> > > > Teamgroup XTREEM ARGB DDR4-Speicher mit Spiegel-RGB

Teamgroup XTREEM ARGB DDR4-Speicher mit Spiegel-RGB

Veröffentlicht am: von

teamgroup-2019Der taiwanische Hardwarehersteller Teamgroup hat den neuen XTREEM-ARGB-DDR4-Speicher mit Spiegel-RGB der Öffentlichkeit vorgestellt. Besagter Arbeitsspeicher verfügt über eine Taktung von bis zu 4.800 MHz. Beim neuen T-Force-XTREEM-ARGB-RAM von Teamgroup ist es aufgrund der adressierbaren LEDs und des Spiegeldesigns möglich, die gesamte Fläche des Speichers gleichmäßig zu beleuchten. Besonders Liebhaber des Regenbogeneffekts kommen hier aufgrund der Vielzahl an verbauten LEDs auf ihre Kosten. Laut Aussagen von Teamgroup handelt es sich um den ersten RAM-Baustein, der über eine “Fullscreen light guiding technology” verfügt.

Nachdem das Unternehmen diverse Forschungen im Bereich optischer Prinzipien und den Eigenschaften des Lichts unternommen hat, wurden laut eigenen Angaben spezielle LED-Beleuchtungsverfahren mit adressierbaren RGB-LEDs entwickelt, damit die Spieler in der Lage sind, bei der RGB-Beleuchtung aus einem noch größeren Farbspektrum ihre Lieblingsfarbe zu wählen. 

Bei der Vollspiegelscheibe des XTREEM-ARGB-DDR4-Speichers handelt es sich um eine Kombination aus einem speziellem Spluttering-Prozess und der bereits erwähnten Fullscreen light guiding technology. Die IC-Chips werden laut Teamgroup in einem strengen Testverfahren geprüft und anschließend anhand der Ergebnisse selektiert. Jeder Chip wird auf vollständige Kompatibilität und Stabilität getestet. Besagter Gaming-Arbeitsspeicher wurde nach eigenen Angaben speziell für Gamer und PC-DIY-Enthusiasten entwickelt. Zudem verfügt der T-FORCE-XTREEM-ARGB-RAM über ein integriertes OC-Profil. 

Bezüglich des Veröffentlichungstermins und der unverbindlichen Preisempfehlung wollte das taiwanische Unternehmen bislang allerdings keine Informationen bekanntgeben. Spätestens zur Consumer Electronic Show 2020 in Las Vegas dürfte davon auszugehen sein, dass Teamgroup mehr Infos zum RAM verkünden wird. 

Social Links

Kommentare (8)

Das könnte Sie auch interessieren:

  • AMDs Ryzen 3000 trifft Samsung, Micron und Hynix

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_ACED5F2EF6A940BB85CF3A603D90D5F9

    Seit dem Launch der Ryzen-3000-Prozessoren sind nun schon einige Wochen vergangen und die neuen Prozessoren erfreuen sich einer sehr großen Beliebtheit auch hier im Forum. Einige Hersteller haben seitdem neue Arbeitsspeicher Modelle speziell für die neuen Ryzen-Prozessoren und X570-Mainboards... [mehr]

  • RAM-Test mit AMD Ryzen: Das bringen hohe Taktraten

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_RAM_TEST_003_LOGO

    Es ist inzwischen kein Geheimnis mehr, dass eine hohe RAM-Taktfrequenz in Verbindung mit AMDs Ryzen-Prozessoren auch zu einer spürbar höheren Performance führt. Nicht ohne Grund sind die AM4-Prozessoren nativ auf DDR4-2933 spezifiziert. Um einen Überblick zu schaffen, wollen wir die... [mehr]

  • Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3600 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR-DOMINATOR-RGB

    Auf der CES stellte Corsair erstmalig die neue LED-Technologie "Capellix" vor. Die Key-Features sind schnell aufgezählt: Zum einen lassen sich die neuen LEDs platzsparender verbauen und sie leuchten heller - oder sind bei gleicher Leuchtkraft deutlich sparsamer. Perfekt geeignet sind sie... [mehr]

  • Erste Samsung A-Die-Module im Handel aufgetaucht (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-DDR4

    Im Frühjahr kündigte sich an, dass Samsung die Fertigung der beliebten B-Die-Speicherchips einstellen wird. Sind die Lager geleert, werden auch die Arbeitsspeicher-Hersteller irgendwann keine entsprechenden Module mehr anbieten können. Zuletzt präsentierte G.Skill neue 64-GB-Kits mit DDR4-4300... [mehr]

  • Inklusive Samsung A-Die: Erste Eindrücke der 16 Gbit ICs (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-B-DIE

    Die Samsung B-Dies waren bei allen Besitzern beliebt, werden aber nicht mehr hergestellt. Also geht die Suche nach den Alternativen los. Im Zusammenspiel mit den Ryzen-3000-Prozessoren haben wir uns die Ergebnisse mit verschiedenen Speicherchips angeschaut. Nun wollen wir uns mit den 16 Gbit ICs... [mehr]

  • Aura Sync Plugin für Corsair iCUE

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR-DOMINATOR-RGB

    Wie das US-amerikanische Unternehmen Corsair jetzt bekannt gegeben hat, sind die RGB-Speicher inklusive der Dominator Platinum RGB-Serie des Herstellers ab sofort mit Aura Sync von Asus kompatibel. Dadurch ist es möglich, die RGB-Beleuchtung nun auch mit Corsair-Hardware zu synchronisieren. Laut... [mehr]