual unter Wakkü würde mich reitzen.
Luftgekühlt sind Dual Karten doch nur blanker Lärm Terror.


du hast 2 geflashte 6950, was hat das mit einer dualkarte zutun? und nur weil du (vielleicht die Leistung) hast ist die Karte langweilig?

Kannst dir ja auch einfach 2x gtx580 reinhauen....ist ja dann das gleiche ;P
#9
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 8745
@Reaver1988
Naja ich habe für die 2 Karten 466 Euro + Porto gezahlt.
Bei 2 GTX580 wäre ich bei 900 gewesen was ich nicht ausgeben wollte +Wakkü wären das zu dem Zeitpunkt schlappe 1060 Euro gewesen.
Für CA.650 Euro eine GTX590 mit Wakkü würde etwas anders aus sehen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

NVIDIA GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 im SLI

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/PASCAL-SLI/GTX1080-SLI-LOGO

Die beiden aktuell schnellsten Single-GPU-Karten GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 liefern eine ausreichende Leistung für die höchsten Auflösungen und Qualitätseinstellungen. Allerdings müssen dabei hin und wieder ein paar Einschränkungen gemacht werden. Um diesen aus dem Weg zu gehen,... [mehr]

PowerColor Radeon RX 480 Red Devil im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/POWERCOLOR-RX480/POWERCOLOR-RX480REDDEVIL-LOGO

Mit der Radeon RX 480 will AMD zurück zu alter Stärke und hat daher über Monate hinweg die PR-Trommel geschlagen. Letztendlich dabei herausgekommen ist eine sehr gute Karte für einen niedrigen Preis, die aber nicht in allen Bereichen zu überzeugen weiß. Wohl größtes Manko der Karte sollte... [mehr]

Drei Modelle der GeForce GTX 1060 von ASUS, EVGA und Inno3D im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/3X-GTX1060-2/GTX1060_ROUNDUP2-TEASER

Nach einer kurzen Unterbrechung durch die AMD Radeon RX 470 und Radeon RX 460 machen wir weiter mit dem nächsten Schwung verschiedener Custom-Modelle zur NVIDIA GeForce GTX 1060. Während die Eigenlösungen der AMD-Partner teilweise noch immer auf sich warten lassen, ist man bei der Konkurrenz... [mehr]

Zwei Modelle der NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/EVGA-GTX-1050TI-SC/EVGA_ZOTAC_GTX1050TI_AUFMACHER

Am vergangenen Dienstag rundete NVIDIA sein Pascal-Aufgebot nach unten hin ab und kündigte mit der GeForce GTX 1050 Ti und GeForce GTX 1050 die bislang kleinsten Ableger unter den Pascal-Grafikkarten an. Ab heute werden die neuen Einsteiger-Karten zu Preisen ab 125 bzw. 155 Euro im Handel... [mehr]

MSI GeForce GTX 1060 Gaming X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/MSI-GTX-1060-GAMING-X/MSI_GEFROCE_GTX_1060_GAMING_X-TEASER

Ob von ASUS, EVGA, Inno3D oder Gigabyte – von nahezu allen großen Grafikkarten-Herstellern konnten wir bereits ein oder mehrere Modelle auf Basis der GeForce GTX 1060 testen. Gefehlt in unserer Liste hat allerdings noch MSI. Das holen wir nun mit einem Test zur MSI GeForce GTX 1060 Gaming X... [mehr]