1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Auto
  8. >
  9. Porsche will günstigeren Taycan anbieten

Porsche will günstigeren Taycan anbieten

Veröffentlicht am: von

porsche panamera 4sPorsche-Forschungsleiter Michael Steiner hat jetzt in einem Interview mit dem Car Magazine angedeutet, dass der deutsche Automobilhersteller eine günstigere Variante des elektrifizierten Taycan planen würde. Diese soll lediglich einen Hinterradantrieb besitzen. Außerdem werde die Low-Budget-Version einen kleineren Akku als der Taycan Turbo S, der Taycan Turbo sowie der 4S besitzen. Allerdings wird der Taycan von Porsche nur auf dem chinesischen Markt angeboten. Eine Veröffentlichung in Deutschland ist bislang nicht geplant. 

Der Taycan Turbo S und der Taycan Turbo sind die ersten Modelle der neuen Porsche-Baureihe. Beide Fahrzeuge bilden die Speerspitze der Porsche-E-Performance und zählen zu den leistungsstärksten Serienmodellen, die der Sportwagenhersteller derzeit in seinem Produktportfolio führt. Porsche beabsichtigt bis zum Jahr 2022 insgesamt mehr als sechs Milliarden Euro in die Elektromobilität zu investieren.

In der Topversion Turbo S kommt der Taycan auf bis zu 560 kW (761 PS; Stromverbrauch kombiniert 26,9 kWh/100 km). Der Taycan Turbo erreicht bis zu 500 kW (680 PS; Stromverbrauch kombiniert 26,0 kWh/100 km). Aus dem Stand beschleunigt der Taycan Turbo S in 2,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der Taycan Turbo benötigt dafür 3,2 Sekunden. Die Reichweite beträgt nach WLTP beim Turbo S bis zu 412 km und bis zu 450 km beim Turbo. Die Höchstgeschwindigkeit der beiden Elektrofahrzeuge liegt bei 260 km/h.

Allerdings vermeldete Porsche bereits Ende November 2019 erste Lieferverzögerungen. Als Grund nannten die Stuttgarter, dass die hohe Komplexität der Fertigung von Elektroautos dem Unternehmen zu schaffen machen würde. Sollten die Verkaufszahlen massiv ansteigen, ist jedoch davon auszugehen, dass es auch bei Porsche zu einem Rohstoffmangel kommen wird.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Tesla Semi Prototyp an Pixars Hauptquartier gesichtet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESLA_MOTORS

    In der Hauptzentrale des CGI-Spezialisten Pixar wurde jetzt ein Prototyp des neuen Tesla Semi gesichtet. Der LKW der Klasse 8 soll laut Aussagen von Tesla eine Kapazität von 80.000 Pfund besitzen und in zwei Versionen angeboten werden. Zum einen mit einer Reichweite von 300 Meilen und zum anderen... [mehr]

  • Volkswagen hat massive Softwareproblemen beim ID.3

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/VOLKSWAGEN

    Mit dem ID.3 möchte VW im Bereich der Elektromobilität richtig durchstarten. Die Produktion des Wagens ist auch bereits seit dem vergangenen Monat angelaufen, doch noch scheint nicht alles ohne Probleme zu funktionierten. Zwar laufen die Autos schon von den Bändern, doch die Software des ID.3... [mehr]

  • Tesla gelingt Durchbruch in der Akkuentwicklung

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESLA_MOTORS

    Aktuell sorgt der Tesla-CEO Elon Musk nicht mit technischen Innovationen für Aufsehen, sondern mit seinem Umgang mit der Corona-Pandemie. Mit einer Werkseröffnung trotz Verbots durch den Bundesstaat Kalifornien oder der Drohung gegenüber Tesla-Mitarbeitern, das Arbeitslosengeld teilweise zu... [mehr]

  • Cybertruck erhält in seiner jetzigen Form keine Zulassung in Deutschland

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESLA_MOTORS

    Nachdem der US-amerikanische Elektroautobauer Tesla den Cybertruck der Öffentlichkeit vorgestellt hat, war direkt klar, dass solch ein Vehikel niemals auf deutschen Straßen eine Zulassung erhalten würde. Dies bestätigte jetzt auch Stefan Teller, Experte der SGS-TÜV Saar GmbH. Das Problem des... [mehr]

  • Tesla: Softwareupdate reduziert den Funktionsumfang des Model 3

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESLA_MOTORS

    Allem Anschein nach erhalten alle Tesla-Entry-Level-Model-3-Fahrzeuge, die aktuell noch über einen vollen Funktionsumfang des Range Plus verfügen, ein Downgrade der Systemsoftware. Dies geht aus einer E-Mail hervor, die der US-amerikanische Elektroautobauer an seine Kunden verschickt hat. In... [mehr]

  • Tesla präsentiert seinen futuristischen Cybertruck der Öffentlichkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESLA_MOTORS

    Nachdem Elon Musk bereits in der Vergangenheit diverse Anspielungen bezüglich des neuen Tesla Cybertruck gemacht hat, wurde der futuristische Pickup-Truck nun der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Fahrzeug ähnelt allerdings eher einem Militärfahrzeug als einem Pickup. Ob die Designer sich vom... [mehr]