> > > > Tesoro zeigt zwei neue Tastaturen und den In-Ear-Kopfhörer Tuned Pro

Tesoro zeigt zwei neue Tastaturen und den In-Ear-Kopfhörer Tuned Pro

Veröffentlicht am: von

TesoroWährend der vergangenen CES 2017 hatte Tesoro gleich mehrere Produktneuheiten im Gepäck. Neben zwei neuen Tastaturen zeigte der Hersteller auch In-Ear-Kopfhörer. Bei den Tastaturen zeigte Tesoro erstmals die GRAM SE Spectrum. Sie setzt auf die aus der eigenen Entwicklung stammenden Optical-Blue-Switches. Die verbauten Tastaturschalter sind jeweils mit einer RGB-LED ausgestattet und können somit individuell in ihrer Farbe vom Nutzer eingestellt werden. Als Besonderheit nennt der Hersteller die Geschwindigkeit der Tastatur. Durch die hohe Polling-Rate von 1.000 Hz werden die Eingaben direkt übertragen, womit keine Verzögerungen entstehen sollen. Um die schnelle Übertragung zu realisieren, verbaut Tesoro im Inneren ein ARM-Cortex-Prozessor. Zudem kann der Käufer eine Vielzahl von Makros selbst programmieren und diese jeder beliebigen Taste zuweisen. Der geplante Verkaufspreis für die GRAM SE Spectrum wird laut Hersteller bei rund 150 Euro liegen.

Ebenfalls eine Neuheit ist eine Low-Profile-Tastatur. Auf einen genauen Produktnamen hat sich Teroso noch nicht festgelegt, da die Tastatur sich noch in der Entwicklung befindet. Das Besondere bei dem Keyboard ist die Bauhöhe. Die Höhe fällt mit gerademal 12 mm deutlich geringer als bei üblichen Tastaturen aus. Trotzdem greift der Hersteller auf die mechanischen Taster der bereits genannten GRAM SE Spectrum zurück. Der Produktstart ist derzeit für das zweite Quartal 2017 geplant. Einen Preis konnte man uns noch nicht nennen.

Für den Sound sollen die neuen In-Ear-Kopfhörer Tuned Pro sorgen. Diese sind jeweils mit einem 9,2-mm-Treiber ausgestattet und sollen damit einen hochwertigen Sound bieten. Direkt im Kabel wird der Hersteller die Bedienung integrieren. Mit der Bedienung kann der Nutzer seine Musik steuern. Außerdem ist ein Mikrophon integriert, um über die Kopfhörer zu telefonieren. Das Kabel besitzt eine Länge von insgesamt 1,2 m. Für den einfachen Transport können die Kopfhörer an der Rückseite magnetisch zusammengesteckt werden. Der Preis wird laut Hersteller bei 39 Euro liegen – die Auslieferung hat bereits begonnen.