> > > > Going Pro: Ozone stellt mechanische Tastatur Strike Pro vor

Going Pro: Ozone stellt mechanische Tastatur Strike Pro vor

Veröffentlicht am: von

ozone

Im Frühjahr konnten wir in der Hardwareluxx-Redaktion die Ozone Strike testen, eine mechanische Tastatur mit Cherry MX Black-Switches. Die Strike entpuppte sich als gut verarbeitete Tastatur, deren Ausstattung im Vergleich zu manchem Konkurrenzmodell aber doch etwas reduziert wirkt. Da ist es nur folgerichtig, dass Ozone mit der Strike Pro eine weitere mechanische Tastatur auf den Markt bringt, die dieses Manko ausgleicht.

Die Strike Pro sticht im Vergleich zur unauffälligen Strike gleich mit einer Tastaturbeleuchtung ins Auge. Die regulären Tasten werden von weißen LEDs beleuchtet, die Gaming-Tasten hingegen von roten LEDs hervorgehoben. Sechs verschiedene Beleuchtungsoptionen stellen sicher, dass die Beleuchtung flexibel an die jeweiligen Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden kann. Dank des 64 kB großen Speichers können nun auch Makros hinterlegt werden, dafür muss allerdings eine Makro-Software installiert werden. Die sechs Makro-Tasten ermöglichen den Zugriff auf bis zu 30 Makros. Ein weiteres typisches Feature einer Gaming-Tastatur ist die Möglichkeit, die Windowstasten beim Spielen zu deaktivieren. Auch der integrierte USB-Hub, die Audio-Durchschleifung für das Headset und die Multimediatasten dürften sich in der Praxis als nützliche Features erweisen. 

Die Strike Pro soll ähnlich robust ausfallen wie die reguläre Strike und bringt dann auch stattliche 1,3 kg auf die Waage. Bei den Switches hat der Käufer die Qual der Wahl: Es stehen Cherry MX Red, Blue, Brown und Black zur Auswahl. Genauere Angaben zu Preis und Verfügbarkeit macht Ozone allerdings noch nicht.

Social Links

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar108709_1.gif
Registriert seit: 17.02.2009
Sachsen, Brandis b. Leipzig
Admiral
Beiträge: 17426
Hm, lehne mich mal bissel ausm Fenster:

Selber Hersteller wie die Zowie Celeritas, nur neue Baureihe mit mehr Features...

Sieht gut aus.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

SteelSeries Rival 500 und Rival 700 im Doppeltest

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/PMOOSDORF/2016/STEELSERIES_RIVAL_500_UND_700_LOGO

Ein Sensor, zwei ganz unterschiedliche Mäuse: Im Doppeltest wollen wir deshalb Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den beiden SteelSeries-Modellen Rival 500 und Rival 700 aufzeigen. Dabei versprechen das MOBA/MMO-Modell Rival 500 und erst recht die Rival 700 mit ihrem OLED-Display einige... [mehr]

Sharkoon Skiller MECH SGK1 im Test - die mechanische Tastatur der Skiller-Reihe

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/SHARKOON_SKILLER_MECH_SGK1/SHARKOON_SKILLER_MECH_SGK1_LOGO

Mechanische Tastaturen kosten gerne dreistellige Eurobeträge. Nicht so Sharkoons Skiller MECH SGK1 - sie soll zwar eine vollwertige mechanische Tastatur und absolut spiele-tauglich sein, kostet aber nur rund 60 Euro. Wie gut das gelingt, klärt unser Test. Cherry MX-Switches darf man zu diesem... [mehr]

Zeit für ein neues Top-Modell - die Corsair K95 RGB Platinum im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/CORSAIR_K95_RGB_PLATINUM_LOGO

Die K95 RGB Platinum übernimmt die Rolle der Corsair-Tastatur mit der besten Ausstattung. Die wuchtige Extended-Size-Tastatur bietet unter anderem optional Cherry MX RGB Speed-Switches, einen großen integrierten Speicher, dedizierte Makro- und Mediatasten und eine zweiseitige Handballenauflage.... [mehr]

Corsair Harpoon RGB im Test - günstig und gut?

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/PMOOSDORF/2016/CORSAIR_HARPOON_RGB_LOGO

Leicht, günstig und voll gaming-tauglich - das soll Corsairs neue Maus Harpoon RGB sein. Wir klären im Test, ob das Leichtgewicht wirklich überzeugen kann. Zuletzt haben wir mit der M65 PRO RGB das aktuelle Top-Modell unter Corsairs Gamingmäusen getestet. Gerade die üppige Ausstattung mit... [mehr]

Mechanische Low-Profile-Tastatur Tesoro Gram Spectrum im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/TESORO_GRAM_SPECTRUM/TESORO_GRAM_SPECTRUM_LOGO

Manchen Nutzer stört die hohe Bauhöhe von mechanischen Tastaturen. Für sie könnte Tesoros Gram Spectrum gerade recht kommen - eine mechanische Tastatur in Low-Profile-Bauweise. Wir klären im Test, ob das RGB-Eingabegerät nicht nur relativ flach ausfällt, sondern auch eine vollwertige... [mehr]

Dream Machines DM1 PRO S im Test - ein Traum von einer Maus?

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/DREAM_MACHINES_DM1_PRO_S/DREAM_MACHINES_DM1_PRO_S_LOGO

Wie soll die ideale Maus für Spieler aussehen? Dream Machines möchte die Frage mit der DM1 PRO S beantworten. Und tatsächlich spricht auf dem Papier viel für die in Polen designte Maus. Der brandaktuelle optische Sensor, die flache und für alle Griffe geeignete Form und das bemerkenswert... [mehr]