> > > > Crucial baut Sport-Reihe um VLP-Modelle aus

Crucial baut Sport-Reihe um VLP-Modelle aus

Veröffentlicht am: von

crucialSpeicherhersteller Micron Technology bietet seit 1996 unter der Marke Crucial Technology seine Produkte auch für den Endkunden an. Darunter fallen vorwiegend Solid State Drives und Arbeitsspeichermodule. Mit letzteren machte sich Crucial speziell in der Overclocking-Szene einen Namen. Im Frühjahr 2011 erweiterten die Amerikaner die Ballistix-Arbeitsspeicher um die Sport-Reihe (wir berichteten). Nun, mehr als eineinhalb Jahre später, erweitert man das Portfolio der Sport-Serie um "Very Low Profile"-Modelle.

Diese Module sind, wie ihr Name es bereits verrät, etwas kleiner als die bisher erhältlichen Speicher. Das nachfolgende Bild unserer Kollegen von Hardware.info zeigt, dass die Speicherriegel in ihrer Höhe fast halbiert wurden. In kleinen Gaming- oder HTPC-Rechnern sowie bei der Verwendung von ausladenden Tower-Kühlern könnte dies von Vorteil sein.

crucial vlp 1

Die Speicher werden wohl demnächst käuflich zu erwerben sein. Erste Onlineshops wie Cyberport, Alternate und Mix Computer listen die Speicher sogar bereits in unserem Preisvergleich. Dabei handelt es sich bei allen gelisteten Produkten um Speicher mit 1600 MHz Takt, einer minimalen Betriebsspannung von 1.35 Volt und den Timings CL9-9-9-24. Die Kapazitätsklassen reichen von 4 bis 32 GB.

crucial vlp 2