1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Tablets
  8. >
  9. Dell World 2014: Dell Venue 8 7000 kommt etwas später

Dell World 2014: Dell Venue 8 7000 kommt etwas später

Veröffentlicht am: von

Dell 2013Wie wir heute am Rande der Dell World aufgeschnappt haben, wird sich das Dell Venue 8 7000 etwas verzögern. Eigentlich war der Launch des gerade einmal 6 Millimeter hohen Tablets für Mitte November geplant. Aufgrund von Schwierigkeiten bei der Produktion muss die Auslieferung nun auf Dezember oder Anfang 2015 verschoben werden.

Bereits im Rahmen des IDF hatten wir die Möglichkeit, uns mit dem extrem flachen Tablet näher zu beschäftigen. Das Venue 8 7000 kann nicht nur einem extrem flachen und formschönen Gehäuse aus Aluminium, das einen sehr hochwertigen Eindruck hinterlassen hat, sondern kann auch mit einem erstklassigen Display aufwarten. Auf 8 Zoll vereinen sich 2.560 x 1.440 Bildpunkte, was zu einer gestochen scharfen Darstellung führt. Da das Display auf die OLED-Technik setzt, werden noch dazu satte Farben und einer hoher Kontrastumfang geboten.

Als Besonderheit besitzt das Venue 8 7000 zwei Real Sense-Kameras, mit deren Hilfe die Tiefinformationen in Bildern bestimmt werden können. So kann beispielweise spielend leicht ein Colorkey erzeugt werden. Als Hardware-Plattform kommt Intels aktuelle Atom-Generation zum Einsatz.

Mit dem Venue 8 7000 hat Dell ohne Frage ein heißes Eisen im Feuer – bleibt nur zu hoffen, dass wir nicht mehr all zu lange auf die flache Flunder warten müssen.

 

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Amazon Fire HD 8 Plus (2020) im Test: Fit für 2020?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_FIRE_HD_8_PLUS_LOGO

    Amazon hat seine 8-Zoll-Fire-Tablets aktualisiert. Das neue Fire HD8 Plus kann zeitgemäß sowohl über USB Typ-C als auch drahtlos geladen werden. Ein Quad-Core-Prozessor und 3 GB an Arbeitsspeicher lassen auf eine angemessene Performance hoffen. Wir können nicht nur das Fire HD8 Plus... [mehr]

  • Huawei MatePad Pro: iPad-Pro-Alternative ab heute in Deutschland erhältlich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATEPAD_PRO

    In Asien ist das Huawei MatePad Pro schon seit einigen Wochen erhältlich. Nun kommt das High-End-Tablet, das vor allem dem Apple iPad Pro Konkurrenz machen soll, nach Deutschland. Ab heute ist das Gerät ab 549 Euro in verschiedenen Modellvarianten auch hierzulande ohne Umwege lieferbar. Das... [mehr]

  • MacGyver lässt Grüßen: Surface Pro X im Teardown

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT-SURFACE-BOOK

    Die Reparaturprofis von iFixit.com haben sich jetzt das neue Surface Pro X von Microsoft genauer angeschaut und in üblicher iFixit-Manier einem Teardown unterzogen. Dabei stellten die Experten fest, dass es sich beim neuen Microsoft-Tablet um eines der reparabelsten Tablets auf dem Markt handelt.... [mehr]

  • Apple Pencil soll durch haptisches Feedback verbessert werden

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPAD_PRO_10_5

    Der Apple Pencil ist nun schon seit einiger Zeit auf dem Markt und inzwischen in der zweiten Generation verfügbar. Der Stift zählt zu einer der beliebtesten auf dem Markt, da die Verzögerung im Vergleich zur Konkurrenz sehr niedrig ist und damit Eingaben schnell erkannt werden. Nun ist... [mehr]

  • iPad Pro 2020: Apple A12Z bietet nur geringfügig mehr Leistung (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPAD-PRO-2020

    Apple hat ohne größere Ankündigung in der vergangenen Woche seine neuen iPad Pro Modelle vorgestellt. Die beiden neuen Modelle bieten nicht nur eine überarbeitet Rückkamera mitsamt einem LiDAR-Scanner, sondern mit dem A12Z auch einen neuen Prozessor. Inzwischen tauchen auch die ersten... [mehr]

  • Apple macht das iPad Pro 2020 abhörsicher

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPAD-PRO-2020

    Apple hat beim neusten iPad Pro 2020 bis auf den neuen LiDAR-Tiefenscanner gegenüber dem Vorgänger keine großen Veränderungen vorgenommen. Wie nun allerdings bekannt wurde, hat der Hersteller anscheinend auch Maßnahmen für eine verbesserte Sicherheit vorgenommen. So kann das iPad Pro 2020... [mehr]