> > > > PowerColor Radeon HD 5870 LCS V2 nun offiziell

PowerColor Radeon HD 5870 LCS V2 nun offiziell

Veröffentlicht am: von

powercolorNeben der PowerColor Radeon HD 5770 Vortex und der Radeon HD 5770 Sniper, welche mit Bigfoot Networks Killer-NIC ausgestattet ist, sowie den zahlreichen LowProfile-Versionen der schnellen Mittelklasse-Grafikkarte, zeigte PowerColor auf der diesjährigen Computex auch eine stark übertaktete ATI Radeon HD 5870, die zugleich mit einem Wasserkühler bestückt war (wir berichteten). Nun stellte der AMD-Boardpartner die PowerColor Radeon HD 5870 LCS V2 offiziell vor. Statt den 875/5000 MHz des Vorgängers rechnet die neue Variante jetzt mit 950/4800 MHz etwas schneller. Der Single-Slot-Wasserkühler, der neben der GPU auch die Speicherchips und Spannungswandler mit abdeckt, stammt dabei wieder aus dem Hause EK Water Blocks. Ansonsten stehen auf dem Slotblech mit zwei DVI-Anschlüssen, einem HDMI-Port und einem DisplayPort-Anschluss die üblichen Vertreter bereit.

Zusammen mit dem DirectX-11-Vorzeigespiel Colin MC Rae Dirt 2, welches in Form eines Steam-Gutscheins mit im Karton liegt, soll die PowerColor Radeon HD 5870 LCS V2 ab sofort im Fachhandel erhältlich sein. Über den Preis sprach man allerdings noch nicht.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (18)

#9
Registriert seit: 11.02.2008

Admiral
Beiträge: 10258
das Layout der Karte basiert auf V2 von powercolor, ist die gleiche wie die hier Hardwareluxx - Preisvergleich
außer das die Karte ein WaKü hat identisch
#10
customavatars/avatar88884_1.gif
Registriert seit: 07.04.2008

Modaretor
Luxus Luxxer
Hardware Hans-Peter
Beiträge: 28454
find ich lustig, das sich einige am PCB so aufgeilen. :D
#11
customavatars/avatar5435_1.gif
Registriert seit: 13.04.2003

Kapitän zur See
Beiträge: 3780
Das PCB ist alles!
Habe damals 50DM mehr für ne blaue 9800pro bezahlt. xD
#12
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18795
Aber die Hercules sah mit dem Blau verdammt edel aus Ero Sennin.


Wieder nur so geizige Taktraten trotz Wasserkühler -.-
Die könnten den Core ruhig auf 1000 laufen lassen.
#13
customavatars/avatar91515_1.gif
Registriert seit: 15.05.2008
Hamburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3465
Bei 1000Mhz müßten sie aber tatsächlich mal anfangen zu selektieren, wozu sie sicher keinen Bock haben...
Lieber das PCB in Feuerwehrrot, muß in Asien echt geil kommen !
#14
Registriert seit: 11.02.2008

Admiral
Beiträge: 10258
meine Karte schafft 1050 Mhz GPU Takt
#15
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18795
Ja dann sollen sie mal selektieren, den Preis für wie für ne hochwertig Selektierte Karte wollen sie ja immerhin auch.
#16
Registriert seit: 11.02.2008

Admiral
Beiträge: 10258
da wird nichts selektiert, 950 mhz schafft jede 5870 mit standard vcore, PowerColor wird vielleicht eine höhere GPU Spannung festlegen, damit die Karten auch stabil ohne Nachteile bei der Bilddarstellung laufen.
#17
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18795
Das weiß ich Duplex.
#18
customavatars/avatar5435_1.gif
Registriert seit: 13.04.2003

Kapitän zur See
Beiträge: 3780
UHJJ36: Genau die hab ich auch. Und die läuft immernoch! Und es war mit der 9800xt leider die letzte Serie von Hercules...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Die GeForce RTX 2080 Ti und RTX 2080 Founders Edition im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080

    Heute nun ist es endlich soweit und wir präsentieren die vollständigen Leistungsdaten und Messwerte zu den beiden ersten Karten der GeForce-RTX-20-Serie von NVIDIA. Nach der Vorstellung der Pascal-Architektur im Mai 2016 sind die neuen Karten für NVIDIA in vielerlei Hinsicht ein... [mehr]

  • Kleiner Turing-Ausbau: Gigabyte GeForce RTX 2070 WindForce 8G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE-RTX2070-WINDFORCE-LOGO

    Gestern war es soweit und mit der GeForce RTX 2070 startet die vorerst "kleinste" GeForce-RTX-Karte der neuen Serie von NVIDIA. Mit der Gigabyte GeForce RTX 2070 Windforce 8G haben wir ein Partnermodell im Test, denn die Founders Edition ist bislang noch nicht verfügbar. Erwartet wird die GeForce... [mehr]

  • PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil im Test

    Heute wollen wir unsere Artikelübersicht zu den Custom-Modellen der Radeon RX Vega abrunden, denn mit der PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil steht uns das Modell eines weiteren AMD-Exklusivpartners zur Verfügung. Das erste Mal haben wir nun auch die Gelegenheit uns eine solche Variante auf... [mehr]

  • Die GeForce RTX 2080 Ti leidet offenbar an erhöhter Ausfallrate (6. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080TI

    Reddit und diverse Foren laufen heiß, denn seit einigen Tagen mehren sich die Berichte, nach denen es bei der GeForce RTX 2080 Ti zu einer erhöhten Ausfallrate kommt. Bestätigt ist dies bislang nicht, auch weil belastbare Zahlen fehlen und diese sicherlich nur durch NVIDIA selbst oder die... [mehr]

  • GeForce RTX 2080 Ti von ASUS und MSI im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-STRIX-RTX2080TI-25_EBA36C79E22348199FB2B590657E5413

    Nach den ersten drei Modellen der GeForce RTX 2080 schauen wir uns nun zwei Custom-Varianten der GeForce RTX 2080 Ti an. Diese stammen aus dem Hause ASUS und MSI, unterscheiden sich äußerlich in einigen Aspekten natürlich, sind sich auf den zweiten Blick aber ähnlicher als man denken möchte.... [mehr]

  • ZOTAC Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ZOTAC-RTX1080TI

    Nach der Veröffentlichung und den ausführlichen Tests zur GeForce RTX 2080 Ti und GeForce RTX 2080 Founders Edition kommen wir nun zum ersten Test eines Custom-Modells. ZOTAC konnte uns die Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP bereits zum Start der neuen Generation zur Verfügung stellen, ein... [mehr]