> > > > Gainwards GeForce GTX 570 Phantom mit alternativem Kühler

Gainwards GeForce GTX 570 Phantom mit alternativem Kühler

Veröffentlicht am: von

gainwardMit der GeForce GTX 570 hat NVIDIA eine zweite überzeugende High-End-Grafikkarte auf Basis des GF110 vorgestellt (zu unserem Test). Bisher bestimmen Modelle im Referenzdesign das Bild, aber in der vergangenen Woche konnten wir berichten, dass Inno3D eine eigene Kühllösung entwickelt.

Auch Gainward beschreitet diesen Weg. Die "GeForce GTX 570 Phantom" verfügt über einen großformatigen Kühler mit sechs Heatpipes, hinter dessen Mesh-Abdeckung sich gleich drei Lüfter verbergen sollen. Vermutlich wird Gainward das "Phantom"-Modell von Haus aus übertakten. Details dazu sind aber noch nicht bekannt - außer das die GPU-Taktrate zwischen dem Referenzwert (732 MHz) und den 800 MHz von Gainwards "GTX 570 GS-GLH" liegen soll

Auch zu Preis und Verfügbarkeit der "GeForce GTX 570 Phantom" gibt es keine Angaben.

gainward_geforce_gtx_570_phantom

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (18)

#9
customavatars/avatar121188_1.gif
Registriert seit: 10.10.2009
Schwandorf
Oberbootsmann
Beiträge: 958
Sieht ja beinahe wie ein Radiator aus. Wasserkühlung ohne Wasser nur mit Luft.
#10
Registriert seit: 10.08.2004

Stabsgefreiter
Beiträge: 310
Das Meshgitter hätten sie auch weglassen können. Leiser wirds dadurch sicher nicht.
#11
customavatars/avatar4528_1.gif
Registriert seit: 11.02.2003
localhost
Korvettenkapitän
Beiträge: 2514
Test bei OCAU.
#12
customavatars/avatar51153_1.gif
Registriert seit: 09.11.2006
Hamburg
Bootsmann
Beiträge: 761
Zitat eXtremist;15919158
Test bei OCAU.


Huh?
Zitat

Unfortunately bitstreaming support for both Dolby True HD and DTS-HD Master Audio over HDMI is not present due to its architecture stemming from its big brother the GTX 580.


Ich dachte, die Karte unterstützt Bitstreaming? Oder verstehe ich da irgendetwas falsch?
#13
customavatars/avatar117832_1.gif
Registriert seit: 08.08.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1347
wie wärs mal mit ner backplate...mir ist mal ne graka durchgepfeffert weil ein stromkabel in der nähe war ..obwohl die kontakte innen sind ist da ein funke übergesprungen
#14
customavatars/avatar19026_1.gif
Registriert seit: 05.02.2005
^^ Blägg Forrescht ^^
Admiral
Beiträge: 26302
Das der richtige Link für den Review der Karte

Gainward GeForce GTX 570 Phantom - Overclockers Australia

Um ~15 Grad Kühler als eine Referenz GTX 580 bei ~ gleicher Lautstärke.
#15
customavatars/avatar22066_1.gif
Registriert seit: 20.04.2005
Erde
Korvettenkapitän
Beiträge: 2108
Ich habe mir die Karte bestellt. Mich wundert nur das diese nicht mit 800Mhz getaktet wird wie die GLH Edition. Denn dank der 3 Lüfter sollte das ohne Probleme möglich sein.
#16
Registriert seit: 10.12.2010

Bootsmann
Beiträge: 732
Zitat bensen;15916532
Das Meshgitter hätten sie auch weglassen können. Leiser wirds dadurch sicher nicht.


:d:d:d
das ist kein optisches gitter sondern der kühlkörper



die karte lässt mich nochmal an meiner 560 entscheidung zweifeln, aber was mir gar nicht gefällt ist, dass die warme luft anscheinend überall hin verteilt wird und damit größtenteils erstmal im gehäuseinnenraum bleibt. passt so gar nicht zu meinem gehäusekühlkonzept.
#17
customavatars/avatar52511_1.gif
Registriert seit: 28.11.2006

Fregattenkapitän
Beiträge: 2664
Zitat Chiller3333;15913788
Ist das ein 3 Slot Kühler???


Laut Gainward Homepage, ein 2.5 Slot Kühler ;)

"Cooling : 2.5-Slot/Three Fans cooler"
#18
customavatars/avatar22066_1.gif
Registriert seit: 20.04.2005
Erde
Korvettenkapitän
Beiträge: 2108
Alle Lüfter dieser Art blasen die Luft ins Gehäuse das ist völlig normal und spielt keine Rolle so lange das Gehäuse gut durchlüftet wird.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Die GeForce RTX 2080 Ti und RTX 2080 Founders Edition im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080

    Heute nun ist es endlich soweit und wir präsentieren die vollständigen Leistungsdaten und Messwerte zu den beiden ersten Karten der GeForce-RTX-20-Serie von NVIDIA. Nach der Vorstellung der Pascal-Architektur im Mai 2016 sind die neuen Karten für NVIDIA in vielerlei Hinsicht ein... [mehr]

  • Kleiner Turing-Ausbau: Gigabyte GeForce RTX 2070 WindForce 8G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE-RTX2070-WINDFORCE-LOGO

    Gestern war es soweit und mit der GeForce RTX 2070 startet die vorerst "kleinste" GeForce-RTX-Karte der neuen Serie von NVIDIA. Mit der Gigabyte GeForce RTX 2070 Windforce 8G haben wir ein Partnermodell im Test, denn die Founders Edition ist bislang noch nicht verfügbar. Erwartet wird die GeForce... [mehr]

  • PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil im Test

    Heute wollen wir unsere Artikelübersicht zu den Custom-Modellen der Radeon RX Vega abrunden, denn mit der PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil steht uns das Modell eines weiteren AMD-Exklusivpartners zur Verfügung. Das erste Mal haben wir nun auch die Gelegenheit uns eine solche Variante auf... [mehr]

  • Die GeForce RTX 2080 Ti leidet offenbar an erhöhter Ausfallrate (6. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080TI

    Reddit und diverse Foren laufen heiß, denn seit einigen Tagen mehren sich die Berichte, nach denen es bei der GeForce RTX 2080 Ti zu einer erhöhten Ausfallrate kommt. Bestätigt ist dies bislang nicht, auch weil belastbare Zahlen fehlen und diese sicherlich nur durch NVIDIA selbst oder die... [mehr]

  • GeForce RTX 2080 Ti von ASUS und MSI im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-STRIX-RTX2080TI-25_EBA36C79E22348199FB2B590657E5413

    Nach den ersten drei Modellen der GeForce RTX 2080 schauen wir uns nun zwei Custom-Varianten der GeForce RTX 2080 Ti an. Diese stammen aus dem Hause ASUS und MSI, unterscheiden sich äußerlich in einigen Aspekten natürlich, sind sich auf den zweiten Blick aber ähnlicher als man denken möchte.... [mehr]

  • ZOTAC Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ZOTAC-RTX1080TI

    Nach der Veröffentlichung und den ausführlichen Tests zur GeForce RTX 2080 Ti und GeForce RTX 2080 Founders Edition kommen wir nun zum ersten Test eines Custom-Modells. ZOTAC konnte uns die Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP bereits zum Start der neuen Generation zur Verfügung stellen, ein... [mehr]