> > > > Logitech zeigt Neuauflage der MX518 in China

Logitech zeigt Neuauflage der MX518 in China

Veröffentlicht am: von

logitech logoLogitech hat seine beliebte Gaming-Maus MX518 neu aufgelegt. Das Modell findet sich allerdings aktuell lediglich in China wieder, doch in Zukunft soll der Nager auch nach Deutschland kommen. Logitech bezeichnet die Maus MX518 Legendary und verweist mit dem Namen an das erfolgreiche Modell. 

Beim Design hat der Hersteller keine Veränderungen vorgenommen. Wie auch schon die ursprüngliche MX518 soll die Neuauflage eine gute Ergonomie bieten. Um die Oberfläche abzutasten verpasst der Hersteller dem Nager einen neuen optischen Sensor. Der Hero-Sensor löst mit bis zu 16.000 DPI auf und überträgt die Daten mit bis zu 1.000 Hz. Bei den verbauten Tasten hat man ebenfalls eine Änderung vorgenommen, denn diese sollen nun robuster sein und auch eine längere Lebensdauer aufweisen.

Programmierbare Markos sollen das Gesamtpaket der MX518 Legendary abrunden. Zudem können insgesamt fünf Profile auf der Maus gespeichert werden, womit ein Gerätewechsel ohne großen Aufwand möglich sei.

Bisher hat Logitech noch nicht bekanntgegeben, wann die MX518 Legendary auch in Deutschland im Handel stehen wird. Dementsprechend ist derzeit noch kein Preis vom Hersteller genannt worden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (40)

#31
Registriert seit: 16.08.2005

Fregattenkapitän
Beiträge: 2646
Zitat XTR³M³;26630574
logitech ist ne schweizer firma....

Die seit ewig und drei Tagen in China produziert, dort eigene Fabriken und eine eigene Entwicklungsbateilung hat. Und geführt wird aus Newark, Kalifornien, USA. Niemand nennt Apple eine irische Firma. Oder IBM deutsch. Aber wir können ja zum ursprünglichen "Argument" (loooool) zurückkehren: Sollte man sowas als erstes in der Schweiz auf den Markt bringen? Oder nicht doch eher dort wo es produziert und zigtausendfach abgenommen wird?
#32
customavatars/avatar150977_1.gif
Registriert seit: 27.02.2011
Wien
Leutnant zur See
Beiträge: 1026
Zitat Shihatsu;26630665
Die seit ewig und drei Tagen in China produziert, dort eigene Fabriken und eine eigene Entwicklungsbateilung hat. Und geführt wird aus Newark, Kalifornien, USA.


Sind aber immer noch auch in der Schweiz mit dem Daniel Borel Center, was man durchaus als Herzstück bezeichnen könnte, ID und UX wird in Irland gemacht, bei der Dezentralisierung kann man auch nicht mehr wirklich von einem Heimatmarkt sprechen, zuweilen es ja sowieso auf das jeweilige Produkt ankommt und speziell bei der MX haben viele die Rosarote Brille an, ultimativ ist sie ein günstiges Produkt in (fast)jeder Hinsicht.

Zitat Jousten;26626587
Was soll denn neuerdings immer dieser Schwachsinn, diverse Produkte nur in Fernost anzubieten?!

Was sollen denn die Fidschis damit? Erstmal den Heimat- und normale etablierte Märkte abdecken, dann kann man immer noch dorthin exportieren...




Eher mehr nach Hause importieren, zuweilen die Logistik mit Schiff auch ein eigenes Kapitel für sich ist.
#33
customavatars/avatar60123_1.gif
Registriert seit: 15.03.2007
Cottbus
Admiral
Beiträge: 9010
Heute kam es aus China [emoji4]

Gesendet von meinem Mi MIX 2S mit Tapatalk
#34
customavatars/avatar25322_1.gif
Registriert seit: 24.07.2005
DE
Kapitän zur See
Beiträge: 3401
Zitat Morpheus600;26638292
Heute kam es aus China [emoji4]


Und? Deine Eindrücke?
Z.B. vom Sensor, Gleitverhalten, Tastengüte und allg. Haptik?
Danke... :angel:
#35
customavatars/avatar60123_1.gif
Registriert seit: 15.03.2007
Cottbus
Admiral
Beiträge: 9010
Muss erst mal Testen ^^
Was ich sagen kann. Das Mausrad ist mir zu Leichtgängig.

#36
customavatars/avatar60123_1.gif
Registriert seit: 15.03.2007
Cottbus
Admiral
Beiträge: 9010
Zitat Bzzz;26624884
...weil?
Die Knöppe davor und dahinter sind unnötig, aber bei noch weniger kann man ja nicht "Gaming" draufschreiben.

@Morpheus600: Vergiss die 9€ Märchensteuer nicht. Dennoch sind 56€ wohl angemessen, wär ein Zinssatz von 3% p.a. gegenüber meiner 14 Jahre alten MX510...
Musste keinen Zoll bezahlen. Verkäufer hat die Maus mit 20 Dollar angegeben.

Gesendet von meinem Mi MIX 2S mit Tapatalk
#37
Registriert seit: 13.06.2006
Würzburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3233
Und wenn du mehr bezahlt hast und das so lässt hast du hiermit Steuerhinterziehung betrieben. Glückwunsch!
#38
customavatars/avatar226085_1.gif
Registriert seit: 07.08.2015
Athen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1415
ich brauch ne maus in formgewicht der logitech dual optical...oder ne alte aber funktionierende DualOptical :D
#39
customavatars/avatar60123_1.gif
Registriert seit: 15.03.2007
Cottbus
Admiral
Beiträge: 9010
Zitat Bzzz;26639075
Und wenn du mehr bezahlt hast und das so lässt hast du hiermit Steuerhinterziehung betrieben. Glückwunsch!


OOhhh die Polizei ist wieder Unterwegs. Möchtest du noch meine Adresse haben damit du mich Anzeigen kannst ?
Wenn du wüsstest was der Staat so alles Treibt bzw. Politiker oder sonstige Personen in den hohen Rängen.
#40
customavatars/avatar166754_1.gif
Registriert seit: 20.12.2011
Buxtehude
Fregattenkapitän
Beiträge: 2691
Kleinvieh macht auch Mist.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Corsair UNPLUG and PLAY-Eingabegeräte im Test - weniger Kabel, mehr Spielspaß

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2018/CORSAIR_UNPLUG_AND_PLAY_LOGO

    Anspruchsvolle Gaming-Eingabegeräte werden in aller Regel kabelgebunden angeschlossen. Mit der neuen UNPLUG and PLAY-Serie rückt Corsair den Kabeln nun aber so konsequent wie bisher noch kein anderer Hersteller zu Leibe. Sowohl am PC als auch auf der heimischen Couch soll so der freie Spielspaß... [mehr]

  • Cooler Master MasterKeys MK750 im Test - das neue Tastatur-Flaggschiff

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/COOLER_MASTER_MASTERKEYS_MK750_LOGO

    Cooler Master hat auf die Community gehört: Mit der MasterKeys MK750 kommt eine mechanische Tastatur auf den Markt, die massiv weiterentwickelt wurde. Doch reicht das aus, um sich auch gegenüber der starken Konkurrenz zu behaupten? Das klären wir im Test.  Schon die bisherigen... [mehr]

  • ASUS ROG Strix Flare im Test - mach sie zu deiner Tastatur

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_FLARE_LOGO

    Mit der ASUS ROG Strix Flare kann man sein eigenes Logo nutzen und stimmungsvoll beleuchten lassen. Wir zeigen im Test, wie diese mechanische Tastatur zur Hardwareluxx-Tastatur wird. Und natürlich wollen wir auch herausfinden, ob sie als Gaming-Keyboard überzeugen kann. Die... [mehr]

  • Razer Naga Trinity im Test - eine Maus für alle Fälle

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2018/RAZER_NAGA_TRINITY_LOGO

    Eine Maus für alle Fälle - das soll Razers neue Naga Trinity sein. Dafür wird sie mit gleich drei austauschbaren Seitenteilen mit unterschiedlichen Tastenkonfigurationen ausgeliefert. Im Test klären wir, wie vielseitig die Naga Trinity wirklich ist.  Razers Naga war ursprünglich als... [mehr]

  • Tesoro Gram SE Spectrum im Test - mit optischen und wechselbaren Switches

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/TESORO_GRAM_SE_SPECTRUM_LOGO

    Mit den Optical Switches will Tesoro die Lebensdauer mechanischer Tastaturen noch weiter steigern und etwas Abwechslung ins Tastatursegment bringen. In der Gram SE Spectrum können die Switches aber zusätzlich auch noch ausgewechselt werden. Und daneben fällt die Full-Size-Tastatur auch noch... [mehr]

  • Microsoft Modern Keyboard mit Fingerabdruck-ID im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_MODERN_KEYBOARD_LOGO

    Einfachen und blitzschnellen Zugang per Fingerabdruck - das verspricht Microsofts Modern Keyboard mit Fingerabdruck-ID dem Windows 10-Nutzer. Dazu lässt die Premiumtastatur dem Nutzer auch die Wahl zwischen USB- und drahtloser Bluetooth-Anbindung. Wir haben ausprobiert, wie sich das Moder... [mehr]