1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Tablets
  8. >
  9. Latitude 7285 2-in-1 unterstützt kabelloses Laden

Latitude 7285 2-in-1 unterstützt kabelloses Laden

Veröffentlicht am: von

dell logoDell hat mit dem Latitude 7285 ein neues 2-in-1-Notebook vorgestellt. Ausstattung und Funktionen erinnern stark an das Surface Pro von Microsoft und anscheinend möchte Dell mit dem Gerät auch eine Alternative bieten. Das Latitude 7285 ist im Auslieferungszustand zunächst ein schlichtes Tablet. Die Diagonale des verbauten Bildschirms misst 12,3 Zoll und die Auflösung wird auf 2.880 x 1.920 Bildpunkte beziffert. Als mobiler Prozessor kommt je nach Kunden-Wunsch ein Intel Core i5-7Y54, Core i5-7Y57 oder Core i7-7Y75 von Intel zum Einsatz. Gekühlt wird lüfterlos, womit das Gerät im Betrieb keinerlei Geräusche von sich gibt. Die Größe des Arbeitsspeichers wird mit 8 GB angegeben und der interne Speicher bietet entweder 128, 256 oder 512 GB in Form einer M.2-SSD mit NVMe.

Das Tablet verfügt darüber hinaus über ein Tastaturdock. Hierüber kann der Käufer eine Tastatur mit dem Tablet verbinden und damit das Tablet in ein Notebook verwandeln. Darüber hinaus steht als Zubehör ein Wireless Charging Keyboard sowie die Wireless Charging Mat zur Verfügung. Über die Kombination der beiden Zubehörteile kann das Tablet drahtlos aufgeladen werden. Allerdings wird hierfür ein Aufpreis von rund 580 US-Dollar fällig. Ebenfalls wird die Unterstützung von Dells Active Pen genannt. Somit ist auch die Nutzung eines digitalen Stifts möglich.

Als Anschlüsse stehen zwei Thunderbolt-3-Schnittstellen in Form von zwei USB-Type-C zur Verfügung. Über die Ports kann das Gerät nicht nur Daten synchronisieren, diese werden auch zum Aufladen genutzt. Der Akku besitzt eine Kapazität von 34 Wh und als Betriebssystem kommt Windows 10 Pro zum Einsatz. Für die drahtlose Konnektivität sorgt ein 2x2 WLAN nach dem ac-Standard sowie Bluetooth 4.2. Auf ein LTE-Modul muss ebenfalls nicht verzichtet werden.

Der Preis des Dell Latitude 7285 in der kleinsten Ausstattung beginnt bei rund 1.750 Euro. Sollte der Käufer eine etwas bessere Ausstattung wählen, sind die Anstecktastatur sowie ein Stift bereits im Lieferumfang enthalten. Hier verlangt Dell allerdings auch mindestens etwa 2.000 Euro. Das Wireless Charging Keyboard sowie die Wireless Charging Mat sind in Deutschland derzeit noch nicht gelistet, womit eine Preisangabe für Europa noch nicht möglich ist.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • MacGyver lässt Grüßen: Surface Pro X im Teardown

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT-SURFACE-BOOK

    Die Reparaturprofis von iFixit.com haben sich jetzt das neue Surface Pro X von Microsoft genauer angeschaut und in üblicher iFixit-Manier einem Teardown unterzogen. Dabei stellten die Experten fest, dass es sich beim neuen Microsoft-Tablet um eines der reparabelsten Tablets auf dem Markt handelt.... [mehr]

  • Microsoft Surface Pro 7: Jetzt auch mit USB Typ-C (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

    Microsofts Vorzeige-Convertible geht bereits in die siebte Generation: Das Surface Pro 7 wurde zwar nicht revolutioniert, aber doch weiterentwickelt. Microsoft hat sich nach eigenen Angaben vor allem um Performance, Stromverbrauch, das Nutzerlebnis - und um USB Typ-C... [mehr]

  • Apple Pencil soll durch haptisches Feedback verbessert werden

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPAD_PRO_10_5

    Der Apple Pencil ist nun schon seit einiger Zeit auf dem Markt und inzwischen in der zweiten Generation verfügbar. Der Stift zählt zu einer der beliebtesten auf dem Markt, da die Verzögerung im Vergleich zur Konkurrenz sehr niedrig ist und damit Eingaben schnell erkannt werden. Nun ist... [mehr]

  • Apple: iPad 2 offiziell als obsolet eingestuft

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE-LOGO

    Das 2011 veröffentlichte iPad 2 des kalifornischen Herstellers Apple wurde jetzt seitens des iPhone-Konzerns offiziell als obsolet eingestuft. Nachdem besagtes iPad bereits seit einiger Zeit keinerlei Softwareupdates mehr erhalten hat, werden in Zukunft somit auch keine Ersatzteile,... [mehr]

  • Neues Einsteiger-iPad: 10,2 Zoll mit weniger Displayrahmen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPAD_PRO

    Auf der heutigen Keynote präsentierte Apple ein neues Einsteiger-iPad. Wichtigstes Merkmal des neuen iPads soll das Display mit einer Bilddiagonalen von 10,2 Zoll sein. Neben der Größe des Displays halten sich die Neuerungen aber in Grenzen. Für das 10,2"-Modell bzw. die 7. Generation des iPad... [mehr]

  • iPad Pro 2020 könnte auf drei Kameras setzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPAD_PRO_10_5

    Apple wird vermutlich im Laufe des kommenden sein iPad Pro aktualisieren und sowohl der aktuellen 11-Zoll-Variante als auch dem 12,9-Zoll-Gerät ein Update spendieren. Noch gibt es keine genauen Informationen zu den Geräten, doch erste Bilder könnten nun das Design verraten. Diese stammen vom... [mehr]