> > > > Dual-GPU-Fermi kommt später, Budget- und Mainstream-Fermi im Sommer?

Dual-GPU-Fermi kommt später, Budget- und Mainstream-Fermi im Sommer?

Veröffentlicht am: von
nvidia

Der Gerüchteküche Fudzilla zufolge ist damit zu rechnen, dass eine Dual-GPU-Lösung auf Basis der Fermi-GPU noch länger auf sich warten lassen wird. Während im Januar noch mit dem Launch einer entsprechenden Dual-GeForce-400 für Mai gerechnt wurde (wir berichteten), verschiebt sich eine solche Grafikkarte weit nach hinten. Angesichts der Probleme, die NVIDIA schon mit den Single-GPU-Karten GeForce GTX 470 und GTX 480 hat, kann das nicht verwundern. Schon da haben die Kalifornier mit der hohen Komplexität und Wärmeabgabe von Fermi zu kämpfen - bei einer Dual-GPU-Lösung wird das nicht einfacher.

Fudzilla geht momentan entsprechend davon aus, dass eine solche Dual-GPU-Fermi-Karte mit viel Optimismus um das Ende des zweiten Quartals diesen Jahres herum erwartet werden kann. Damit dürfte AMDs Dual-GPU-Karte HD 5970 bis auf Weiteres der unangefochtene Spitzenreiter unter den Grafikkarten bleiben, zumal verschiedene Boardpartner bereits an schnelleren Eigenkreationen auf Basis der HD 5970 werkeln.

Die wichtigeren Fermi-Karten für den Budget- und Mainstream-Markt sollen laut Fudzilla jedenfalls noch diesen Sommer auf den Markt kommen - dann dürfte endlich auch wieder etwas mehr Wettbewerb im Grafikkartensegment aufkommen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (26)

#17
customavatars/avatar90181_1.gif
Registriert seit: 22.04.2008
Dortmund
Korvettenkapitän
Beiträge: 2492
Wundert mich nicht. Wenn die Fermi wirklich so heiß läuft wie derzeit mancherorts gesagt wird, dann könnte man auf einer Dual-Fermi-Karte mit Leichtigkeit Würstchen grillen :fresse:

Zitat six400;14185364
seht mal hier wer lust hat kann mit bieten ist nicht meine

Colorful GTX 480 "Einmaliges Angebot!" bei eBay.de: Sonstige (endet 15.03.10 13:42:05 MEZ)

Das ist garantiert ein leerer Karton :stupid:
Den sollte mal jemand wegen B.trug melden, da fälschlicherweise unter "Grafikkarten" plaziert.
Wer dumm genug ist, für einen Karton Geld auszugeben, kann einem nur leid tun :shake:
#18
customavatars/avatar130775_1.gif
Registriert seit: 06.03.2010
Stuttgart
Leutnant zur See
Beiträge: 1148
Ich fand ja schon den Fake auf der M3 unmöglich aber Nvidea kann scheinbar noch tiefer fallen!
#19
customavatars/avatar97767_1.gif
Registriert seit: 30.08.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2867
Zitat six400;14185364
seht mal hier wer lust hat kann mit bieten ist nicht meine

Colorful GTX 480 "Einmaliges Angebot!" bei eBay.de: Sonstige (endet 15.03.10 13:42:05 MEZ)


auf bild 2 sieht man 600W & 42A..... wurde das in einem anderem thread nicht als "fake" entlarvt?!:fresse:
#20
customavatars/avatar121568_1.gif
Registriert seit: 18.10.2009
Braunschweig
Anlauf Alter, Anlauf!
Beiträge: 4888
Zitat Chrilly-X;14182893
....Die momentanen Preise der High End Karten sind doch nicht mehr normal.


:haha::haha::haha: Zum Schreien.... Da sage ich nur Geforce 2 Ultra für 1500DM, Geforce 8800 für 600€ usw

Nur weil es in den letzten Jahren recht günstig die High End Karten gab leben wir nicht im Schlaraffenland, sondern in einer Welt in der Firmen Gewinne abschöpfen wollen.
#21
customavatars/avatar102004_1.gif
Registriert seit: 06.11.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4311
Man muss sich ja nicht unbedingt in alles reinsteigern, persönliche Beleidigungen sind auch nicht gerade im Trend.

Zitat Radiant
auf bild 2 sieht man 600W & 42A..... wurde das in einem anderem thread nicht als "fake" entlarvt?!


Soviel ich weiß nicht. Das sind noch immer die Angaben die im Netz herumschwirren. Ist aber auch nicht wirklich mehr als beim GT200b.
#22
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Zitat DerJens^^;14183121
Sommer?... Sommer??? Nvidia hat doch woll einen im Tee. Wer da noch Nvidia-Fanboy ist tut mir leid.
...


Man man es geht hier um die Dualkarte,was hier einige für ne negative Panik schieben ist zum Totlachen


Die normalen Singelcore 470/480 sind bei den ersten Großhändlern eingetroffen wie du unschwer auf dem Bild sehen kannst
#23
customavatars/avatar114803_1.gif
Registriert seit: 14.06.2009
067XX Elsteraue
Hauptgefreiter
Beiträge: 189
Vielleicht solltest du nochmal lesen!

Zitat \"Stammartikel\"

Die wichtigeren Fermi-Karten für den Budget- und Mainstream-Markt sollen laut Fudzilla jedenfalls noch diesen Sommer auf den Markt kommen


letzter Absatz!
#24
customavatars/avatar97767_1.gif
Registriert seit: 30.08.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2867
Zitat Neurosphere;14186376
Man muss sich ja nicht unbedingt in alles reinsteigern, persönliche Beleidigungen sind auch nicht gerade im Trend.



Soviel ich weiß nicht. Das sind noch immer die Angaben die im Netz herumschwirren. Ist aber auch nicht wirklich mehr als beim GT200b.


ist ja egal aber mir sind die 600 sofort wieder aufgefallen die sehen echt nachbearbeitet aus:fresse:
http://www.hardwareluxx.de/community/14116775-post1249.html
ist ja auch egal auf meiner 4870 verpackung steht ja auch min 500W.....:wayne:
#25
Registriert seit: 14.12.2009

Matrose
Beiträge: 4
Nvidia braucht eifach zu lange!
Die meisten, die ne neue Graka wollten haben jetzt sowiso eine ATI.
Selbst wenn die GTX 400, falls sie dann mal doch noch irgendwann mal auf den Matkt kommt, eine tolle Tesselation bringt werden die Paar nicht viel am Markt ausrichten, weil die Verfügbarkeit dann noch nicht ausreichend ist.
#26
customavatars/avatar90181_1.gif
Registriert seit: 22.04.2008
Dortmund
Korvettenkapitän
Beiträge: 2492
Zitat Schuessel;14196544
Nvidia braucht eifach zu lange!
Die meisten, die ne neue Graka wollten haben jetzt sowiso eine ATI.
Selbst wenn die GTX 400, falls sie dann mal doch noch irgendwann mal auf den Matkt kommt, eine tolle Tesselation bringt werden die Paar nicht viel am Markt ausrichten, weil die Verfügbarkeit dann noch nicht ausreichend ist.

So sieht's aus.
Mit hoher Tesselation kann man sich nur an entsprechenden Benchmarks aufgeilen, für aktuelle Spiele tut das herzlich wenig :fresse:
Tsmc hat ja schon bei Atis 5800er Chips selbst nach einem halben Jahr noch große Probleme, eine ordentliche Ausbeute hinzubekommen... mit dem größeren und komplexeren Fermi-Chip dürften sie noch viel mehr Probleme haben. Entsprechend schlecht wird dann auch die Verfügbarkeit aussehen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 56 und Vega 64 im Undervolting-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Unser Test der Radeon RX Vega 64 und Vega 56 hat gezeigt: AMD liefert eine Leistung auf dem Niveau der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070, erkauft wird dies aber mit einer deutlich zu hohen Leistungsaufnahme. Derzeit hat AMD bei den Vega-Karten noch viele Baustellen, die vor allem den Treiber... [mehr]

Zwei Modelle der NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/EVGA-GTX-1050TI-SC/EVGA_ZOTAC_GTX1050TI_AUFMACHER

Am vergangenen Dienstag rundete NVIDIA sein Pascal-Aufgebot nach unten hin ab und kündigte mit der GeForce GTX 1050 Ti und GeForce GTX 1050 die bislang kleinsten Ableger unter den Pascal-Grafikkarten an. Ab heute werden die neuen Einsteiger-Karten zu Preisen ab 125 bzw. 155 Euro im Handel... [mehr]

MSI GeForce GTX 1060 Gaming X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/MSI-GTX-1060-GAMING-X/MSI_GEFROCE_GTX_1060_GAMING_X-TEASER

Ob von ASUS, EVGA, Inno3D oder Gigabyte – von nahezu allen großen Grafikkarten-Herstellern konnten wir bereits ein oder mehrere Modelle auf Basis der GeForce GTX 1060 testen. Gefehlt in unserer Liste hat allerdings noch MSI. Das holen wir nun mit einem Test zur MSI GeForce GTX 1060 Gaming X... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Nun endlich ist es soweit: Was vor gut einem Jahr mit einer ersten Ankündigung begann und ab Ende 2016 konkret wurde, findet nun sein finales Ende in den ersten Tests der Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56. AMD ist als einziger Konkurrent zu NVIDIA geradezu zum Erfolg verdonnert. Die Ansprüche an... [mehr]

Ab Werk die schnellste: ZOTAC GeForce GTX 1080 Ti AMP! Extreme Edition im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ZOTAC-GTX1080TI-EXTREME-LOGO

Einige Modelle der GeForce GTX 1080 Ti konnten wir uns ja bereits anschauen und damit lässt sich auch ein erster Eindruck zusammenfassen: Die GeForce GTX 1080 Ti ist in der Founders Edition eine gute Karte, die Custom-Modelle beschleunigen sie noch etwas und bieten zudem eine bessere und leisere... [mehr]