1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Tablets
  8. >
  9. Microsoft kündigt Surface Event für den 2. Oktober an

Microsoft kündigt Surface Event für den 2. Oktober an

Veröffentlicht am: von

microsoft 2Microsoft hat für den 2. Oktober eine Keynote angekündigt und wird dort neue Produkte der Surface-Serie vorstellen. Bereits seit Monaten wird über die Vorstellung neuer Surface-Geräte spekuliert – nun wird es in wenigen Wochen soweit sein. 

Hauptprodukt der Vorstellung soll ein Surface mit Dual-Display sein. Dieses kann dadurch sowohl als Laptop sowie als Tablet genutzt werden und stellt dem Nutzer gleich zwei Displays zur Verfügung. Allerdings soll Microsoft im Oktober das Gerät lediglich vorstellen, während die Verfügbarkeit erst für 2020 geplant sei.

Darüber hinaus soll der bereits bekannte Surface Laptop in einer neuen Version präsentiert werden und unter anderem mit aktueller Hardware ausgestattet sein. Die Surface-Pro-Reihe wird wohl ebenfalls mit aktueller Hardware bestückt und soll dadurch mehr Rechenpower zur Verfügung stellen. Außerdem wird über die Integration von mindestens einer USB-C-Schnittstelle spekuliert. Bisher findet sich USB-C nämlich lediglich beim Surface Studio und Surface Go.

Alle weiteren Details wie Verfügbarkeit, Preise und konkrete Ausstattung der Geräte werden spätestens am 2. Oktober bekannt werden. Bis dahin wird Microsoft sicherlich versuchen, alle Informationen möglichst geheim zu halten.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Amazon Fire HD 8 Plus (2020) im Test: Fit für 2020?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_FIRE_HD_8_PLUS_LOGO

    Amazon hat seine 8-Zoll-Fire-Tablets aktualisiert. Das neue Fire HD8 Plus kann zeitgemäß sowohl über USB Typ-C als auch drahtlos geladen werden. Ein Quad-Core-Prozessor und 3 GB an Arbeitsspeicher lassen auf eine angemessene Performance hoffen. Wir können nicht nur das Fire HD8 Plus... [mehr]

  • Huawei MatePad Pro: iPad-Pro-Alternative ab heute in Deutschland erhältlich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATEPAD_PRO

    In Asien ist das Huawei MatePad Pro schon seit einigen Wochen erhältlich. Nun kommt das High-End-Tablet, das vor allem dem Apple iPad Pro Konkurrenz machen soll, nach Deutschland. Ab heute ist das Gerät ab 549 Euro in verschiedenen Modellvarianten auch hierzulande ohne Umwege lieferbar. Das... [mehr]

  • Amazon stellt neues Dashboard für Smart-Home-Geräte auf Fire-Tablets vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

    Amazon hat heute ein neues Dashboard für Smart-Home-Geräte auf den firmeneigenen Fire-Tablets angekündigt. Kunden sollen damit entsprechende Geräte wie beispielsweise smarte Lampen, Kameras, Thermostate, Schalter oder Stecker steuern können, die eine Kompatibilität zur Sprachassistentin Alexa... [mehr]

  • iPad Pro 2020: Apple A12Z bietet nur geringfügig mehr Leistung (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPAD-PRO-2020

    Apple hat ohne größere Ankündigung in der vergangenen Woche seine neuen iPad Pro Modelle vorgestellt. Die beiden neuen Modelle bieten nicht nur eine überarbeitet Rückkamera mitsamt einem LiDAR-Scanner, sondern mit dem A12Z auch einen neuen Prozessor. Inzwischen tauchen auch die ersten... [mehr]

  • Apple Pencil soll durch haptisches Feedback verbessert werden

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPAD_PRO_10_5

    Der Apple Pencil ist nun schon seit einiger Zeit auf dem Markt und inzwischen in der zweiten Generation verfügbar. Der Stift zählt zu einer der beliebtesten auf dem Markt, da die Verzögerung im Vergleich zur Konkurrenz sehr niedrig ist und damit Eingaben schnell erkannt werden. Nun ist... [mehr]

  • Apple macht das iPad Pro 2020 abhörsicher

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPAD-PRO-2020

    Apple hat beim neusten iPad Pro 2020 bis auf den neuen LiDAR-Tiefenscanner gegenüber dem Vorgänger keine großen Veränderungen vorgenommen. Wie nun allerdings bekannt wurde, hat der Hersteller anscheinend auch Maßnahmen für eine verbesserte Sicherheit vorgenommen. So kann das iPad Pro 2020... [mehr]