1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Eingabegeräte
  8. >
  9. Thermaltake W1 WIRELESS: Drahtlose Tastatur mit Cherry MX

Thermaltake W1 WIRELESS: Drahtlose Tastatur mit Cherry MX

Veröffentlicht am: von

thermaltake

Mit der W1 WIRELESS bringt Thermaltake eine Tastatur auf den Markt, die wie eine typische mechanische Tastatur aussieht, aber auch drahtlos nutzbar ist. Als Schalter werden Cherry MX verbaut. 

Die W1 WIRELESS zeigt sich als Full-Size-Tastatur mit Handballenablage. Sie kann wahlweise per 2,4-Ghz-Empfänger, Bluetooth oder USB-Kabel mit dem PC verbunden werden. Im 2,4-GHz-Modus soll die Tastatur bis zu 1,5 Monate lang durchhalten. Für den Bluetooth-Betrieb wird sogar eine Laufzeit von bis zu 2,5 Monaten angegeben. Eine LED zeigt den Batterie-Zustand an. Anstelle eines ingrierten Akkus werden zwei AA-Batterien (oder Akkus) genutzt. Das 1,5 m lange USB-Kabel kann mit einem USB-Typ-C-Anschluss an der Tastatur befestigt werden. Um die lange Batterielaufzeit zu ermöglichen, verzichtet Thermaltake auf eine Tastenbeleuchtung. 

Die W1 Wireless misst 44,2 x 22,2 x 4,06 cm (L x B x H). Thermaltake gibt an, dass PBT-Tastenkappen mit Laserbeschriftung genutzt werden. Ob das für alle Layout gilt, ist allerdings nicht ganz klar. Ein Fragezeichen steht auch noch hinter den möglichen Cherry-MX-Typen. Es gibt Produktseiten für eine Variante mit Cherry MX Red und eine mit Cherry MX Blue, im Thermaltake-Shop wird bisher allerdings nur die MX-Red-Variante gelistet. 

Dieses W1 WIRELESS Gaming Keyboard Cherry MX Red soll 139,90 Euro kosten.