> > > > Verfügbarkeit der 'Radeon HD 5800'-Karten verbessert sich

Verfügbarkeit der 'Radeon HD 5800'-Karten verbessert sich

Veröffentlicht am: von

amdDie Grafikkarten der "ATI Radeon HD 5800"-Serie von AMD sind seit ihrer Vorstellung Ende September sehr gefragt. Doch seitdem stand es mit der Verfügbarkeit der Karten im Handel eher schlecht, zeitweise war kein einziges Modell in unserem Preisvergleich verfügbar. Ein erneuter Blick in letzteren zeigt jedoch, dass sich die Situation seit einigen Tagen deutlich verbessert hat, was auch die kürzlich genannten Auslieferungszahlen von AMD widerspiegeln. Bei der Radeon HD 5850 sind nun sieben von 11 Modellen der verschiedenen Hersteller als grün (sofort lieferbar) markiert. Dabei sind wenige Varianten im günstigsten Fall ab etwa 290 Euro auf Lager, ab 300 Euro aufwärts sieht die Verfügbarkeit schon besser aus. Auch bei der Radeon HD 5870 sieht es ähnlich aus. Sechs von 13 Modellen sind lieferbar, wobei Karten mit "Lagerstatus grün" ab knapp 400 Euro zu ordern sind. Für das Dual-GPU-Flaggschiff Radeon HD 5970 muss man hingegen noch etwa 600 Euro investieren, die Verfügbarkeit ist aber etwas schlechter als bei den Single-GPU-Varianten.

5850_s

Verfügbarkeit Radeon HD 5850
Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

5870_s

Verfügbarkeit Radeon HD 5870
Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Sofern die Nachfrage in den nächsten Wochen gestillt werden kann und sich die Lager der Händler etwas mehr füllen, dürfte auch der Konkurrenzkampf zwischen den Online-Shops für eine kleine Preisminderung der Grafikkarten sorgen. Mit Preisdruck durch den GPU-Rivalen NVIDIA ist in nächster Zeit hingegen noch nicht zu rechnen, da die Fermi-Karten für den Endkundenmarkt noch länger auf sich warten lassen. Somit bleibt die "Radeon HD 5000"-Reihe noch eine ganze Weile die einzige Grafikkarten-Serie mit DirectX-11-Support am Markt.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (51)

#42
Registriert seit: 26.12.2007
Berlin
Matrose
Beiträge: 27
Ich weiß ja auch nicht, wo sich bei der Verfügbarkeit sich etwas verbesser haben soll.
Ich warte auf meine zwei Club 3D HD5870 er, die habe ich bei K&M schon am 10.10. bestellt da noch für nur 303,-€ das Stück. Doch seit Wochen das gleiche Spiel, die Wochen bis zu verfügbarkeit laufen runter und immer kurz bevor sie sofort verfügbar ist, bekomme ich eine E-Mail, das der Liefertermin unbekannt ist, doch im Shop steh wieder in 5-6 Wochen verfügbar. Ich komme mir echt verarscht vor K&M!!!

Dennoch werde ich weiter warten ;-)

LG Dotwin2002
#43
customavatars/avatar126432_1.gif
Registriert seit: 04.01.2010
Sachsen
Gefreiter
Beiträge: 42
ich hätte eine frage zu der länge beider karten ( 5870 und 5970 ) : passen die in das nzxt lexa redline edition rein ? die dürften dabei die 30cm marke nicht überschreiten ...
#44
customavatars/avatar117617_1.gif
Registriert seit: 03.08.2009
Hallein im wunderschönen Salzburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3153
Zitat Havenger;13681688
ich hätte eine frage zu der länge beider karten ( 5870 und 5970 ) : passen die in das nzxt lexa redline edition rein ? die dürften dabei die 30cm marke nicht überschreiten ...



5870 ja 5970 nein

frag google bevor du OT gehst.

DIe Preise fallen LANGSAM ich habe bei alternate 2 50er für 299 gesehen und sogar 3-5 tage lieferbar...


trotzdem dieser paperlaunch zum:kotz:
froh dass ich meine 3 5870er habe:banana:
#45
Registriert seit: 12.12.2008
Südtirol
Kapitän zur See
Beiträge: 3532
aha du findest das es ein paperlaunch ist hast aber selber 3 5870 ...
#46
customavatars/avatar14663_1.gif
Registriert seit: 25.10.2004
weit weg......
Banned
Beiträge: 13720
:stupid::fresse:

scheiss paperlaunch, ich hab auch sofort 4 bekommen ist ja ne schweinerei :lol:
#47
Registriert seit: 12.12.2008
Südtirol
Kapitän zur See
Beiträge: 3532
dachte du hast 4 5850 bekommen ?
#48
customavatars/avatar14663_1.gif
Registriert seit: 25.10.2004
weit weg......
Banned
Beiträge: 13720
lies nochmal :fresse:

für den paperlaunch hab ich ja wann ich wollte welche bekommen, wenn die pleite geier nicht mehr wie 200 € haben schimpfen sie auf den Preis.

Es gibt jetzt noch Leute die jammern weil sie ihre Graka noch nicht haben und warten seit 3 Monaten, aber die haben die für 199€ bestellt :fresse: (ich hoffe die bekommen die nie)
#49
customavatars/avatar77861_1.gif
Registriert seit: 21.11.2007
Rosenheim
Flottillenadmiral
Beiträge: 5005
Zitat zocker28;13682579
:stupid::fresse:

scheiss paperlaunch, ich hab auch sofort 4 bekommen ist ja ne schweinerei :lol:


Naja Zocker, dazu muss man aber auch sagen, dass Du entweder Glück hattest oder in einer Stadt mit Händlern wohnst, die das Glück (oder die Bestellfähigkeit ;) ) zu der Zeit hatten.
Ich hab vor 2 Monaten meine erste 5850 bestellt und dann vor rund 5 Wochen die zweite hinterher (aber bei einem anderen Händler). Von keinen der beiden hab ich bislang etwas gehört und KEINER der örtlichen Händler hier hatte bisher auch nur eine 5850 zum Verkauf :(
Das einzige, was es in der jeweils gigantischen Stückzahl von einer Einheit gab, war eine 5870 (429€) und eine 5970 (699€) :fresse:
Manche Leute haben halt echt nur Pech :( Die wohnen in der falschen Stadt und/oder haben bei Händlern bestellt, die selber keine Karten bekommen :(
#50
customavatars/avatar14663_1.gif
Registriert seit: 25.10.2004
weit weg......
Banned
Beiträge: 13720
Zitat bmwbasti;13682623
Naja Zocker, dazu muss man aber auch sagen, dass Du entweder Glück hattest oder in einer Stadt mit Händlern wohnst, die das Glück (oder die Bestellfähigkeit ;) ) zu der Zeit hatten.
Ich hab vor 2 Monaten meine erste 5850 bestellt und dann vor rund 5 Wochen die zweite hinterher (aber bei einem anderen Händler). Von keinen der beiden hab ich bislang etwas gehört und KEINER der örtlichen Händler hier hatte bisher auch nur eine 5850 zum Verkauf :(
Das einzige, was es in der jeweils gigantischen Stückzahl von einer Einheit gab, war eine 5870 (429€) und eine 5970 (699€) :fresse:
Manche Leute haben halt echt nur Pech :( Die wohnen in der falschen Stadt und/oder haben bei Händlern bestellt, die selber keine Karten bekommen :(


Basti, das ha nix mit glück zutun:

es sind alle durcheinander gekommen, ich kenn bei 2 Shops (keine kleinen) zwei/drei Leute persönlich die haben mir mal erzählt wie es abgeht mit den Bestellunge:

sagen wir jetzt mal:

zocker 28 Bestellt 2Karten bei: Alternate, HWV, K&M,MIX, Conrad, cyperport, Atelco

Der zocker Bestellt deshalb gleich bei allen weil er ja seine 2 Karten ganz schnell haben will und einer liefert immer schnell egal ob sie Rot oder Grün sind auf der Page.
Nach 3-4 tagen klingelt der Postman und hat 4 Pakete in der Hand, jeweils mit 2 Karten drin ok zocker nimmt das billigste.
Die anderen Shops haben die karten aber schon nicht mehr im Bestand weil sie ja schon wieder weg sind und Paket zum zocker unterwegs sind (somit aus dem bestand raus sind).
da der zocker aber sich noch überlegt paar weiter karten zu kaufen lässt er sich es bei der Post hinterlegen für 1 Woche damit er sich das noch überlegen kann.
Tjo, nach ner Woche denkt sich zocker ach will doch keine und lässt die Paket wieder zurück gehen, die müssen das alles stornierenund in den Bestand wieder aufnehmen.


So läuft es ab, und jetzt überleg mal wieviele das machen HWV, ALternate und K&M haben weit über 500 Bestellungen noch offen, wenn das jeder so macht ist doch klar das alle auf ihre Karten ewig warten oder nicht?

PS: der Chef von K&M Leipzig kommt 2 die Woche zum Kaffee zu mir, das chaos ist unvorstellbar und sie stellen die karten erst garnicht wieder auf " verfügbar" (verständlich) solange bis alle Bestellungen abgearbeitet sind.


Wenn du einen Shop hättest würdest du das auch so machen oder nicht ?

Will ja jetzt nicht sagen das die verfügbarkeit bombe ist, aber von 800.000 Cypress Chips in Europa (und das steht fest) sind einige noch zu haben zwar zu preisen die keiner bezahlen möchte aber sei erstmal dahingestellt.




http://www3.avitos.com/shop/info.asp?product_group=601378&fct=info&product_code=21004987&search_str=&sid=372582423&basket_context=&search_manufact=&search_group=&search_order=&product_list=

http://www.winner-netshop.de/product_info.php?info=p44409

http://www.pixmania.com/de/de/3722417/art/sapphire-technology/radeon-hd-5850-1-gb-gddr5.html?srcid=47&Partenaire=geizhals&CodePromo=oui

http://www.pixmania.com/de/de/3722417/art/sapphire-technology/radeon-hd-5850-1-gb-gddr5.html?srcid=47&Partenaire=geizhals&CodePromo=oui

http://www.acom-pc.de/product_info.php?mcode=1205&info=p40298_SAPPHIRE-HD5850-1GB-GDDR5-PCIE--Game-Edition----Grafikadapter---Radeon-HD5850.html

http://www.hiq24.de/products/Grafikkarten/ATI/PCI-Express/ATI-HD5850-1024MB-Sapphire-2xDVI-HDMI-DisplayPort-FullRetail.html

http://www.mmcomputer.de/shop/neu/index_neu.htm?Gruppe=GREXA&Nummer=36839&Preismaschine=04X06E4G

http://www.bauers.com/index.php?xlink=63819&quelle=gk

http://www3.avitos.com/shop/info.asp?product_group=601378&fct=info&product_code=21000204&search_str=&sid=&basket_context=&search_manufact=&search_group=&search_order=&product_list=

http://www.acom-pc.de/product_info.php?mcode=1205&info=p41092_PowerColor-AX5850-1GBD5-MDH--Radeon-HD-5850--1024MB-GDDR5--2x-DVI--HDMI--DisplayPort--PCIe-2-0.html

http://shop.vv-computer.de/shop/article/503143?referer=geizhals.at

http://www.hardwarebee.de/shop/Hardware/Grafikkarten/ATI-Karten/1024MB-HIS-Radeon-HD-5850-GDDR5--H585F1GD-.html
#51
Registriert seit: 13.05.2009

Oberbootsmann
Beiträge: 843
Mal abwarten. Ich wollte mir auch schon im Oktober eine holen. Aber in Wahrheit gibt es zwei Spiele für die es sich lohnt eine 5850 zu kaufen. Habe erstmal meine GTX260 verkauft um nicht das investierte Geld zu verlieren und für 60€ 4850 1GB bei ebay geholt. Mit Voltmad voll übertaktet laufen lassen bis sie in die Mülltonne gehört, läuft auch alles flüssig. Ist doch egal ob mit 40 oder 70 fps. Mal auf Nvidia warten.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

Zwei Modelle der NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/EVGA-GTX-1050TI-SC/EVGA_ZOTAC_GTX1050TI_AUFMACHER

Am vergangenen Dienstag rundete NVIDIA sein Pascal-Aufgebot nach unten hin ab und kündigte mit der GeForce GTX 1050 Ti und GeForce GTX 1050 die bislang kleinsten Ableger unter den Pascal-Grafikkarten an. Ab heute werden die neuen Einsteiger-Karten zu Preisen ab 125 bzw. 155 Euro im Handel... [mehr]

MSI GeForce GTX 1060 Gaming X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/MSI-GTX-1060-GAMING-X/MSI_GEFROCE_GTX_1060_GAMING_X-TEASER

Ob von ASUS, EVGA, Inno3D oder Gigabyte – von nahezu allen großen Grafikkarten-Herstellern konnten wir bereits ein oder mehrere Modelle auf Basis der GeForce GTX 1060 testen. Gefehlt in unserer Liste hat allerdings noch MSI. Das holen wir nun mit einem Test zur MSI GeForce GTX 1060 Gaming X... [mehr]

Ab Werk die schnellste: ZOTAC GeForce GTX 1080 Ti AMP! Extreme Edition im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ZOTAC-GTX1080TI-EXTREME-LOGO

Einige Modelle der GeForce GTX 1080 Ti konnten wir uns ja bereits anschauen und damit lässt sich auch ein erster Eindruck zusammenfassen: Die GeForce GTX 1080 Ti ist in der Founders Edition eine gute Karte, die Custom-Modelle beschleunigen sie noch etwas und bieten zudem eine bessere und leisere... [mehr]

EVGA GeForce GTX 1060 Gaming im Kurztest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/EVGA-GTX1060-GAMING/EVGA_GTX1060_KURZTEST-TEASER

Während der letzten Tage hatten wir uns zahlreiche Custom-Modelle der NVIDIA GeForce GTX 1060 näher angeschaut und viele verschiedene Modelle von ASUS, Gigabyte, MSI und Inno3D auf den Prüfstand gestellt. Mit der GeForce GTX 1060 SC Gaming war darunter auch ein Ableger von EVGA, welcher mit... [mehr]

EVGA GeForce GTX 1070 und 1060 FTW Gaming im Doppeltest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/EVGA-GTX1070_1060_FTW/EVGA_GTX1060_1070FTW_TEASER

Von der NVIDIA GeForce GTX 1070 und GTX 1060 hatte EVGA nicht nur die Founders Edition ins Programm genommen, sondern natürlich auch Modelle mit eigenem Kühlsystem und höheren Taktraten. Ein eigenes Platinenlayout mit einer aufgemöbelten Strom- und Spannungsversorgung gibt es bei den bislang... [mehr]