1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Tablets
  8. >
  9. Nächstes Apple iPad Pro mit 11 Zoll soll mit Mini-LED-Display kommen

Nächstes Apple iPad Pro mit 11 Zoll soll mit Mini-LED-Display kommen

Veröffentlicht am: von

apple-logoMitte April stellte Apple offiziell die nächste Generation von iPad Pro-Modellen vor. Demnach erhielten sowohl das 11-Zoll- als auch auch das 12,9-Zoll-Modell den neuen M1-Prozessor. Auch neue Displays wurden verbaut. Allerdings erhielt lediglich das größere 12,9 Zoll-Modell ein Liquid-Retina-XDR-Display samt Mini-LEDs. Das 11 Zoll iPad Pro musste sich demnach mit mit einem Liquid-Retina-Display mit maximal 600 Nits, 120 Hz und der TrueTone-Technik begnügen.

Dies könnte sich bereits im nächsten Jahr ändern. So liegen der Seite Macrumors Dokumente vor, in denen sich der angesehene Apple-Analyst Ming-Chi Kuo zu Apples Plänen für das kommende Jahr äußert. Ihm zufolge plant Apple bei der nächsten iPad-Pro-Generation beide Größenklassen mit einem Display auf Mini-LED-Basis auszustatten.

Nimmt man dazu, dass Apple plant, das MacBook Air im kommenden Jahr ebenfalls mit Mini-LED-Display auszustatten, zeigt sich, dass der Konzern diese Technologie nach und nach auf sein gesamtes Sortiment ausweiten könnte.

Mini-LED-Displays zeigen sich im Vergleich zu klassischen LC-Displays vor allem in Sachen Kontrast überlegen. Durch die Möglichkeit, die Hintergrundbeleuchtung präziser zu dimmen oder ganz abzuschalten, lassen sich deutlich bessere Schwarzwerte erreichen. Gleichzeitig wird dadurch Energie eingespart und somit der Akku geschont.

Der einzige Nachteil von Mini-LED-Displays sind aktuell noch die hohen Produktionskosten. Sollte Apple jedoch zunehmend Geräte damit ausstatten und demzufolge größere Mengen bestellen, sollte auch hier mittelfristig der Preis zurückgehen.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Microsoft spendiert dem Surface Pro 8 ein beachtliches Upgrade

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

    Die erste große und vielleicht wichtigste Neuvorstellung des heutigen Surface-Events stellte Microsoft gleich an den Anfang: Das neue Surface Pro 8. Mit seinem leistungsstarken Tablet will Microsoft einen großen Sprung machen. Während die vergangenen Generationen eher behutsam... [mehr]

  • Neue iPads: Apple aktualisiert seine Einsteiger-Tablets

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPAD_MINI_2021

    Den Auftakt seiner diesjährigen September-Keynote hat Apple am Dienstagabend dem iPad gewidmet und seinen beiden Einstiegsmodellen ein umfangreiches Update spendiert. Sowohl das neue, reguläre iPad, wie auch das neue iPad mini lassen sich ab heute zumindest in den USA vorbestellen und sollen... [mehr]

  • Das iPad Air bekommt deutlich mehr Power

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPAD_AIR2022_100

    Das neue iPad Air bekommt in diesem Frühjahr ein Update, wie es vorab schon vermutet wurde. Nachdem das Design bereits an das iPad Pro angepasst wurde, war klar, dass es dieses Jahr nicht schon wieder ein neues Design geben werde. Entsprechend gleicht das iPad Air 2022 optisch dem... [mehr]

  • Lenovo Tab P11 und Tab P12 Pro: Neue Multimedia-Tablets mit 5G

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LENOVO_TAB_P11_5G

    Neben dem Yoga Slim 7 Carbon, dem Yoga Slim 7 Pro und dem IdeaPad Duet 5 Chromebook hat Lenovo im Rahmen seiner diesjährigen Hausmesse direkt im Anschluss zur IFA 2021 zwei neue Multimedia-Tablets präsentiert, die beide mit integrierter 5G-Funktechnik sowie einem Tastatur-Dock aufwarten... [mehr]

  • Nokia T10: Kompaktes und günstiges Familien-Tablet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOKIA

    Von Nokia kommt ein günstiges und kompaktes Android-Tablet auf den Markt. Das T10 ist ein 8-Zoll-Gerät, das besonders Familien ansprechen soll. Mit dem Google Kids Space sollen Kinder-geeignete Inhalte wie Apps, Spiele, Bücher und Videos bereitgestellt werden. Dieser Modus ist auf einer Reihe... [mehr]