> > > > Erste GeForce GTX 470 mit Custom-PCB in den USA erhältlich

Erste GeForce GTX 470 mit Custom-PCB in den USA erhältlich

Veröffentlicht am: von

galaxyNachdem wir zu Beginn des Monats ein erstes Sample der Galaxy GeForce GTX 470 GC mit Custom-PCB aufzeigen konnten, ist der neue 3D-Beschleuniger pünktlich zum Wochenende nun in den USA erhältlich. Die schnelle DirectX-11-Grafikkarte besitzt nicht nur ein kürzeres PCB, sondern vor allem auch einen eigenen Kühlkörper, der mit insgesamt vier Heatpipes aufwarten kann und den GF100 über einen großen Lüfter mit Frischluft versorgt. Um Staubablagerungen leichter entfernen zu können, lässt sich der Lüfter einfach vom Kühler wegklappen und erlaubt so eine schnelle und einfache Reinigung der Grafikkarte. Doch die neue Kühllösung soll nicht nur leiser als das Referenzmodell von NVIDIA arbeiten, sondern auch noch effizienter. So drehte der Boardpartner leicht an der Taktschraube und lässt die Galaxy GeForce GTX 470 GC mit 625/1250/3348 MHz arbeiten. Zum Vergleich: Eine gewöhnliche GeForce GTX 470 rechnet mit 607/1215/ 3348 MHz. Auf dem Slotblech warten zwei DVI-Ausgänge und ein mini-HDMI-Port auf ihre Verwendung. Ansonsten steht wie gewohnt ein 1280 MB großer GDDR5-Videospeicher, der über 320 Datenleitungen kommuniziert, bereit.

In den USA ist die neue Galaxy GeForce GTX 470 GC ab sofort für 379,99 US-Dollar erhältlich. Wann und vor allem ob es das Modell auch nach Deutschland schaffen wird, ist noch immer nicht bekannt.

{gallery}/galleries/news/astegmueller/2010/techconnect-galaxy-gtx470gc{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar58401_1.gif
Registriert seit: 19.02.2007
Homberg (Hessen)
Vizeadmiral
Beiträge: 7081
Review Guru3D:

KFA2 (Galaxy) GeForce GTX 470 review


Review [H]ard|OCP - SLI (Achtung -> GTX 470er Setup meist mit höherer Bildqualität als ATi gebencht, daher oft weniger fps !):

Introduction - Galaxy GeForce GTX 470 GC SLI Review | [H]ard|OCP


mfg
Edge
#2
Registriert seit: 30.01.2010
Niedersachsen
Hauptgefreiter
Beiträge: 170
stehe gerade gewaltig aufm schlauch, wtf is "BQ" ?

aber sonst, ne echt schicke karte :-) :bigok:
#3
customavatars/avatar88884_1.gif
Registriert seit: 07.04.2008

Modaretor
Luxus Luxxer
Hardware Hans-Peter
Beiträge: 28439
BQ= Bildqualität, nehm ich mal stark an ;)
#4
customavatars/avatar58401_1.gif
Registriert seit: 19.02.2007
Homberg (Hessen)
Vizeadmiral
Beiträge: 7081
Genau, Bildqualität sollte das heißen !

Ich hab es nun mal ausgeschrieben. ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+ im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAPPHIRE-VEGA

    Heute ist es endlich soweit: Wir können uns das zweite Custom-Design der Radeon RX Vega anschauen. Dabei handelt es sich um die Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+, die besonders durch die Kühlung auf sich aufmerksam machen will. Drei Slots, drei Axiallüfter und sogar eine spezielle... [mehr]

  • Die GeForce RTX 2080 Ti und RTX 2080 Founders Edition im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080

    Heute nun ist es endlich soweit und wir präsentieren die vollständigen Leistungsdaten und Messwerte zu den beiden ersten Karten der GeForce-RTX-20-Serie von NVIDIA. Nach der Vorstellung der Pascal-Architektur im Mai 2016 sind die neuen Karten für NVIDIA in vielerlei Hinsicht ein... [mehr]

  • Kleiner Turing-Ausbau: Gigabyte GeForce RTX 2070 WindForce 8G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE-RTX2070-WINDFORCE-LOGO

    Gestern war es soweit und mit der GeForce RTX 2070 startet die vorerst "kleinste" GeForce-RTX-Karte der neuen Serie von NVIDIA. Mit der Gigabyte GeForce RTX 2070 Windforce 8G haben wir ein Partnermodell im Test, denn die Founders Edition ist bislang noch nicht verfügbar. Erwartet wird die GeForce... [mehr]

  • PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil im Test

    Heute wollen wir unsere Artikelübersicht zu den Custom-Modellen der Radeon RX Vega abrunden, denn mit der PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil steht uns das Modell eines weiteren AMD-Exklusivpartners zur Verfügung. Das erste Mal haben wir nun auch die Gelegenheit uns eine solche Variante auf... [mehr]

  • Die GeForce RTX 2080 Ti leidet offenbar an erhöhter Ausfallrate (6. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080TI

    Reddit und diverse Foren laufen heiß, denn seit einigen Tagen mehren sich die Berichte, nach denen es bei der GeForce RTX 2080 Ti zu einer erhöhten Ausfallrate kommt. Bestätigt ist dies bislang nicht, auch weil belastbare Zahlen fehlen und diese sicherlich nur durch NVIDIA selbst oder die... [mehr]

  • GeForce RTX 2080 Ti von ASUS und MSI im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-STRIX-RTX2080TI-25_EBA36C79E22348199FB2B590657E5413

    Nach den ersten drei Modellen der GeForce RTX 2080 schauen wir uns nun zwei Custom-Varianten der GeForce RTX 2080 Ti an. Diese stammen aus dem Hause ASUS und MSI, unterscheiden sich äußerlich in einigen Aspekten natürlich, sind sich auf den zweiten Blick aber ähnlicher als man denken möchte.... [mehr]